Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Aktuelle Gutscheine für Chocri

Chocri: Geschenk gratis zur Bestellung

Eingestellt am 01.12.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden

Chocri: bis zu 50% Rabatt

Eingestellt am 20.11.2016

  • Gilt für Chocri Neukunden
  • auf Sale Artikel

Chocri:

Eingestellt am 20.11.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden

Chocri: Gratis Versand

Eingestellt am 20.11.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden
  • Gilt ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro

Chocri: Geschenkgutscheine ab 10 Euro

Eingestellt am 20.11.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden

Abgelaufene Gutscheine für Chocri

Chocri: 10% Rabatt

Eingestellt am 30.06.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden

Chocri: 10% Rabatt

Eingestellt am 15.09.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden

Chocri: 10% Rabatt

Eingestellt am 25.08.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden

Chocri: 10% Rabatt

Eingestellt am 29.04.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden

Chocri: 10% Rabatt

Eingestellt am 09.06.2016

  • Gilt für Chocri Neu- und Bestandskunden
  • auf Joghurt Schokolade

Interessantes über Chocri

Vorstellung des Shops

Im chocri Shop erwarten dich über 80 verschiedene Zutaten für die Kreation deines Schokoladenunikats, ein Konfigurator für Pralinen sowie vielfältige fertige Kombinationen für den schnellen Einkauf. Insgesamt erwarten dich damit 27 Milliarden Möglichkeiten. Zunächst hast du bei den Schokoladentafeln die Wahl zwischen vier Schokoladensorten: Weiß, Vollmilch, Zartbitter und Weiß auf Vollmilch. Dazu kannst du bis zu 5 verschiedene Zutaten aus 5 Kategorien auswählen. Chocri schlägt dir dazu auch gleich die beliebtesten Add-ons der Kategorie vor. Es gibt 15 verschiedene Früchte – von Apfel über Himbeeren bis zu exotischen Varianten mit Mango.

Für Experimentierfreudige gibt es in der Pflanzensektion Blüten, Hanfblätter und Schnittlauch. Unter den 8 Gewürzvarianten erwarten dich unter anderem Ingwer und Orangenpfeffer, aber auch Klassiker wie Vanille. 18 verschiedene Nuss-Sorten machen die Auswahl schwer: Pinienkerne, Erdnüsse mit Wasabi oder süß-saure Mandeln? Bunter wird es bei den Extras: Hier gibt es Jelly Beans, Butterkekse, Pfefferminzdrops und 18 weitere Zutaten. Für den passenden Abschluss sorgen 15 Deko-Zutaten, zum Beispiel Echtgoldpulver, Schriftzüge und Streudeko in Herzform. Wenn du deine Traumkombi einmal gefunden hast, ist das Nachbestellen ganz einfach: Auf der Rückseite der Verpackung findest du den Tafelcode. Einfach im Shop angeben, und schon kriegst du neue Tafeln deiner Lieblingsschokolade.

Individuelle Pralinien ganz nach deinem Geschmack

Bei den Pralinen kannst du dir individuell deine Schachtel im Viererpack zusammenstellen. Die Pralinenschachteln gibt es mit insgesamt 4, 12 oder 24 Stück. Zunächst suchst du dir die Schokolade und Pralinenform aus: Weiße, Vollmilch- oder Zartbitterschokolade gibt es in Herz-, Würfel- oder Kugelform. Anschließend stehen 14 Füllungen zur Auswahl, unter anderem Tequila Cream und Mandarinencreme sowie eine Reihe klassischer Füllungen. Nachfolgend suchst du dir eine der drei Schokoladensorten als Überzug aus und dekorierst deine Pralinen zum Beispiel mit Zimt, kandiertem Flieder oder Goldpulver. Insgesamt bietet chocri 13 Deko-Arten an.

Wer sich lieber auf bewährte Empfehlungen verlässt, findet im Shop jeweils hundert aktuelle und beliebte Kreationen, unter anderem die Tafel des Monats. Im Juni zum Beispiel gibt es den Bananensplit mit Bourbon-Vanille, Bananen und Haselnusskrokant auf Vollmilchschokolade. Außerdem bietet chocri Trinkschokolade sowie Probier- und Überraschungspakete. Für alle Schokoholics gibt es das Schokoladen-Abo: Du wirst ein Jahr lang mit neuen Schokoladenkreationen versorgt. Du entscheidest, in welchen Intervallen du Nachschub brauchst. Im Genießer Abo gibt es alle 3 Monate die zwei Tafeln des Monats. Das Liebhaber Abo liefert dir alle 2 Monate die neuen Empfehlungen. Für monatliche Lieferungen gibt es das Chocrioholic Abo. Zum Verschenken kannst du zusätzlich Gutscheine mit beliebigem Wert kaufen.

Der Bestellprozess:

  • Wunschprodukt aussuchen, ggf. Schokoladensorte und Zutaten auswählen
  • Die fertige Kombination in den Warenkorb legen
  • Bei der folgenden Kostenübersicht kannst du deinen Gutschein eingeben
  • Pro Bestellung kann nur 1 Gutschein eingelöst werden
  • Adressdaten eingeben. Die Versandzeit wird berechnet
  • Für Geschenke kannst du hier eine Grußkarte beilegen
  • Bezahlvariante auswählen, Daten und ggf. Spendensumme angeben
  • Bestelldaten überprüfen und abschicken

Die Idee zur Firmengründung

Am Anfang war ein fehlendes Geburtstagsgeschenk: Als Gründer Franz für seine Freundin eine eigene Schokolade goss, wurde die Idee für die individuelle chocri Anfang 2008 geboren. Erste Erfahrungen im Schokoladenbrunnengeschäft hatten er und sein Geschäftspartner sowieso schon – und so wurde aus der weißen Schokolade mit Studentenfutter und Gummibärchen eine Geschäftsidee.

Die Erfolgsgeschichte von chocri

Chocri ist seither auf stetigem Wachstumskurs: 2009 wurde die Produktionskapazität von 30 Quadratmeter auf 170 Quadratmeter ausgebaut. 2010 wurde ein neuer Firmensitz mit 600 Quadratmetern auf zwei Stockwerken bezogen. Die Produktionsfläche hat sich damit verdreifacht, das Lager verdoppelt. Seither können am Tag 4000 Tafeln Schokolade produziert werden, zuvor stießen die Produktionskapazitäten schon bei 2000 an ihre Grenzen. Dieses Wachstumspotenzial wurde auch im Wettbewerb mit anderen Start-ups erkannt und prämiert: Bei den GründerChampions 2010 war chocri einer der drei Bundessieger, 2009 gewann das Unternehmen den Gründerpreis der Wirtschaftswoche.

Soziales Engagement wird großgeschrieben

Chocri sammelt und spendet für die Kinderhilfe an der Elfenbeinküste, dem größten Kakaohersteller der Welt. Es unterstützt DIV Kinder e.V. großen und kleinen Projekten, zum Beispiel beim Bau eines Waisenhauses, bei einer Brunneninstallation und bei der Anschaffung von Möbeln. Jeder Kunde spendet bei einem Einkauf im Schnitt 25 Cent, chocri spendet 1 Prozent des Umsatzes. Umweltschutz ist ein wichtiger Teil der Unternehmensphilosophie. Daher produziert chocri CO2 arm mit Ökostrom aus Wasserkraftwerken. Außerdem nutzen sie den CO2 neutralen Versand DHL-GOGREEN für die Pakete und Fair Trade Schokolade aus ökologischen Anbau in der Produktion. Die unvermeidbaren CO2 Emissionen kompensieren sie durch die Unterstützung der Wiederaufforstung von Brachflächen. Durch die Hilfe von chocri werden in Panama einheimische Edelholzbäume neu gepflanzt. Zu den weiteren Aktivitäten im Sponsoring gehörte auch die Unterstützung des Berliner Barcamp, einer Konferenz für und von Blogger(n). Hier wurden 30 kg Schokolade an knapp 500 Besucher verteilt.


Vorteile:

  • tolle Auswahl an Zutaten für die individuelle Schokolade
  • einfacher Konfigurator für die Wunschschokolade
  • transparente Versandkosten
  • Liefertermine werden bei der Adresseingabe automatisch berechnet

Nachteile:

  • Beim Spendenaufruf fehlen weiterführende Informationen
  • geringe, herkömmliche „Standard“-Auswahl im Pralinenkonfigurator

Zahlungsmöglichkeiten

  • Vorkasse
  • Bankeinzug
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Gutschein

Versandmöglichkeiten

Der Standardversand erfolgt ein paar Tage nach Bestelleingang. Die Lieferzeit variiert je nach Produktionsauslastung und Saison. Ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro sind die Versandkosten dafür gratis.

Mit einem Premiumzuschlag kannst du die Lieferzeit verkürzen.

Im Sommer wird die Schokolade natürlich gekühlt verschickt.

Neben Deutschland liefert chocri.de auch nach Belgien, Frankreich, Liechtenstein, Luxemburg, Niederlande, Österreich und in die Schweiz. Für Lieferungen nach Großbritannien und in die USA gibt es eigene Webseiten.


Firmendaten

chocri GmbH
Plauener Str. 163-165
Haus M
13053 Berlin
Telefon: 030 9819619-0
E-Mail: info@chocri.de