Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Aktuelle Gutscheine für Schwacke

Schwacke:

Eingestellt am 11.11.2016

  • Gilt für Schwacke Neu- und Bestandskunden

Abgelaufene Gutscheine für Schwacke

Schwacke:

Eingestellt am 11.03.2016

  • Gilt für Schwacke Neu- und Bestandskunden

Schwacke:

Eingestellt am 15.01.2015

  • Gilt für Schwacke Neu- und Bestandskunden

Schwacke: 1 Euro Rabatt

Eingestellt am 15.01.2015

  • Gilt für Schwacke Neu- und Bestandskunden

Interessantes über Schwacke

Deine Möglichkeiten

Fahrzeugbewertung, Zukunftsbewertung und Stichtagsbewertung stehen dir zur Verfügung. Entschließt du dich auf schwacke.de zur Nutzung der Informationen, trägst du die relevanten Daten deines Fahrzeugs in die entsprechenden Abfragefelder ein, zahlst den geltenden Preis und kannst dann schnell über die Informationen aus der aktuellen Schwacke-Datenbank verfügen. Schwacke.de bewertet neben den Pkw auch Transporter, Geländewagen und Motorräder. Der Service umfasst außerdem einen Versicherungsvergleich sowie die Klärung von relevanten Rechtsfragen und die Darstellung eines Mustervertrages. Die aktuelle Schwackeliste kannst du auch in gedruckter Form auf schwacke. de online bestellen. Ein Automagazin mit aktuellen Neuigkeiten, Specials, Fahrzeugtests und Videoclips runden den Service auf schwacke de ab.

Die Schwackeliste, 1957 als „Marktbericht für Gebrauchtwagen“ erstmals erschienen, ist heute der unverzichtbare und allseits anerkannte Leitfaden beim Autoankauf und dem Verkauf von Kraftfahrzeugen. Heute umfasst die Liste Daten von mehr als 30 000 Typen. Die Mitarbeiter von Eurotax Schwacke sammeln beinahe detektivisch Fakten und Daten aus der Presse, dem Autohandel und dem Internet. Kleinanzeigen, Inserate, Fahrzeugportale und Kfz-Börsen im Internet werden ständig analysiert und abgeglichen. Standzeiten, Besitzumschreibungen, Marktentwicklung, Rabatt- und Nachlassaktionen, Händlerauskünfte – Schwacke verarbeitet in seiner Datenbank ununterbrochen eine Flut von Informationen, die letztendlich zu den realistischen Bewertungszahlen führen.

Weitere Einflussfaktoren für die Bewertung

Weil diese Daten immer noch von zusätzlichen Ausstattungen, individueller Laufleistung, Zulassungstermin oder Stillstandszeiten beeinflusst werden, gibt es noch Korrekturtabellen zur genauen Berechnung des aktuellen Fahrzeugwertes. Verlässlich, transparent und preiswert ist die Schwackeliste auf schwacke.de. Zusätzlich gibt es auf Preis.de Rabattgutscheine, durch welche man von tollen Vergünstigungen profitieren kann.

Als verkaufswilliger Autobesitzer kannst du vor der Restwertberechnung noch etwas in den allgemeinen Zustand des Wagens investieren. Dieser Aufwand schlägt sich dann aufgrund der genannten Korrekturtabellen positiv nieder: Nach dem gründlichen Waschen und Polieren kannst du kleine Kratzer erkennen und entfernen. Nach dem Polieren sind die ausdrucksstarken Kratzer festzustellen, bevor der potenzielle Käufer es tut. Der Innenraum wird gründlich gereinigt. Ein gelber Raucherhimmel im Auto mindert den Wert zusätzlich. Nach diesen kosmetischen Maßnahmen müssen die Vorbesitzverhältnisse betrachtet werden. Bist du der erste und einzige Vorbesitzer, wird es ein Verkauf aus erster Hand. Soll ein Wagen aus dritter oder vierter Hand verkauft werden, lässt sich die vorherige Behandlung des Kfz nicht mehr feststellen. Du bist als er letzte Besitzer voll verantwortlich. Deine Angaben, bezogen beispielsweise auch auf zurückliegende Unfallschäden, sind relevant. Kilometerstand und Alter des Autos sind weitere Einflussfaktoren bei der Ermittlung des Restwertes. Hubraumstarke Motoren können nach 300 000 Kilometern noch gut intakt sein. Hubraumschwache Motoren können sich leider schon nach der halben Laufzeit bei 200 000 km verabschieden. Garagenwagen liegen hier eindeutig im Vorteil. Das Fahrzeugalter ist für die Abgasnorm interessant, alte Autos müssen umgerüstet werden. Kleine Öllecks führen ebenfalls zu Abzügen vom Verkaufspreis. Wenn du am Ende den realistischen Restwert feststellen willst, bedienst du dich der Daten aus der Schwackeliste. Wenn du dann noch die individuellen Negativpunkte abziehst, hast du einen realistischen Verkaufspreis ermittelt.

Die umfassenden Daten aus der Schwackeliste sind unverzichtbar. Du erhältst sie online jederzeit auf schwacke.de. Die Informationen sind kostenpflichtig. Rabattgutscheine gibt es auf Preis.de.


Firmendaten

EurotaxSchwacke GmbH
Wilhelm-Röntgen-Strasse 7
D-63477 Maintal
Telefon: 06181 40 5 0
Telefax: 06181 40 5 111
E-Mail: info@schwacke.de