Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

ABC Design Online Angebote und Markeninfos

ABC Design Produkte

ABC Design Viper 4 2016

ABC Design Viper 4 2016

ab 329,94

ABC Design Viper 4S

ABC Design Viper 4S

ab 325,90

ABC Design Handschuhe

ABC Design Handschuhe

ab 15,90

ABC Design Handy Light

ABC Design Handy Light

ab 69,90

ABC Buggy

ABC Buggy

ab 9,99

ABC Design Hopper

ABC Design Hopper

ab 142,89

ABC Design Avito 2013

ABC Design Avito 2013

ab 199,00

ABC Design Risus Sheep

ABC Design Risus Sheep

ab 99,90

ABC Design Zoom 2015

ABC Design Zoom 2015

ab 479,33

ABC Design 3-Tec Plus

ABC Design 3-Tec Plus

ab 599,90

ABC Design Hazel street

ABC Design Hazel street

ab 114,90

ABC Design Hazel track

ABC Design Hazel track

ab 114,90


 

Über ABC Design

Kontaktinformationen

ABC Design

Dr. Rudolf-Eberle Str. 29
79774 Albbruck


Service-Hotline
+49(0)7753-93930
Faxnummer
+49(0)7753-939340
Wissenswertes über ABC Design
Die Firma ABC Design zählt zu den Spezialisten für Kinderwagen und Kinderbuggys.
 
Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma ABC Design begann im Jahre 1989 mit der Firmengründung durch Dietmar und Evi Fischer in Waldshut. Zum Zeitpunkt der Gründung erstreckten sich die geschäftlichen Aktivitäten des Familienunternehmens ABC Design auf die Einführung der Kinderwagenmarke Monbebe aus Italien auf den Markt in Deutschland. Zur Unterstützung der Marktpräsentation brachte die Firma ABC Design den gleichnamigen Fachhandelskatalog auf den Markt und zeigte mit einem Messestand erstmalig Präsenz auf der Fachmesse Kind und Jugend.

Im Jahre 1991 vollzog die Firma ABC Design unter dem Namen Baby Fun die Marktpräsentation der ersten Kollektion auf dem Markt in Deutschland. Die Marke Baby Fun wurde im Jahre 1993 durch die Marke ABC Design abgelöst. Im Jahre 1995 ermöglichte die Firma ABC Design erstmals die Kombination von Kind und Sport und präsentierte in Form des ersten Sportwagens mit dem Namen Tech Rider eine absolute Weltneuheit. Im Jahre 1997 wurde das Sortiment der Firma ABC Design um den ersten Zwillingswagen ergänzt. Zusätzlich brachte die Firma ABC Design in diesem Jahr zum ersten Mal einen Katalog für Endverbraucher mit acht Seiten heraus. Dank des starken wirtschaftlichen Wachstums zog die Firma ABC Design im Jahre 1999 an den neuen Firmenstandort nach Albbruck um.

Ganz im Sinne der aktuellen Trends stattete die Firma ABC Design im Jahre 2000 erstmals einen Kinderwagen mit Luftreifen aus und brachte den Hochstuhl Boomer auf den Markt. Zum Zwecke der nationalen und internationalen Expansion vollzog die Firma ABC Design im Jahre 2001 erstmals die Präsentation der Babyartikel auf der Fachhandelsmesse Mother & Baby in Moskau in Russland. Im Jahre 2003 ergänzte die Firma ABC Design die Produktfamilie um den ersten Kinderwagen mit Autositz und Baby Safe.

Die folgenden Jahre standen für die Firma ABC Design ganz im Zeichen des wirtschaftlichen Wachstums. Im Jahre 2007 brachte die Firma ABC Design im Zuge einer Innovationsoffensive zahlreiche neue Kinderwagen und Kinderbuggys auf den Markt. Die Firma ABC Design ergänzte das Sortiment im Jahre 2008 um einen Kombikinderwagen und eine Babywippe.

Die Marktpräsentation dieser neuen Artikel zahlte sich für die Firma ABC Design in den Jahren 2007, 2008 und 2009 in Form der Auszeichnungen iF product design award, Designpreis der Bundesrepublik Deutschland, IDEA Award und Best Baby & Infant Product Award aus.
 
ABC Design heute
Heute zählt die Firma ABC Design auf dem nationalen und internationalen Markt zu den Führenden für Kinderwagen und Kinderbuggys. Die Produktfamilie aus dem Hause ABC Design erstreckt sich im Wesentlichen auf Kinderwagen, Kinderbuggys, Kombikinderwagen, Sportwagen, Geschwisterwagen, Dreiradwagen, Betten und Babywippen. Die Artikel der Firma ABC Design werden heute in 33 Ländern auf der ganzen Welt verkauft. Im Segment der Kombikinderwagen beansprucht die Firma ABC Design heute die Position des Marktführers für sich.