Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

AEG Electrolux Hausgeräte Online Angebote und Markeninfos

AEG Electrolux Hausgeräte Produkte

AEG Electrolux FP 5300

AEG Electrolux FP 5300

ab 216,82

AEG Electrolux PE4521M

AEG Electrolux PE4521M

ab 1.799,00

AEG Electrolux L72675FL

AEG Electrolux L72675FL

ab 369,00

AEG Electrolux L5460FL

AEG Electrolux L5460FL

ab 306,37

AEG Electrolux C 53500

AEG Electrolux C 53500

ab 392,87

AEG KLF 60/80

AEG KLF 60/80

ab 19,47

AEG EFF 62

AEG EFF 62

ab 13,90

AEG KF 47

AEG KF 47

ab 17,00

AEG A71100TSW0

AEG A71100TSW0

ab 268,99

AEG Electrolux F55340VI1

AEG Electrolux F55340VI1

ab 459,00

AEG Electrolux TR2LS

AEG Electrolux TR2LS

ab 82,95

AEG Electrolux EWA5300

AEG Electrolux EWA5300

ab 44,57

AEG Electrolux T77689IH3

AEG Electrolux T77689IH3

ab 689,99

AEG Electrolux T67680IH3

AEG Electrolux T67680IH3

ab 559,00

AEG Electrolux T77684EIH

AEG Electrolux T77684EIH

ab 679,00

AEG Electrolux S96090XVM2

AEG Electrolux S96090XVM2

ab 3.180,00

AEG Electrolux S76090XNS1

AEG Electrolux S76090XNS1

ab 1.113,90

AEG Electrolux FT 4925

AEG Electrolux FT 4925

ab 14,78

AEG DDLE LCD 18/21/24

AEG DDLE LCD 18/21/24

ab 299,00

Stiebel Eltron DHM 6

Stiebel Eltron DHM 6

ab 142,70

AEG Electrolux NM 105

AEG Electrolux NM 105

ab 70,05

AEG Electrolux 376

AEG Electrolux 376

ab 59,90

AEG Electrolux NM 124

AEG Electrolux NM 124

ab 119,00

AEG Electrolux AG 1412

AEG Electrolux AG 1412

ab 27,99

AEG Electrolux KF 7500

AEG Electrolux KF 7500

ab 64,89

AEG Electrolux KF5220

AEG Electrolux KF5220

ab 34,95


 

Über AEG Electrolux Hausgeräte

Kontaktinformationen

AEG Hausgeräte GmbH

Muggenhofer Str. 135
90429 Nürnberg


Service-Hotline
0911-323-0
Webseite
Allgemeines
AEG Elektrolux gehört zu einer Gruppe von Herstellern die immer wieder durch innovative Produktneuheiten und grandioses Design auffallen.

Unternehmensgeschichtlicher Hintergrund
Begonnen hat alles im Jahr 1883 mit dem Erwerb der Patente an Thomas Edisons Glühlampe und der Gründung einer Studiengesellschaft, die bereits im gleichen Jahr in Deutsche Edison Gesellschaft für angewandte Elektrizität umbenannt wurde. 1884 gründete die Edison Gesellschaft die städtischen Elektrizitätswerke die mit AEG Technik ausgestattet und später in Berliner Elektrizitäts- Werke umbenannt wurden. 1887 verhalf der Chefingenieur dem Drehstrom in Form eines Drehstrommotors zur ersten praktischen Anwendung.

Der wirtschaftliche Erfolg der AEG begann mit der allgemeinen Elektrifizierung von Deutschland mit Wechselstrom. Um ein einheitliches und unverwechselbares Design bei den Haushaltsgeräten zu entwickeln, wurde 1907 der Architekt Peter Behrens als künstlerischer Berater angestellt. Damit galt er als Begründer des Corporate Design. Die Entwicklung der Gesellschaft weitete sich auf alle Gebiete der Starkstromtechnik, besonders aber auf elektrische Kraftübertragungssysteme, elektrische Schienenfahrzeuge, elektromechanische Anlagen sowie die Beleuchtung von Wohn- und Arbeitsräumen aus.

AEG Electrolux heute
Nachdem das Unternehmen AEG zerbrach, gehörte die Marke AEG seit 1994 zum weltgrößten Hausgerätehersteller Electrolux und produzierte Herde, Backöfen, Kochfelder, Dunstabzugshauben, sowie Kühl- und Gefrierschränke und Geschirrspüler.

Ausblick
Auch wenn die Firma AEG nicht mehr existiert, die Marke wird durch die Electrolux Gruppe weiterhin am Markt zu finden sein. Die Zukunft wird zeigen welche innovativen Produkte unter der Marke AEG veröffentlicht werden. So hat AEG Electrolux auch Staubsauger in diversen Varianten und Kleingeräte wie Kaffeeautomaten, Wasserkocher, Toaster, Küchenhelfer, Produkte zur Haarpflege und Bügeleisen im Portfolio.