Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Acer Online Angebote und Markeninfos

Acer Produkte

Acer Aspire V3-372

Acer Aspire V3-372

ab 499,00

Acer Aspire E5-772G

Acer Aspire E5-772G

ab 489,99

Acer Aspire ES1-572

Acer Aspire ES1-572

ab 359,00

Acer Aspire VN7-571G

Acer Aspire VN7-571G

ab 666,00

Acer Aspire E5-774G-57ND

Acer Aspire E5-774G-57ND

ab 599,00

Acer Aspire ES1-572-5286

Acer Aspire ES1-572-5286

ab 499,00

Acer Aspire VN7-592G

Acer Aspire VN7-592G

ab 899,00

Acer Predator 17

Acer Predator 17

ab 1.338,00

Acer Aspire R7-371T-76PS

Acer Aspire R7-371T-76PS

ab 1.469,61

Acer Aspire R7-371T-56W8

Acer Aspire R7-371T-56W8

ab 849,00

Acer Aspire R7-372T-5075

Acer Aspire R7-372T-5075

ab 1.005,00

Acer G276HLAbid

Acer G276HLAbid

ab 185,29

Acer V276HLbd

Acer V276HLbd

ab 167,08

Acer One 10 (S1002-17WT)

Acer One 10 (S1002-17WT)

ab 205,99

Acer One 10 (S1002)

Acer One 10 (S1002)

ab 189,00

Acer Iconia Tab W510

Acer Iconia Tab W510

ab 182,89

Acer Aspire E5-522

Acer Aspire E5-522

ab 499,00

Acer Aspire E5-551

Acer Aspire E5-551

ab 382,00

Acer Aspire ES1-520

Acer Aspire ES1-520

ab 319,00

Acer Liquid Leap Black

Acer Liquid Leap Black

ab 49,33

Acer Liquid Leap Pink

Acer Liquid Leap Pink

ab 35,24

Acer Liquid Leap White

Acer Liquid Leap White

ab 69,90

Acer XZ321Q

Acer XZ321Q

ab 489,67

Acer B326HULbmiidphz

Acer B326HULbmiidphz

ab 460,49

Acer Predator Z301C

Acer Predator Z301C

ab 799,00

Acer 25.MAM0J.001

Acer 25.MAM0J.001

ab 38,98

Acer VZ.J5600.001

Acer VZ.J5600.001

ab 30,00

Acer Aspire Switch 10E

Acer Aspire Switch 10E

ab 189,99

Acer Aspire V3-371

Acer Aspire V3-371

ab 449,00

Acer Aspire E5-573-31EJ

Acer Aspire E5-573-31EJ

ab 434,28

Acer MC.JFZ11.001

Acer MC.JFZ11.001

ab 153,50

Acer MC.JGR11.001

Acer MC.JGR11.001

ab 117,70

Acer LC.BTP01.005

Acer LC.BTP01.005

ab 71,90

Acer BT.00403.005

Acer BT.00403.005

ab 54,99

Acer LC.BTP03.005

Acer LC.BTP03.005

ab 70,10

Acer Predator

Acer Predator

ab 33,99

Acer G246HLBbid

Acer G246HLBbid

ab 139,95

Acer CB241H

Acer CB241H

ab 147,66

Acer Aspire ES1-731-C8VZ

Acer Aspire ES1-731-C8VZ

ab 349,00

Acer Chromebook 14

Acer Chromebook 14

ab 363,00

Acer Aspire ES1-331-C6S6

Acer Aspire ES1-331-C6S6

ab 251,11

Acer H6510BD

Acer H6510BD

ab 499,99

Acer P1502

Acer P1502

ab 599,00

Acer H9500

Acer H9500

ab 1.099,00

Acer RF2.4

Acer RF2.4

ab 18,80

Acer NP.MCE1A.00B

Acer NP.MCE1A.00B

ab 14,90

Acer S220HQLBbd

Acer S220HQLBbd

ab 94,90

Acer G227HQLAbid

Acer G227HQLAbid

ab 124,82

Acer T232HL

Acer T232HL

ab 279,00


 

Über Acer

Kontaktinformationen

Acer Computer GmbH

Kornkamp 4
22926 Ahrensburg


Service-Hotline
04102-488-0
Webseite
Allgemeines
Acer gehört zu den größten Produzenten von IT-Produkten auf dem Weltmarkt. Während Acer den zweiten Platz beim Vertrieb von Notebooks innehat, belegt die Firma im PC-Segment nur den dritten Platz.

Unternehmensgeschichtlicher Hintergrund
Die Erfolgsgeschichte von Acer beginnt 1976 mit der Gründung von Multitech. 1981 stand der erste programmierbare Rechner „Micro-Professor“ bei Multitech zur Markteinführung bereit und war für unter 1.000 US-Dollar sofort ein erfolg. Darauf basierend wurde kurz darauf der erste IBM-kompatible Computer entwickelt.

Mit der Umwandlung von Multitech in Acer im Jahr 1987 war der Grundstein für den Aufbau einer starken Marke gelegt. Von Mitte der 80er bis Mitte der 90er Jahre wuchs das Unternehmen nicht nur aus strategischer, sondern auch aus geografischer Sicht sehr beachtlich. Dieses Wachstum sollte Acer zum achtgrößten Computerhersteller der Welt machen. Mit Einführung des AcerPAC wurden verschiedenste Geräte kombiniert. So enthielt der AcerPAC ein eingebautes Telefon, Fax, Datenmodem, Wecker und vieles mehr. 1995 führte die Einführung der Acer Aspire Serie Acer aus der Unbekanntheit in die Position eines Trendsetters in einer der zu dieser Zeit angesagtesten Branchen. Der Erfolg war so groß, das sich die Umsätze von Acer America in einem Quartal verdoppelten.

1996 folgte das erste vollständig innovative Notebook, das Nuovo. Es war in der Lage das Nutzerverhalten zu analysieren und den Energieverbrauch entsprechend anzupassen. 1997 wurde dann die Notebooksparte von Texas Instruments akquiriert. Das Ziel der Entwickler lag in der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. In 2000 entschied Acer die Produkte auszulagern und nur noch innovative IT Produkte zu entwickeln und zu vermarkten.

2001 setzte Acer auf eine neue Corporate Identity und setzte mit ihren ganzen Bemühungen auf die Verbesserung der Lebensqualität durch Technologien. Deshalb wurde Acer Aspire als Marke auf dem Markt erneut etabliert und brachte mit neuen  Heim-PC-Systemen frischen Wind auf den Computermarkt.

Acer heute
Heute setzt Acer auf eine mehrmarketing Strategie, die auf das positive Image der Acer Gruppe, die Packard Bell, Gateway und eMachines unter ihrem Dach vereint. Die Identitäten und Persönlichkeiten der einzelnen Marken sollen erhalten bleiben, um die jeweilige Stammkundschaft zu halten.

Ausblick
Die Marke Acer hat sich in den letzten  30 Jahren immer wieder durch innovative Produkte einen Namen geschaffen. Durch die Verbindung großer Computerhersteller unter dem Dach der Acer Gruppe machen sie sie zu einem starken Anbieter von qualitativ hochwertigen und innovativen Produkten aus den Bereichen Komplettsystemen und Notebooks.