Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Activision Online Angebote und Markeninfos

Activision Produkte

Destiny (PS4)

Destiny (PS4)

ab 12,99

Super Star Kartz (3DS)

Super Star Kartz (3DS)

ab 37,33

007: Legends (Wii U)

007: Legends (Wii U)

ab 52,99

Zhu Zhu Pets (NDS)

Zhu Zhu Pets (NDS)

ab 9,73

Star Trek: Armada (PC)

Star Trek: Armada (PC)

ab 28,99

Pimp My Ride (PSP)

Pimp My Ride (PSP)

ab 19,90


 

Über Activision

Kontaktinformationen

Activision Deutschland GmbH

Brunnfeld 2-6
93133 Burglengenfeld


Service-Hotline
09471-3069-0
Wissenswertes über Activision
Die Firma Activision zählte zu den bekanntesten Produzenten von Computerspielen. Nach der Fusion der Firmen Activision und Vivendi Games werden heute die geschäftlichen Aktivitäten unter dem Firmennamen Activision Blizzard geführt.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Activision begann mit der Firmengründung im Jahre 1979 in Santa Monica, Kalifornien in den USA. Bis zum Zeitpunkt der Firmengründung von Activision wurden Computerspiele nur von den Herstellern von Spielkonsolen hergestellt. Ein paar Gründungsmitglieder der Firma Activision waren zuvor als Angestellte der Firma Atari tätig. Zum Gründungsteam von Activision zählten zum Beispiel David Crane, Larry Kaplan, Alan Miller und Bob Whitehead. Diese Personen stellten ihre Tätigkeit für die Firma Atari unter anderem aus dem Grunde ein, weil ihre Namen im Zuge der Veröffentlichung nicht auf den Spielen erwähnt wurden.

In der ersten Zeit erstreckten sich die geschäftlichen Aktivitäten der Firma Activision im Wesentlichen auf die Produktion von Spielen für Atari-Spielkonsolen. Da die Absatzzahlen der Spielkonsolen im Laufe der Jahre einem starken Verlust unterlagen, wurde das Sortiment der Firma Activision am Anfang der 1980er Jahre um Computerspiele erweitert. Des Weiteren wurden zahlreiche Niederlassungen auf der ganzen Welt aufgebaut.

Im Jahre 2003 übernahm die Firma Activision zum größten Teil die Firma Infinity Ward, die besonders durch die Spiele aus der sogenannten Call-of-Duty-Serie einen großen Bekanntheitsgrad erlangte. Am 2. Dezember 2007 gaben die Firmen Activision und Vivendi Games das Ansinnen bekannt, eine Fusion zu einem neuen Konzern mit dem Firmennamen Activision Blizzard zu vollziehen. In diesem Zuge erfolgte im Mai 2008 seitens der Firmen Activision und Vivendi Games die Beendigung der Mitgliedschaft in der Entertainment Software Association, dem speziellen Dachverband der Spielentwickler in den USA.

Activision heute
Seit der Fusion der Firmen Activision und Vivendi Games werden die geschäftlichen Aktivitäten unter dem neuen Firmennamen Activision Blizzard abgewickelt. Das Produktportfolio der Firma Activision Blizzard erstreckt sich im Wesentlichen auf zahlreiche Spiele für Spielkonsolen, wie zum Beispiel Playstation, Xbox, Wii und Nintendo DS. Dank der großen Auswahl an Spielen werden die verschiedensten Ansprüche der unterschiedlichsten Konsumenten abgedeckt.