Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Aem kei Online Angebote und Markeninfos

Aem kei Produkte

 

Über Aem kei

Kontaktinformationen

Aem kei

Keine Adressdaten angegeben

Wissenswertes über Aem`kei
Das Mode Label Aem`kei ist als beliebte Streetwear-Marke ursprünglich aus den USA bekannt. Mode von Aem`kei, die sowohl Jacken, Kleider, T-Shirts und vieles mehr beinhaltet, ist bei den Herren als auch bei den Damen sehr beliebt.

Neben den hohen Ansprüchen an ein einzigartiges und modisches Design legt man bei Aem`kei auch großen Wert auf die Auswahl der richtigen Materialien und auf eine hohe Qualität der Produkte.

Dem Gründer Markus Klosseck verdankt das Label seinen Namen, der sich aus den Initialen Klossecks zusammensetzt.

Historischer Firmenhintergrund
Bereits mit 15 Jahren ging der aus dem Schwäbischen stammende Markus Klosseck nach New York. Später arbeitete er dort als Fotograf für Magazine wie The Face, Details oder Interview und studierte am Fashion Institute for Technology.

Nach einem dreijährigen Parisaufenthalt gründete er, bei seiner Rückkehr nach New York, das Streetwear-Label Aem`kei. Dies geschah im Jahr 1997, bereits 1 Jahr später waren die Sachen in ganz Europa, den USA und Japan erhältlich.

Im Jahr 1999 gründete Klosseck das Musik Label ichiban und eröffnete im Folgejahr mit dem Stealth Project einen Laden für Kunst, Mode und Musik. Die alternative und progressive Modemesse „to be confirmed“ veranstaltete er kaum ein Jahr später in New York.

2004 wurde der Hauptsitz Aem`kei von New York nach Berlin verlegt.

Aem`kei heute
Die beliebte Streetwear Marke Aem`kei hat sich bis heute zu einem weltbekannten Label entwickelt. Viele Menschen lieben den authentischen Style der Marke, die ihre Inspiration direkt von den Straßen großer Städte holt. Zudem präsentiert sich die Marke heute wesentlich erwachsener und puristischer als zu Anfangszeiten.