Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Alpine Online Angebote und Markeninfos

Alpine Produkte

Alpine SHS-N206

Alpine SHS-N206

ab 39,00

Alpine SHS-N106

Alpine SHS-N106

ab 24,90

Alpine SHS-N205

Alpine SHS-N205

ab 39,00

Alpine Plug&Go

Alpine Plug&Go

ab 6,11

Alpine APF-S102BM

Alpine APF-S102BM

ab 69,00

Alpine APF-D101RE

Alpine APF-D101RE

ab 89,00

Alpine APF-C101PSA

Alpine APF-C101PSA

ab 145,00

Alpine HCE-C117D

Alpine HCE-C117D

ab 133,95

Alpine HCE-C200F

Alpine HCE-C200F

ab 299,00

Alpine CDE-181RM

Alpine CDE-181RM

ab 99,00

Alpine X800D-V

Alpine X800D-V

ab 1.999,00

Alpine iDE-178BT

Alpine iDE-178BT

ab 199,90

Alpine INE-W928R

Alpine INE-W928R

ab 1.249,00

Alpine X901D-G7

Alpine X901D-G7

ab 1.399,00

Alpine X901D-OC3

Alpine X901D-OC3

ab 1.399,00

Alpine INE-W990BT

Alpine INE-W990BT

ab 639,00

Alpine KCU-445i

Alpine KCU-445i

ab 19,00

Alpine KCU-442i

Alpine KCU-442i

ab 19,00

Alpine KCU-461IV

Alpine KCU-461IV

ab 19,90

Alpine SBG-1044BR

Alpine SBG-1044BR

ab 115,90

Alpine SWR-T10

Alpine SWR-T10

ab 349,00

Alpine SBG-1244BR

Alpine SBG-1244BR

ab 138,90

Alpine SWG-1244

Alpine SWG-1244

ab 88,90

Alpine SWG-844

Alpine SWG-844

ab 69,00

Alpine SWR-T12

Alpine SWR-T12

ab 419,12

Alpine CDE-192R

Alpine CDE-192R

ab 99,00

Alpine CDE-193BT

Alpine CDE-193BT

ab 159,90

Alpine CDE-120 R

Alpine CDE-120 R

ab 99,00

Alpine CDE-W203 RI

Alpine CDE-W203 RI

ab 215,00

Alpine IXA-W404R

Alpine IXA-W404R

ab 299,90

Alpine CDEW235BT

Alpine CDEW235BT

ab 188,90

Alpine DVE-5300

Alpine DVE-5300

ab 319,00

Alpine DVE-5300X

Alpine DVE-5300X

ab 289,00

Alpine SPR-60S

Alpine SPR-60S

ab 249,00

Alpine SXE-4625S

Alpine SXE-4625S

ab 32,89

Alpine SXE-1725S

Alpine SXE-1725S

ab 29,00

Alpine KAE-220DA

Alpine KAE-220DA

ab 39,00

Alpine INE-W920R

Alpine INE-W920R

ab 388,00

Alpine SPR-69

Alpine SPR-69

ab 119,00

Alpine SPR-60

Alpine SPR-60

ab 129,00

Alpine SPG-17C2

Alpine SPG-17C2

ab 48,00

Alpine NVD-Z 006

Alpine NVD-Z 006

ab 249,00

Alpine INE W92XR Tru

Alpine INE W92XR Tru

ab 169,00

Alpine NVD-S003

Alpine NVD-S003

ab 139,00

Alpine PDX F4

Alpine PDX F4

ab 375,95

Alpine PDX-4.100M

Alpine PDX-4.100M

ab 495,05

Alpine PDX-F6

Alpine PDX-F6

ab 559,00

Alpine TME-M 780 EM

Alpine TME-M 780 EM

ab 179,00

Alpine TME-M680/EM

Alpine TME-M680/EM

ab 164,90

Alpine TME-M680

Alpine TME-M680

ab 259,90

Alpine KCE-425i

Alpine KCE-425i

ab 199,00

Alpine KCE-422i

Alpine KCE-422i

ab 19,99

Alpine MC-2

Alpine MC-2

ab 169,00

Alpine SPS-69C3

Alpine SPS-69C3

ab 111,31

Alpine SXE-2035S

Alpine SXE-2035S

ab 44,47

Alpine SPG-69C3

Alpine SPG-69C3

ab 68,99

Alpine MRV-M500

Alpine MRV-M500

ab 196,94

Alpine PDX-1600

Alpine PDX-1600

ab 439,00

Alpine PDR-M65

Alpine PDR-M65

ab 348,90


 

Über Alpine

Kontaktinformationen

Alpine Electronics (Europe) GmbH

Frankfurter Ring 117
80807 München


Service-Hotline
089-324264-0
Webseite

Wissenswertes über Alpine
Die Alpine Electronics GmbH ist die europäische Tochtergesellschaft von Alpine und bietet hochwertige Audiokomponenten für PKW´s an. Dazu gehören unter anderem Autoradios, Autolautsprecher und Multimediaanlagen für das Auto.

Historischer Firmenhintergrund
Im Jahre 1967 wurde die japanische Firma Alps Motorola Co. Ltd. gegründet. Sie entstand durch ein Joint Venture von Alps Electric und Motorola Inc. Die Firma Alps entwickelte und produzierte zunächst Abspielgeräte für das 1952 erfundene „8-Track-Cartridge“, dem Vorläufer der späteren Musikkassetten. Im Jahre 1969 eröffnete Alps Motorola die Produktionsanlage in Iwaki und 3 Jahre später die nächste in Onomachi. Im Laufe der Zeit entwickelte das Unternehmen neue Abspielgeräte und verwendete auch das moderne Kassettenlaufwerk für die Autoradios, die bereits ab 1975 unter dem Namen Alpine vermarktet wurden. Die Qualität der Radios war sehr gut, der Export lief hervorragend, sodass im Jahre 1977 die Firma Lamborghini seine Automobile mit dem CM630 Autoradio von Alpine ausstattete. Der Honda Prelude bekam seine serienmäßigen Autoradios ebenfalls von Alpine. Das James Bond Auto im Film Goldeneye, der Aston Martin DB5, war mit einem Alpine CD-Tuner ausgestattet.  

Ein Jahr nach dem Erfolg mit Lamborghini gründete Alpine seine Niederlassung in Deutschland. In der Zeit von 1978 bis 1987 entstanden weltweit etliche Niederlassungen mit Service-Centren in Nordamerika, Europa und Australien. Im Jahre 1981 entwickelte Alpine zusammen mit Honda Motor das weltweit erste Navigationssystem. Zu diesem Erfolg gesellten sich Design Auszeichnungen für die LS-5 Serie, die aus verschiedenen computergesteuerten Audiokomponenten für das Auto bestand. Ab dem Jahre 1989 stellte Alpine CD-Wechsler her, die als Zubehör für Autoradios erworben werden konnten und sehr erfolgreich verkauft wurden.

Im Jahre 1993 kam das erste Wechselsystem mit einem Navigationssystem auf den Markt, welches über einen gut sichtbaren Bildschirm verfügte. Außerdem bekam Alpine die Erlaubnis, Autoradios in der Volksrepublik China herzustellen und konnte damit seine Expansion weiter vorantreiben. Die Produktionsstandorte wurden im Jahre 1998 durch eine neue Fabrik in Ungarn erweitert.

In den folgenden Jahren konnte Alpine die Autoradios mit immer neuen Technologien ausstatten. Beispielsweise mit mobilen Multimediakomponenten, Freisprecheinrichtungen, verbesserten Navigationsgeräten und berührungsempfindlichen Displays. Dank der sehr guten Qualität und Verarbeitung gewann Alpine für seine Produkte oft Auszeichnungen und Preise wie den Car Accessories Awards grand prize in 1996, den Car Hi-Fi Grand Prix in Europe in 2000, den Best of CES 2004 award im Jahre 2004 oder durch die iPod-Dockingstation den Car Accessory Award 2005.

Die fünf Streifen im Logo von Alpine symbolisieren die Philosophie von Alpine in den Bereichen, Engineering, Manufacturing, Marketing, Service und Partner jeweils exzellent zu sein. Die Firma beschäftigt über 9.800 Mitarbeiter.

Alpine heute
Alpine stattet heute viele Automarken serienmäßig mit Autoradios und HiFi-Komponenten aus. Zu den bekanntesten Herstellern gehören BMW, Mercedes-Benz, Aura, Land Rover, Jaguar, Aston Martin und Volvo.

Die Produktpalette ist sehr umfangreich und umfasst klassische Autoradios mit CD- und DVD-Player, Navigationssysteme, digitale Media Receiver, die sich mit dem iPhone oder andern Bluetooth-Geräten verbinden, gefolgt von den digitalen und teilweise mobilen Mediastationen, die über berührungsempfindliche Bildschirme verfügen. Das Zubehör beinhaltet neben einfachen Adaptern und Anschlusskabeln, sogar externe Monitore und DVB-T Tuner zum Nachrüsten. Dass Lautsprecher ebenso wie Verstärker zum Sortiment von Alpine gehören, ist genau so selbstverständlich wie CD- oder DVD-Wechsler.

Visionen
Die Firma Alpine investiert sehr viel Zeit und Geld in die Weiterentwicklung moderner Fahrassistenten und mobiler Media Stationen. Diese Systeme werden die Sicherheit auf den Straßen verbessern und dem Fahrer die Bedienung von Radio, Navigation und der Bordelektronik erleichtern. In Zusammenarbeit mit großen und bekannten Firmen, wird Alpine immer maßgebend am Fortschritt beteiligt sein.