Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Amoi Online Angebote und Markeninfos

 

Über Amoi

Kontaktinformationen

AMOI Electronics Inc.

Center Court Drive 17777, suite 260
90703 Cerritos, CA


Service-Hotline
562-246-0790
Faxnummer
562-246-0799
Webseite
Wissenswertes über Amoi Electronics
Das Unternehmen Amoi Electronics produziert und vermarktet elektronische Geräte aus den Bereichen Computer und Kommunikation. Zu den Produkten von Amoi gehören Mobiltelefone, Smartphones und Notebooks.

Historischer Firmenhintergrund
Das chinesische Unternehmen Amoi wurde im März 1997 in Xiamen als Hersteller und Serviceprovider von mobilen Kommunikationsgeräten gegründet. Neben der Produktion befasst sich Amoi mit der Forschung und Entwicklung von innovativen Mobiltelefonen. Zu diesem Zweck wurde im Jahre 2004 eine eigene Tochtergesellschaft, das Amoi Research Center, ausgegliedert.

Zu den historischen Meilensteinen in der Firmengeschichte von Amoi gehört das erste digitale schnurlose Telefon, welches im Jahre 1999 entwickelt wurde. Im selben Jahr erhielt Amoi auch die ISO9001 Zertifizierung und setzte damit von Beginn an sehr hohe Qualitätsstandards an seine Produkte. Im Jahre 2000 expandierte Amoi in die USA und Deutschland, um seine Mobiltelefone in den großen Märkten anzubieten. Im Folgejahr erhielt Amoi die Lizenz GSM-Telefone zu produzieren und präsentierte das Mobiltelefon A8, mit dem der Durchbruch als anerkannter Hersteller erreicht wurde.

Im Jahre 2002 erhielt Amoi für sein Heimtheatersystem die Auszeichnung als „Bestes Produkt aus China“ und gründete eine Niederlassung in Singapur. Bereits ein Jahr später befand sich Amoi auf Platz 1 der Top-100-Liste der High-Tech-Gesellschaften Chinas und auf Platz 2 der 1243 chinesischen Aktiengesellschaften. Die Mobiltelefone von Amoi wurden in den Jahren 2003 und 2004 mehrfach im Bereich der Kundenzufriedenheit ausgezeichnet.  

Ab 2004 begann die Produktion des V8 Amoi Notebooks und das Unternehmen erhielt die Microsoft MSCTC Zertifizierung. Das erste Centrino II Notebook erschien im Januar 2005 und wurde zusammen mit anderen Produkten auf der Cebit in Hannover präsentiert. In Deutschland beginnt der Vertrieb der Unterhaltungsgeräte, wie beispielsweise der LCD-Fernseher über Saturn und Media Markt. In Nordeuropa werden die Geräte durch die Elkjop-Kette angeboten und in den USA über den Marktführer Radioshack vermarktet.

Dank der großen Präsenz auf nationalen und internationalen Fachmessen steigt der Bekanntheitsgrad von Amoi deutlich an, sodass sich die Produkte und die LCD-Fernseher in Australien, Griechenland, der Schweiz und in Frankreich einer großen Beliebtheit erfreuen.

Amoi Electronics heute
Heute beschäftigt die Amoi Electronics weltweit mehr als 6.000 Mitarbeiter und ist sehr stark im Segment der 3G Mobiltelefone tätig. Zum Mutterkonzern gehören 35 Tochtergesellschaften und Vertriebsniederlassungen.

Zu den wichtigsten Produktbereichen von Amoi gehören die Computerbranche mit den eigenen Notebooks, der gesamte Bereich des Homeentertainments, zu dem auch die LCD-Fernseher zählen sowie der Kommunikationsbereich. Die Mobiltelefone sind mit den modernsten Technologien ausgestattet und verfügen über UMTS beziehungsweise HSDPA zum schnellen Datenaustausch.