Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Bayer Online Angebote und Markeninfos

Bayer Produkte

Bayer Lefax extra

Bayer Lefax extra

ab 3,79


 

Über Bayer

Kontaktinformationen

Bayer AG


51368 Leverkusen


Service-Hotline
+49 214 30-1

Die Bayer AG besteht heute aus drei weitgehend selbst agierenden Teilkonzernen. Der Teilkonzern Bayer HealthCare ist für den Vertrieb, die Erforschung, die Entwicklung und die Produktion von medizinischen Produkten zuständig. Bayer CropScience ist für die Pflanzenschutzsparte verantwortlich und weltweit Marktführer auf dem Gebiet der Agrochemie. Der Bayer MaterialScience Teilkonzern produziert und verkauft Lacke, Kunststoffe und Dichtungs- und Klebsysteme.
Die Unternehmer Johann Friedrich Weskott und Friedrich Bayer gründeten am 1. August 1863 in der Stadt Barmen, die später ein Stadtteil von Wuppertal wurde, die Firma "Friedr. Bayer et comp". Nachdem das Unternehmen 1881 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurde, zog die Bayer AG im Jahr 1900 in das heutige Leverkusen um. Nach einer Fusion mit mehreren Chemieunternehmen ging die Bayer AG in der I.G. Farbenindustrie AG auf. Als die I.G. Farben nach dem Zweiten Weltkrieg durch die Alliierte Hohe Kommission aufgelöst wurde, begann im Jahr 1950 der Neuaufbau der Bayer AG.
Die Bayer AG ist sowohl in der pharmazeutischen als auch in der chemischen Industrie tätig und hat ihren Hauptsitz in der kreisfreien Stadt Leverkusen im deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen. Sie ist die Dachgesellschaft des aus über 350 Gesellschaften bestehenden Bayer-Konzerns, der über 100.000 Mitarbeiter beschäftigt. An der Frankfurter Wertpapierbörse ist die Bayer AG im Euro Stoxx und im DAX gelistet.