Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Benetton Online Angebote und Markeninfos

Benetton Produkte

 

Über Benetton

Kontaktinformationen

Benetton

Keine Adressdaten angegeben

Webseite
Wissenswertes über Benetton
Die Firma Benetton ist ein national und international tätiger Hersteller für Damen- und Herrenkleidung, die in erster Linie unter der Marke „United Colors of Benetton“ verkauft wird.

Historischer Firmenhintergrund
Gegründet wurde das Familienunternehmen Benetton im Jahre 1965 von Luciano, Giuliana, Gilberto und Carlo Benetton. Der Firmenhauptsitz der Firma Benetton ist bis heute in einem alten Villenkomplex in der Provinz Treviso in Italien ansässig. Diese Villa wurde im Jahre 1969 von Benetton gekauft und nach der Restauration ab den 1980er Jahren als Firmenhauptquartier genutzt. Des Weiteren besitzt seit dem Jahre 1991 der Konzern zahlreiche Ländereien im Patagonien im südlichen Argentinien.

Seit dem Jahre 1983 erstrecken sich die geschäftlichen Aktivitäten der Firma Benetton auch auf das Sponsoring in der Formel 1. Ab dem Jahre 1986 betrieb Benetton nach der Übernahme von Toleman sogar einen eigenen Rennstall mit dem Namen Benetton F1. Dieser wurde im Jahre 2002 von Renault übernommen.

Im Segment der Kleidung zog die Firma Benetton in den 1990er Jahren durch provokante Schockwerbung in Form von großformatigen Fotos die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich.

Benetton heute
Heute erstrecken sich die geschäftlichen Aktivitäten von Benetton im Wesentlichen auf die Produktion von Damen- und Herrenkleidung und Accessoires. Die Artikel aus dem Hause Benetton werden unter den Markennamen „United Colors of Benetton“, „Sisley“, „Playlife“ und „Killer Loop“ verkauft. Die Benetton Gruppe unterhält rund 5000 Filialen in 120 Ländern auf der ganzen Welt. Erwähnenswert ist, dass ungefähr neunzig Prozent der Produktion bis heute in Europa produziert werden.