Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Cheer Online Angebote und Markeninfos

Cheer Produkte

 

Über Cheer

Kontaktinformationen

Cheer

Keine Adressdaten angegeben

Webseite

Allgemeines
Die amerikanische Marke Cheer gehört dem Konsumgüterkonzern Procter & Gamble an. Das Produktportfolio umfasst verschiedene Arten von Waschmitteln.

Geschichte
Die Marke Cheer wurde erstmalig im Jahre 1951 vorgestellt. Ein Jahr später entwickelte sie sich zu einem äußerst erfolgreichen Nachfolger des Procter & Gamble-Produkts "Tide" aus den Jahren 1948-1949. Kennzeichnend für das neue Produkt waren die blauen Granulate, die zu der Formel "Blue-Magic Whitener" führten. Diese Formel aus dem Jahre 1952 sollte zum Ausdruck bringen, dass die Wäsche mit Cheer auch ohne seperates Bleichen oder Bläuen "strahlend weiß" wird.
In den sechziger Jahren spezialisierte sich Cheer auf Produkte, die es erlauben, die Wäsche bei jeder Temperatur zu waschen. Damals war das Unternehmen auch unter "All-Tampa-Cheer" bekannt.

Cheer heute
Heutzutage ist die Marke auch populär unter dem Namen "Cheer brightCLEAN". Die Produktpalette umfasst Waschmittel in flüssiger Form und in Pulverform. Ziel der Produkte ist es, die Farben der Kleidung in einem einzigen Waschgang besonders strahlend aussehen zu lassen, was durch den Slogan "Surprisingly bright in just one wash" unterstrichen wird. Zusätzlich wird ein weiteres Produkt angeboten, das speziell die Farben dunkler Kleidung erhalten soll.
Cheer verkauft seine Produkte ausschließlich in den USA und Kanada. Der Hauptsitz der Firma befindet sich in Cincinnati im US-Bundesstaat Ohio.