Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Compaq Online Angebote und Markeninfos

Compaq Produkte

 

Über Compaq

Kontaktinformationen

Compaq

Herrenberger Str. 140
71034 Böblingen


Service-Hotline
07031/14-0
Faxnummer
07031/14-2999
Webseite
Compaq ist sowohl an der Entwicklung als auch an der Produktion von Computern und Notebooks beteiligt. Der Name Compaq wurde abgeleitet aus den englischen Begriffen "Compatibility" und "Quality". Diese zwei Eigenschaften prägen auch heute noch die Arbeit des US-amerikanischen Unternehmens. Nicht zuletzt aufgrund seiner langen Firmenhistorie erfreut sich Compaq auf dem Markt nach wie vor großer Beliebtheit.
Compaq wurde 1982 in Houston, Texas gegründet. Die Firmengründer waren Rod Canion, Jim Harris und Bill Murto. Das US-amerikanische Unternehmen produzierte im Jahre 1983 den ersten tragbaren IBM-kompatiblen Computer, der damals zu einem Preis von etwa 3500 US-Dollar vertrieben wurde. Das Gewicht war mit gut 20 kg noch verhältnismäßig hoch. Im Jahre 2002 fusionierte das Unternehmen dann mit Hewlett-Packard. Die Produkte von Compaq wurden fortan vorwiegend unter dem Namen Hewlett-Packard verkauft, in einige Produktbereichen wurde der alte Name aber beibehalten. Ende 2007 gab das Unternehmen bekannt, dass fortan auch auf dem deutschen Mark wieder Produkte unter dem Namen Compaq erhältlich sein sollten. Kurz darauf stieg man mit Produkten in den deutschen Markt ein, die im unteren Preisbereich anzusiedeln sind.
Bei Compaq handelt es sich um einen Anfang der 1980er Jahre gegründeten US-amerikanischen Hersteller von Computern und Notebooks. Der Hersteller ist vor allem für seinen ersten IBM-kompatiblen mobilen Computer aus dem Jahre 1983 bekannt. Seit seiner Übernahme durch Hewlett-Packard im Jahre 2002 werden nur noch bestimmte Produktlinien unter dem ursprünglichen Firmennamen vertrieben.