Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Cramer Online Angebote und Markeninfos

Cramer Produkte

 

Über Cramer

Kontaktinformationen

Cramer GmbH

Reimersstr. 36
26789 Leer


Service-Hotline
0491 6095 0
Faxnummer
0491 6095 200
Webseite

Die Fertigung der Produkte des norddeutschen Unternehmens erfolgt direkt in Leer. Auf einem großen Gelände mit Versuchs- und Demonstrationsflächen können die Produkte getestet und vorgeführt werden. Mit der automatisierten Laser-Schneideanlage ist die Produktion auch ohne Bedienungspersonal möglich, sodass auch nachts und am Wochenende Bleche mit hoher Präzision und Geschwindigkeit geschnitten werden können. Für eine besonders hochwertige und langlebige Beschichtung sorgt der Korrosions- und Kantenschutz. Dieser wird händisch nach der hochwertigen KTL-Tauchlackierung, durch eine Pulverlackierung aufgetragen.

Der erfolgreiche Start von Cramer begann 1835, als das Unternehmen als Schmiedebetrieb gegründet wurde, das Windmühlen reparierte. Erst mit der Entwicklung einer Stein-Schrotmühle für den bäuerlichen Betrieb durch den Großvater der heutigen Inhaber, begann der Ausbau zu einem Industriebetrieb.
Als nächstes folgte 1950 die Entwicklung einer vollautomatischen Kartoffel-Legemaschine.
Eine weitere Entwicklung schloss sich Ende der 70er Jahre mit der Entwicklung einer "Shredder-Technik für Garten- und Landschaftspflege" an. Die Produktlinien wurden bis beute ständig ausgebaut. Die Kartoffellegetechnik ließ Cramer durch mehrere Patente schützen.
Cramer GmbH ist ein in Leer ansässiges deutsches Industrieunternehmen mit den Produktionszweigen "Cramer Gartengeräte" und "Cramer Kartoffellegetechnik". Mit dem Verkauf der Produkte über den Fachhandel garantiert Cramer seinen Kunden eine qualifizierte Beratung und Betreuung. Das Traditionsunternehmen ist in Familienbesitz und gehört zu den führenden Anbietern am Markt. Cramer vertreibt seine Produkte weltweit.