Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Dakine Online Angebote und Markeninfos

Dakine Produkte

Dakine Rucksack

Dakine Rucksack

ab 14,89

Dakine 101 Pack

Dakine 101 Pack

ab 34,95

Dakine Frankie

Dakine Frankie

ab 40,00

Dakine Duel

Dakine Duel

ab 29,95

Dakine Trolley

Dakine Trolley

ab 33,33

Dakine Gemma (8230031)

Dakine Gemma (8230031)

ab 15,96

Dakine Valet

Dakine Valet

ab 38,52

Dakine Tahoe Glove

Dakine Tahoe Glove

ab 19,95

Dakine Falcon

Dakine Falcon

ab 19,99

Dakine Bronco

Dakine Bronco

ab 41,33

Dakine Prima fern

Dakine Prima fern

ab 34,95

Dakine Portemonnaie

Dakine Portemonnaie

ab 9,50

Dakine Quick Tune

Dakine Quick Tune

ab 49,95

Dakine Snowboard Tool

Dakine Snowboard Tool

ab 14,85

Dakine Cool Lock

Dakine Cool Lock

ab 13,49

Dakine Mens Atmos Jacket

Dakine Mens Atmos Jacket

ab 134,95

Dakine Milo 13L flora

Dakine Milo 13L flora

ab 24,95

Dakine Milo 13L salima

Dakine Milo 13L salima

ab 37,80

Dakine MINI EDGE TUNER

Dakine MINI EDGE TUNER

ab 11,95

Dakine Indy Cake Wax

Dakine Indy Cake Wax

ab 8,95

Dakine Agent

Dakine Agent

ab 12,50

Dakine School Case

Dakine School Case

ab 6,50

Dakine Station

Dakine Station

ab 29,00

Dakine Swing

Dakine Swing

ab 16,50

Dakine Nomad

Dakine Nomad

ab 90,00

Dakine AMP 24

Dakine AMP 24

ab 79,90

Dakine Dispatch 36L

Dakine Dispatch 36L

ab 69,95

Dakine Breaker Jacket

Dakine Breaker Jacket

ab 49,95

Dakine Wanda sedona

Dakine Wanda sedona

ab 34,95

Dakine Geldbeutel

Dakine Geldbeutel

ab 3,95

Dakine Frontier Glove

Dakine Frontier Glove

ab 54,90

Dakine Matrix Glove

Dakine Matrix Glove

ab 21,50

Dakine Pipe Black

Dakine Pipe Black

ab 39,90

Dakine Pipe Glacier

Dakine Pipe Glacier

ab 32,95

Dakine POV CASE

Dakine POV CASE

ab 9,99

Dakine EQ Bag Medium

Dakine EQ Bag Medium

ab 22,77


 

Über Dakine

Kontaktinformationen

Dakine

408 Columbia Street
OR 97031 Hood River


Service-Hotline
541 386 3166
Faxnummer
541 386 6199
Webseite
Wissenswertes über Dakine
Die Firma Dakine zählt zu den Spezialisten für Produkte aus dem Segment der Sportartikel. Das Produktportfolio aus dem Hause Dakine erstreckt sich im Wesentlichen auf zahlreiche Sportartikel für die Sportarten Surfen, Windsurfen, Skaten, Snowboarden, Ski, Windsurfen, Kiten und Biken.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Dakine begann mit der Firmengründung im Jahre 1979 in Haiku auf der Pazifikinsel Maui im US-Bundesstaat Hawaii. Dank der schnellen Weiterentwicklung der Sportarten Surfen und Windsurfen in den 1970er Jahren wurden die Anforderungen und Ansprüche der Kunden an die gewünschten Ausrüstungsgegenstände immer spezieller. Aus diesem Grunde startete der Firmengründer Rob Kaplan im Jahre 1979 mit der Produktion der ersten Leinen, die den Sportarten optimal gerecht werden sollten.

Im Jahre 1980 startete der Firmengründer der Firma Dakine, Rob Kaplan, die Entwicklung von stärker gepolsterten Fußschlaufen für die neue Generation der Waveboards. Des Weiteren wurde das Produktportfolio der Firma Dakine um Trapeze, Neoprenanzüge und zahlreiche Spezialprodukte ausgebaut. In den Jahren von 1981 bis 1984 wurde in der Firma Dakine mit den verstellbaren Fußschlaufen für Surfboards eines der relevantesten Produkte dieser Zeit entwickelt.

Dank der Eröffnung einer Niederlassung auf dem nordamerikanischen Festland gelang der Firma Dakine im Jahre 1986 die starke Expansion. Im Jahre 1989 wurde das Produktportfolio der Firma Dakine um zahlreiche Artikel für den Markt für Snowboards ergänzt. Die Ergänzung der Produktfamilie aus dem Hause Dakine um eine Kollektion für Skateboards erfolgte im Jahre 1999.

In Deutschland wurde die Firma Dakine im Laufe der Jahre durch die Surfprodukte und die speziellen Funktionsrucksäcke in der Sportszene bekannt. Im Zuge des Booms der Sportart Kitesurfens brachte die Firma Dakine zahlreiche Produkte auf den Markt, wie zum Beispiel im Jahre 2001 die erste Serie von Kite Fusion Trapezen, die im Jahre 2005 durch die Kombination aus Hose und Trapez ergänzt wurden. Im Jahre 2008 erfolgte der Kauf der Firma Dakine durch die Firma Billabong für einen Kaufpreis von 100 Millionen US-Dollar.

Dakine heute
Heute zählt die Firma Dakine zu den Spezialisten für Sportartikel. Die Produktfamilie aus dem Hause Dakine erstreckt sich auf zahlreiche Sportartikel für die Sportarten Surfen, Windsurfen, Skaten, Snowboarden, Ski, Windsurfen, Kiten und Biken. Speziell setzt sich das Produktportfolio aus dem Hause Dakine aus zahlreichen Taschen und Rucksäcken für diese Sportarten zusammen. Der Firmenname Dakine stammt aus der auf Hawaii gesprochenen Sprache Hawaii Creole English. Dakine stammt von „the kind“ ab und bedeutet  in der deutschen Sprache „Dings“, also alles und nichts. In einer stark erweiterten Bedeutung kann Dakine allerdings auch als „das Beste“ angesehen werden.