Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Ecco Online Angebote und Markeninfos

Ecco Produkte

Ecco Collin (535504)

Ecco Collin (535504)

ab 99,90

Ecco Calgary Mid

Ecco Calgary Mid

ab 64,74

Ecco Babett (210233)

Ecco Babett (210233)

ab 75,00

Ecco CS14 Ladies

Ecco CS14 Ladies

ab 69,00

Ecco Bluma (230723)

Ecco Bluma (230723)

ab 44,98

Ecco Biom Grip

Ecco Biom Grip

ab 119,95

Ecco Darren (537114)

Ecco Darren (537114)

ab 99,99

Ecco Darren (537004)

Ecco Darren (537004)

ab 135,00

Ecco Darren (537094)

Ecco Darren (537094)

ab 155,03

Ecco Ultra terrain 3.0

Ecco Ultra terrain 3.0

ab 113,99

Ecco Jogga (236023)

Ecco Jogga (236023)

ab 84,99

Ecco Faxon (539314)

Ecco Faxon (539314)

ab 69,99

Ecco Flash (240743)

Ecco Flash (240743)

ab 75,00

Ecco Babett (214003)

Ecco Babett (214003)

ab 85,45

Ecco Fandango (713542)

Ecco Fandango (713542)

ab 74,99

Ecco Saunter (234653)

Ecco Saunter (234653)

ab 220,00

Ecco Sullivan (350143)

Ecco Sullivan (350143)

ab 210,00

Ecco Touch 75 B (263563)

Ecco Touch 75 B (263563)

ab 152,00

Ecco Holbrok

Ecco Holbrok

ab 99,45

Ecco Holbrok cognac

Ecco Holbrok cognac

ab 99,45

Ecco Darren

Ecco Darren

ab 135,00

Ecco Aspen (720312)

Ecco Aspen (720312)

ab 64,95

Ecco Aspen (720302)

Ecco Aspen (720302)

ab 69,45

Ecco Neela (726023)

Ecco Neela (726023)

ab 99,90

Ecco Saunter (234633)

Ecco Saunter (234633)

ab 130,81

Ecco Adora (232613)

Ecco Adora (232613)

ab 62,90

Ecco Atlanta (610114)

Ecco Atlanta (610114)

ab 117,36

Ecco Arizona (836533)

Ecco Arizona (836533)

ab 55,22

Ecco Arizona (836523)

Ecco Arizona (836523)

ab 49,95

Ecco Touch 15 (260133)

Ecco Touch 15 (260133)

ab 94,99

Ecco Dayla (235613)

Ecco Dayla (235613)

ab 89,95

Ecco 232223

Ecco 232223

ab 110,00


 

Über Ecco

Kontaktinformationen

ECCO Schuhe GmbH

Postfach 570145
22770 Hamburg


Service-Hotline
(+49) 40 236 117-01
Faxnummer
(+49) 40 236 117-96
Webseite
Die Firma Ecco zählt zu den größten Schuhmanufakturen und Schuhhandelsfirmen auf der Welt. Die geschäftlichen Aktivitäten der Firma Ecco umfassen alle Segmente des Schuhmarktes. Das Sortiment aus dem Hause Ecco erstreckt sich im Wesentlichen auf Schuhe und Sportschuhe für Damen und Herren.


Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Ecco begann mit der Firmengründung im Jahre 1963 durch den Firmengründer Karl Toosbuy in Bredebro in Dänemark. Im Jahre 1991 nahm die Firma Ecco die Position des Schuhlieferanten des Königlichen Dänischen Hofes ein. Die Ecco-Geschäfte in Deutschland wurden im Jahre 2004 auf das Franchise-System umgestellt.
 
Im Laufe der Jahre hat die Firma Ecco zahlreiche Fabrikationsstandorte auf der ganzen Welt aufgebaut. Die Funktionen der Firmenzentrale der Firma Ecco in Dänemark bezogen sich schon von der ersten Stunde an auf die Segmente Markenentwicklung, Produktentwicklung, Konzeptentwicklung, Logistik, IT, Vermögensverwaltung, Unterstützung und Kontrolle der Geschäftseinheiten, Steuerangelegenheiten und Rechtsangelegenheiten.
 
Ecco heute
Heute zählt die Firma Ecco zu den größten Schuhmanufakturen und Schuhhandelsfirmen auf der Welt. Das Familienunternehmen Ecco wird in der Gesellschaftsform einer Aktiengesellschaft geführt. Die geschäftlichen Aktivitäten der Firma Ecco erstrecken sich aktuell auf alle Segmente des Schuhmarktes. Das Sortiment aus dem Hause Ecco setzt sich aus Schuhen und Sportschuhen für Damen und Herren zusammen. Zum Kerngeschäftsbereich der Firma Ecco zählen die Schuhe, deren Sohle aus Polyurethan unter Druck direkt auf die vorgeformten Oberteile gespritzt wird.
 
Die Firma Ecco Group setzt sich aus der Ecco Holding, der Ecco Sko A/S, der Ecco USA Inc. und der Ecco Asia Ltd. zusammen. Zusätzlich unterhält die Firma Ecco die Stiftung Toosbuy´s Foundation. Für das operative Geschäft nutzt die Firma Ecco heute insgesamt elf relativ unabhängig operierende Geschäftseinheiten, die sich aus fünf Verkaufsregionen, fünf Produktionseinheiten und den Bereich Leder zusammensetzen.