Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Erima Online Angebote und Markeninfos

Erima Produkte

Erima Stutzenhalter

Erima Stutzenhalter

ab 2,50

Erima Kapitänsbinde

Erima Kapitänsbinde

ab 2,50

Erima Yogahose

Erima Yogahose

ab 16,56

Erima Luftpumpe 8

Erima Luftpumpe 8

ab 5,96

Erima Luftpumpe 12

Erima Luftpumpe 12

ab 6,47

Erima Fox 40

Erima Fox 40

ab 5,00

Erima Majestor Match

Erima Majestor Match

ab 18,00

Erima Hybrid Training

Erima Hybrid Training

ab 17,50

Erima Premier Pro 2.0

Erima Premier Pro 2.0

ab 29,99

Erima Robusto Longlife

Erima Robusto Longlife

ab 17,85

Erima Resista

Erima Resista

ab 9,99

Erima Ergono AS

Erima Ergono AS

ab 6,99

Erima Ergono

Erima Ergono

ab 6,50

Erima Rio 2.0 Shorts

Erima Rio 2.0 Shorts

ab 4,77


 

Über Erima

Kontaktinformationen

ERIMA GmbH

Carl-Zeiss-Straße 10
72793 Pfullingen


Service-Hotline
+49 (0) 7121 342343
E-Mail
Webseite
Die ERIMA GmbH beschäftigt heute über 200 Mitarbeiter und hat Tochtergesellschaften in Belgien, Frankreich, den Niederlanden, der Schweiz und Österreich. Neben Sportkleidung wie Trikots, Trainingsanzügen, Jacken, Hosen und Socken verkauft der Sportartikelanbieter auch für spezielle Sportarten notwendige Kleidung wie zum Beispiel Schienbeinschoner und Torwarthandschuhe. Mit Artikeln wie Taschen, Trinkflaschen, Bällen, Schiedsrichterpfeifen und Schiedsrichternotizblöcken bietet ERIMA auch Hartwaren an.
Remigius Wehrstein gründete im Jahr 1900 die Sportbekleidungsfabrik von Wirkwaren für Gymnastik, Turnen, Leichtathletik und Fechtsport. Als der Unternehmer Erich Mak die Fabrik im Jahr 1936 übernahm, nahm sie den Firmennamen ERIMA an. Nachdem das Unternehmen zu einem der größten Sportartikelhersteller Europas wurde, wurde ERIMA von 1960 bis 1972 mit der Ausrüstung der Olympiamannschaften der Bundesrepublik Deutschland beauftragt und war 1974 auch Ausrüster der westdeutschen Fußballnationalmannschaft, die im eigenen Land Weltmeister wurde. Auch Fußballbundesligamannschaften wie der VfB Stuttgart und der Hamburger SV wurden von den Pfullingern ausgerüstet. Weil Adidas ab 1980 immer mehr Sponsoringverträge des Sportartikelanbieters übernahm, nahm die Öffentlichkeitswirksamkeit der Marke ERIMA ab. Nach der Verlagerung der Textilproduktion nach Asien kam es 1993 sogar zur Schließung der Produktion. Erst nachdem der damalige Mitinhaber Adidas 1995 ein Sanierungskonzept für das Unternehmen beschloss, ging es mit ERIMA wirtschaftlich wieder bergauf.
Die ERIMA GmbH ist ein deutscher Sportartikelhersteller und hat ihren Sitz in der Kleinstadt Pfullingen im Landkreis Reutlingen in Baden-Württemberg. Das Unternehmen stellt den Teamsport in den Mittelpunkt und verkauft vor allem Sporttextilien.