Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Foxconn Online Angebote und Markeninfos

Foxconn Produkte

 

Über Foxconn

Kontaktinformationen

Foxconn Electronics Inc.

.
.


Service-Hotline
001-714-871-9968
Webseite
Wissenswertes über Foxconn
Unter dem Namen Foxconn ist die Firma Hon Hai Precision Industry Co. Ltd. aus Taiwan auf dem Markt aktiv. Das unter dem Namen Foxconn verkaufte Produktportfolio erstreckt sich im Wesentlichen auf Elektroartikel und Computerhardware.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Foxconn begann mit der Firmengründung im Jahre 1974 durch Terry Gou zum Zwecke der Herstellung von Kunststoffprodukten. Im Jahre 1991 wurde die Firma Foxconn erstmal an der Börse in Taiwan notiert.

Seit dem Jahre 2005 versucht die Firma Foxconn die geschäftlichen Aktivitäten auf den Privatanwender und den Heimbereich auszuweiten. In diesem Segment hat die Firma Foxconn beispielsweise Barebones, Mainboards, Grafikkarten, Netzteile und Lüfter auf den Markt gebracht.

Foxconn heute
Heute zählt die Firma Foxconn zu den größten Produzenten von Elektroartikeln und Computerhardware auf der Welt. Zum Beispiel produziert die Firma Foxconn im Rahmen der Auftragsherstellung unter anderem den Mac mini, den iPod Nano, das MacBook Pro, das MacBook Air, das iPhone und das iPad für Apple. Des Weiteren produziert die Firma Foxconn auch alle Computer für die Computerfirma Dell aus den USA. Zu den zusätzlichen Produkten aus dem Segment der Auftragsherstellung der Firma Foxconn zählen die Sony Play Station und zahlreiche Mobiltelefone von namhaften Firmen.

Die Firma Foxconn ist heute auch als Haus-und-Hof-Lieferant für die Firma Intel tätig. So werden beispielsweise rund 75 Prozent der unter dem Namen Intel verkauften Mainboards von der Firma Foxconn produziert. Durch die Position des Marktführers in zahlreichen Segmenten und die sehr guten Umsatzzahlen ist die Firma Foxconn der größte privat geführte Konzern aus Taiwan und gleichzeitig der größte Exporteur aus China.

Da mehr als 15.000 Ingenieure in den USA, China und Taiwan an der Entwicklung neuer Produkte arbeiten, unterhält die Firma Foxconn heute rund 21.000 angemeldete Patente. Des Weiteren gehört die Marke Leadtek, deren geschäftliche Aktivitäten sich auf die Herstellung von Grafikkarten konzentrieren, zur Firma Foxconn.