Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Grundig Online Angebote und Markeninfos

Grundig Produkte

Grundig GEZM 47001BP

Grundig GEZM 47001BP

ab 769,00

Grundig GEBM 25000 BP

Grundig GEBM 25000 BP

ab 449,00

Grundig GEZST 47000 B

Grundig GEZST 47000 B

ab 699,90

Grundig GIEI 824470 HX

Grundig GIEI 824470 HX

ab 577,00

Grundig GIEI 946990 N

Grundig GIEI 946990 N

ab 1.499,00

Grundig GIEI 624410 X

Grundig GIEI 624410 X

ab 483,00

Grundig GKM 16835 X

Grundig GKM 16835 X

ab 628,90

Grundig GKN 16830

Grundig GKN 16830

ab 716,00

Grundig GWN 57643 C

Grundig GWN 57643 C

ab 629,00

Grundig GWN 36431

Grundig GWN 36431

ab 419,00

Grundig GWN 26630

Grundig GWN 26630

ab 399,00

Grundig GHV 41821

Grundig GHV 41821

ab 509,00

Grundig GNV 41822

Grundig GNV 41822

ab 449,00

Grundig GEHM 46000

Grundig GEHM 46000

ab 589,00

Grundig GEHM 13100 X

Grundig GEHM 13100 X

ab 499,00

Grundig GEHM 34100 X

Grundig GEHM 34100 X

ab 663,00

Grundig GSB 110

Grundig GSB 110

ab 33,75

Grundig GUB 8678

Grundig GUB 8678

ab 588,00

Grundig GUW 8678

Grundig GUW 8678

ab 599,00

Grundig VCC 4350A

Grundig VCC 4350A

ab 51,44

Grundig VCC 4950 A

Grundig VCC 4950 A

ab 69,90

Grundig VCC 7570 A

Grundig VCC 7570 A

ab 146,29

Grundig 52643

Grundig 52643

ab 102,40

Grundig 51605

Grundig 51605

ab 9,90

Grundig 51606

Grundig 51606

ab 5,95

Grundig BT 2000 DAB+

Grundig BT 2000 DAB+

ab 279,00

Grundig CDS 8120ENC

Grundig CDS 8120ENC

ab 119,80

Grundig BT 1000 DAB+

Grundig BT 1000 DAB+

ab 215,00

Grundig GNI 41820 X

Grundig GNI 41820 X

ab 435,00

Grundig GNI 41831 X

Grundig GNI 41831 X

ab 574,00

Grundig GNV 41930

Grundig GNV 41930

ab 664,98

Grundig GFN 13830

Grundig GFN 13830

ab 798,00

Grundig GFN 13830 X

Grundig GFN 13830 X

ab 835,00

Grundig GFN 13720

Grundig GFN 13720

ab 529,00

Grundig MSR35

Grundig MSR35

ab 10,00

Grundig GS 80 / XS 80

Grundig GS 80 / XS 80

ab 14,95

Grundig MSR 64

Grundig MSR 64

ab 16,40

Grundig GTM 14120

Grundig GTM 14120

ab 265,00

Grundig GTM 10120

Grundig GTM 10120

ab 265,00

Grundig GTNI 10320

Grundig GTNI 10320

ab 536,98

Grundig GTA 38261 G

Grundig GTA 38261 G

ab 628,88

Grundig GTN 27250 M

Grundig GTN 27250 M

ab 499,00

Grundig GTN 38267

Grundig GTN 38267

ab 884,00

Grundig 55 VLX 8580 SL

Grundig 55 VLX 8580 SL

ab 1.029,99

Grundig 55 VLX 8580

Grundig 55 VLX 8580

ab 1.029,99

Grundig GDK 2382

Grundig GDK 2382

ab 579,00

Grundig GDK 5795 BXB

Grundig GDK 5795 BXB

ab 569,00

Grundig GDK 5350

Grundig GDK 5350

ab 222,00

Grundig GDK 2774 BXB

Grundig GDK 2774 BXB

ab 399,00

Grundig WK 4260

Grundig WK 4260

ab 23,91

Grundig 422043

Grundig 422043

ab 65,31

Grundig WK 5260 C

Grundig WK 5260 C

ab 35,95

Grundig GHI-118

Grundig GHI-118

ab 6,79

Grundig GH-216

Grundig GH-216

ab 17,90

Grundig 38626

Grundig 38626

ab 2,90

Grundig GSB 800

Grundig GSB 800

ab 108,81

Grundig GSB 800 schwarz

Grundig GSB 800 schwarz

ab 108,81

Grundig MS 6240

Grundig MS 6240

ab 24,80

Grundig MS 7240

Grundig MS 7240

ab 33,99

Grundig KM 7280 weiß

Grundig KM 7280 weiß

ab 46,91

Grundig KM 5260

Grundig KM 5260

ab 29,98

Grundig GSBS 11130 X

Grundig GSBS 11130 X

ab 1.720,00

Grundig GSBS 15721 X

Grundig GSBS 15721 X

ab 1.519,00

Grundig GSBS 15720 X

Grundig GSBS 15720 X

ab 1.599,00

Grundig VCH 9632

Grundig VCH 9632

ab 125,59

Grundig VCH 8430

Grundig VCH 8430

ab 61,00

Grundig GSB 105

Grundig GSB 105

ab 17,00

Grundig D750A

Grundig D750A

ab 29,00

Grundig D530

Grundig D530

ab 29,99

Grundig D380

Grundig D380

ab 29,95

Grundig TA 5260

Grundig TA 5260

ab 27,60

Grundig TA 4260

Grundig TA 4260

ab 21,97

Grundig Music 60 pink

Grundig Music 60 pink

ab 32,66

Grundig Music 60

Grundig Music 60

ab 29,87

Grundig SM 3330

Grundig SM 3330

ab 29,99

Grundig SM 3630

Grundig SM 3630

ab 32,19


 

Über Grundig

Kontaktinformationen

Grundig Intermedia GmbH

Beuthener Str. 41
90471 Nürnberg


Service-Hotline
0911-703-0
Webseite
Allgemeines
Die Grundig AG steht für Qualität in  diversen Bereichen der Elektronik. Neben Unterhaltungselektronik, Videoüberwachungs- und Einbruchmeldeanlagen gehören auch Messtechnik, Satelliten-Receiver und Autoradios zum Produktkatalog von Grundig.

Unternehmensgeschichtlicher Hintergrund
In den Trümmern der Nachkriegszeit erkennt Max Grundig die Zeit für gekommen und gründet 1945 Grundig. Da viele Radios defekt waren, baute Max Grundig Testgeräte um die defekten Geräte zu reparieren. 1946 wurde das Heinzelmann - Radio präsentiert, das nur einen Kreis für Kurz-, Mittel und Langwelle hatte. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten und macht es 1947 nötig in eine eigene Fabrikhalle umzuziehen. Mit der Währungsreform 1948 beginnt auch die Nachfrage nach Konsumgütern und Grundig baut sein erstes komplettes Radio mit vier Röhren und sechs Kreisen. Der Erfolg ist so groß, dass 1949 das 150.000ste Radio vom Band läuft und das erste Kofferradio präsentiert wird.

1950 wird in Deutschland die Ultrakurzwelle kurz UKW eingeführt. Dementsprechend bringt Grundig den 380W auf den Markt. Die Typbezeichnung nennt neben der Stromversorgung auch den Preis für das Gerät. Ein damaliger Rundfunkmechaniker verdiente übrigens eine Mark pro Stunde. 1951 baut Grundig eine neu Fabrikhalle um die ersten Fernsehempfänger fertigen zu können. Zu diesem Zeitpunkt ist Grundig Europas größter Hersteller für Rundfunkgeräte.

Mit der Einführung des ersten Fernsehprogramms am 25. Dezember 1952 bringt Grundig den FS 080 auf den Markt. Außerdem folgt in diesem Jahr der erste Tonbandkoffer. Im Jahr darauf war das Fernsehen in aller Munde, jedoch waren die Fernseher mit knapp über 1.500 Mark kaum erschwinglich. Der Fernsehempfänger 610 von Grundig hingegen war mit 998 Mark deutlich günstiger.

1954 eröffnet die Ultrakurzwelle neue Klangqualitäten die vom 5050W/3D umgesetzt wurde. Dieses Gerät besaß fünf Lautsprecher und lag bei 695 Mark. Außerdem bringt Grundig im  selben Jahr sein erstes Diktiergerät unter dem Namen Stenorette A und den Tonbandkoffer TK919 Record auf den Markt.

In den Jahren bis 1960 verbesserte Grundig seine Produkte immer weiter und brachte zusätzlich neue Geräte wie den Musikschrank 7080 W/3D in den Handel. Das folgende Jahr war der Beginn der Miniaturisierung bei Grundig. So wurden Produkte wie der tragbare Fernseher Fernseh-Boy und das Taschenradio Solo-Boy produziert und auf dem Markt etabliert. Das erste Hifi Baustein System kommt von Grundig. Die Käufer können die Geräte aus einzelnen Komponenten zusammenstellen und sich so ihre individuelle Hifi Anlage kaufen.

1964 steht die technische Veränderung der Diktiergeräte im Mittelpunkt von Grundig. Das elektronische Notizbuch EN3 hat eine Aufnahmekapazität von 2 mal 22 Minuten. Nur ein Jahr später stellt Grundig sein erstes Kassettengerät vor. Sowohl für den Heimgebrauch als auch fürs Auto.

Mit dem Start des Farbfernsehens im Jahr 1967 stellt auch Grundig eine ganze Reihe neuer Farbfernseher vor. 1971 kommt der erste Heim Videorecorder von Grundig auf den Markt. Dieser kann sowohl Farb- als auch Schwarz-Weiß –Sendungen aufnehmen. Außerdem zeigt der Radiowecker Sono-Clock erstmals die Zeit digital an, wobei diese mechanisch geschaltet wird.

Im Jahr 1972 wird die Grundig-Werke GmbH eine Aktiengesellschaft. Außerdem wird in diesem Jahr die Kompaktanlage Studio 2000 Hi-Fi 4D-Stereo und das Autoradio Weltklang WK 2000 Statomat auf den Markt gebracht.

Grundig heute
Bis heute hat sich am Grundgedanken von Grundig nicht viel geändert. Revolutionäre Neuentwicklungen und ständige Weiterentwicklung der vorhandenen Produkte gehören zum täglichen Geschäft von Grundig. Denn Grundig ist nicht grundlos seit fast 80 Jahren auf dem Markt etabliert und beliefert unter Anderem große Autohersteller mit HiFi Technik.

Ausblick
Die Grundig AG steht heute für Qualitätsprodukte aus Deutschland. Die Kernprodukte des Unternehmens liegen heute hauptsächlich in der Unterhaltungselektronik sowie Produkte der Klein-Elektrogeräte, und sollen sich auch in Zukunft nicht großartig verändern. Die bestehenden Produkte sollen weiterentwickelt und neue Produkte aus den bestehenden Geschäftsfeldern aufnehmen, sowie Produkte in Zukunft absetzen.