Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

JVC Online Angebote und Markeninfos

JVC Produkte

JVC RA-P1

JVC RA-P1

ab 29,00

JVC RA-P30

JVC RA-P30

ab 99,00

JVC SP-A130

JVC SP-A130

ab 18,97

JVC HA-FR201 (pink)

JVC HA-FR201 (pink)

ab 15,80

JVC HA-FR201 (violett)

JVC HA-FR201 (violett)

ab 21,93

JVC HA-S160-A

JVC HA-S160-A

ab 9,32

JVC NX-W5

JVC NX-W5

ab 299,80

JVC SP-AP1

JVC SP-AP1

ab 179,95

JVC UX-N5E

JVC UX-N5E

ab 373,77

JVC UX-VJ3 pink

JVC UX-VJ3 pink

ab 99,00

JVC KD-R862BT

JVC KD-R862BT

ab 84,90

JVC KW-R710E

JVC KW-R710E

ab 99,81

JVC HA-S30BT-E

JVC HA-S30BT-E

ab 47,95

JVC HA-S30BT-R-E rot

JVC HA-S30BT-R-E rot

ab 47,95

JVC SP-ABT30 (Black)

JVC SP-ABT30 (Black)

ab 79,00

JVC SP-ABT30 (White)

JVC SP-ABT30 (White)

ab 79,00

JVC SP-ABT30 (Red)

JVC SP-ABT30 (Red)

ab 116,58

JVC KS-U59

JVC KS-U59

ab 29,90

JVC GZ-X 900

JVC GZ-X 900

ab 249,00

JVC GZ-R15BEU

JVC GZ-R15BEU

ab 205,24

JVC GC-PX100

JVC GC-PX100

ab 715,83

JVC TS-CL110UAA

JVC TS-CL110UAA

ab 105,65

JVC PK-EM2

JVC PK-EM2

ab 99,00

JVC KD-R451E

JVC KD-R451E

ab 79,25

JVC KD-R453E

JVC KD-R453E

ab 57,48

JVC KD-R452E

JVC KD-R452E

ab 88,71

JVC CB-V753

JVC CB-V753

ab 13,84

JVC VU-VG1K

JVC VU-VG1K

ab 45,99

JVC CB-VM 89

JVC CB-VM 89

ab 9,95

JVC BHN001

JVC BHN001

ab 699,31

JVC BHNEELPLP12-SA

JVC BHNEELPLP12-SA

ab 152,98

JVC BHNEELPLP03

JVC BHNEELPLP03

ab 198,23

JVC MPK-2315

JVC MPK-2315

ab 44,44

JVC KW-V51BTE

JVC KW-V51BTE

ab 348,00

JVC KW-V20BTE

JVC KW-V20BTE

ab 290,00

JVC KW-V220BTE

JVC KW-V220BTE

ab 208,81

JVC KW-R520E

JVC KW-R520E

ab 76,46

JVC WA-AF001

JVC WA-AF001

ab 8,59

JVC KD-R472E

JVC KD-R472E

ab 54,19

JVC KD-R 35

JVC KD-R 35

ab 91,00

JVC KD-R971BTE

JVC KD-R971BTE

ab 85,72

JVC BN-VH105

JVC BN-VH105

ab 10,43

JVC GZ-R10SEU

JVC GZ-R10SEU

ab 179,00

JVC GZ-R310

JVC GZ-R310

ab 149,00

JVC GZ-R315 schwarz

JVC GZ-R315 schwarz

ab 209,00

JVC DLA-RS600

JVC DLA-RS600

ab 9.249,00

JVC DLA-RS400

JVC DLA-RS400

ab 4.599,00

JVC DLA-X 70

JVC DLA-X 70

ab 6.499,00

JVC DLA-X 700 R

JVC DLA-X 700 R

ab 4.999,00

JVC DLA-X5000

JVC DLA-X5000

ab 3.999,00

JVC DLA-X500RBE schwarz

JVC DLA-X500RBE schwarz

ab 3.469,00

JVC CS-DR1700C

JVC CS-DR1700C

ab 48,90

JVC CS-JS600

JVC CS-JS600

ab 39,99

JVC RV-NB75BE

JVC RV-NB75BE

ab 199,00

JVC PK-AG2BE

JVC PK-AG2BE

ab 139,00

JVC PK-AG3 RF

JVC PK-AG3 RF

ab 79,00

JVC WR-MG 250

JVC WR-MG 250

ab 595,00

JVC AP-V12U

JVC AP-V12U

ab 8,99


 

Über JVC

Kontaktinformationen

JVC Deutschland GmbH

Grüner Weg 12
61169 Friedberg


Service-Hotline
06031-939-0
Allgemeines
Die Victory Company of Japan, Limited (JVC) entwickelt und vertreibt Unterhaltungselektronik für den Heimanwender, die Unterhaltungsindustrie sowie medientechnische Geräte für den semiprofessionellen und professionellen Einsatz.

Unternehmensgeschichtlicher Hintergrund
JVC wurde als Tochtergesellschaft der Victor Talking Machine Company im Jahre 1927 gegründet. Mit dem Beginn des zweiten Weltkrieges löste sich JVC von der Muttergesellschaft und widmete sich der Herstellung von Plattenspielern und deren Verbesserung. Durch ständige Entwicklung von erfolgreichen Innovationen konnte JVC immer weiter Expandieren und wurde 1954 von Matsushita übernommen.

Mitte der 1970er Jahre  brachte JVC den ersten VHS-Videorekorder auf den Markt und verdrängte nach und nach die bereits im Markt etablierten Systeme VCR von Philips, Betamax von Sony und Video 2000 von Grundig. Durch dem kommerziellen Erfolg wurde VHS zum Standard für Heimanwender im Bereich Videorecorder.

1986 und in den folgenden Jahren entwickelte JVC dann das verbesserte S-VHS sowie die kompakt Version VHS-C für Videokameras und Camcorder. Gut 10 Jahre später folgten der erste digitale Camcorder sowie im Jahre 2002 Plasmabildschirme. Außerdem war JVC das Unternehmen, das die weltweit erste Micro-Hifi-Anlage auf den Markt gebracht hat.

Ab 2007 begann Matsushita aufgrund der hohen Verluste JVC teilweise an Kenwood zu verkaufen. Seit 2008 gibt es die JVC Kenwood Holdings.

JVC heute
Auch heute engagiert sich JVC noch als Sponsor an Sport Großereignissen. So sponsert JVC bei der UEFA Fußball EM seit 1980, dem FIFA Weltcup seit 1982 und veranstaltet regelmäßig die Tokyo Video Festivals sowie das JVC Jazz Festival in Singapur.

Ausblick
Auch wenn JVC bereits diverse Male verkauft wurde und mit hohen Verlusten zu kämpfen hat, kann das Unternehmen auf eine über 80-jährige Geschichte zurück blicken, die immer mit Höhen und Tiefen gespickt war. Aus diesem Grund wird JVC auch in Zukunft Unterhaltungselektronik für den Heimanwender entwickeln und produzieren. Ob weiterhin richtungweisende Innovationen von JVC entwickelt werden ist fraglich, aber die bisherigen Produkte werden auch in Zukunft auf dem Markt erhältlich sein.