Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Jacob Jensen Online Angebote und Markeninfos

Jacob Jensen Produkte

Jacob Jensen  32842

Jacob Jensen 32842

ab 204,57

Jacob Jensen 582

Jacob Jensen 582

ab 595,00

Jacob Jensen 605

Jacob Jensen 605

ab 288,55

Jacob Jensen Curve 251

Jacob Jensen Curve 251

ab 151,55

Jacob Jensen 581

Jacob Jensen 581

ab 483,41

Jacob Jensen 573

Jacob Jensen 573

ab 470,00

Jacob Jensen 342

Jacob Jensen 342

ab 58,90

Jacob Jensen 32041

Jacob Jensen 32041

ab 99,90


 

Über Jacob Jensen

Kontaktinformationen

Jacob Jensen

Königsberger Strasse 15
25474 Ellerbek


Service-Hotline
+49 (0)4101 8540320
Faxnummer
+49 (0)4101 8540329
Webseite

Wissenswertes über Jacob Jensen
Das Unternehmen Jacob Jensen ist nach dem gleichnamigen Industriedesigner aus Dänemark benannt. Zum Sortiment zählen Küchenkleingeräte, Telefone und andere Haushaltsgegenstände, wie zum Beispiel Wetterstationen.

Historischer Firmenhintergrund
Jacob Jensen wurde am 29. April 1926 in der Stadt Kopenhagen im Land Dänemark geboren. Nach dem Abschluss der Schullaufbahn wurde Jacob Jensen im Jahre 1948 in der Abteilung für Möbeldesign an der Königlichen Dänischen Akademie der Schönen Künste in der Stadt Kopenhagen aufgenommen. Jacob Jensen lernte nach den Designmethoden der Architekten und Möbeldesigner Kaare Klint und Hans Wegner aus Dänemark. Mit der Spezialisierung auf Industriedesign verließ Jacob Jensen 1952 die Schule.

Bis zum Jahre 1954 war Jacob Jensen  im ersten Industriedesignstudio in der Stadt Dänemark angestellt und übernahm von da an die Führungsposition. Im Jahre 1958 nahm Jacob Jensen mit acht Angestellten die Gründung seines ersten persönlichen Designstudios mit dem Namen „Jacob Jensen Design“ in Frederiksberg in Dänemark vor. Da ihm der Aufwand für die Verwaltung des Designstudios schnell für sehr groß erschien, zog er mit nur zwei seiner Angestellten nach Jyllinge in Dänemark. Die ersten geschäftlichen Aktivitäten von Jensen erstreckten sich dort auf die Entwicklung eines Designkonzeptes für die Firma General Electric, das jedoch für diese Firma niemals genutzt wurde. Zu einem späteren Zeitpunkt wurde das Designkonzept  der Firma Bang & Olufsen übernommen. Jacob Jensen war in den Jahren 1959-61 als Assistant Professor für Industriedesign an der University of Illinois at Chicago in den USA beschäftigt.

Im Laufe der Jahre war Jensen für das Design von mehr als fünfhundert Produkten verantwortlich. Zu den designten Produkte zählen unter anderem Radios, Uhren, Wecker, Telefone, Waagen, Küchen, Rauchmelder und vieles andere mehr. Während seiner Laufbahn hat er auch ein Auto mit dem Namen „Jensen One“ designt.

Jacob Jensen heute
Zahlreiche Arbeiten des Betriebes gehören heute zur ständigen Sammlung des Museum of Modern Art, New York in den USA und des Kunstindustriemuseet, des Danish Museum of Art and Design, in Kopenhagen (Dänemark). Zusätzlich haben zahlreiche Designarbeiten von Jacob Jensen Auszeichnungen, wie zum Beispiel red dot design award und iF design award. Dank der Arbeiten für die Firma Bang & Olufsen, die auf TV-Geräte, HiFi-Geräte und Telefone spezialisiert ist, hat die Firma Jacob Jensen heute auf der ganzen Welt einen sehr guten Bekanntheitsgrad.