Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Jacobs Online Angebote und Markeninfos

 

Über Jacobs

Kontaktinformationen

Jacobs - Kraft Foods Deutschland Services GmbH & Co. KG

Langemarckstraße 4 - 20
28199 Bremen


Service-Hotline
(0421) 599-01
Faxnummer
(0421) 599-3675
Webseite
Wissenswertes über Jacobs-Kraft Foods
Jacobs-Kraft Foods ist der weltweit zweitgrößte Lebensmittelhersteller. Das Unternehmen ist in Deutschland mit Marken wie Jacobs, Onko, Kaffee Hag, Philadelphia, Miracle Whip, Miracoli, Milka, Daim und Toblerone erfolgreich.

Historischer Firmenhintergrund
Johann Jacobs war der Gründer des Unternehmens Jacobs, das auf die Herstellung von Kaffee spezialisiert ist und heute zu Kraft Foods gehört.

Der aus einem alteingesessenen Bauerngeschlecht stammende Johann Jacobs konnte als zweitgeborener nicht den väterlichen Hof erben und wandte sich somit einem kaufmännischen Beruf zu. Im Jahr 1895 eröffnete er einen Kolonialwarenladen, in dem er vor allem mit Kaffee und Tee, aber auch mit Schokolade handelte. 1907 konnte Jacobs aufgrund seiner Handelserfolge seine erste Kaffeerösterei in Bremen gründen.

Der Bremer Kaffeeröster Jacobs und das Süßwarenunternehmen Suchard fusionierten im Jahr 1982 zu Jacobs Suchard. Im Laufe der Jahre entstanden neue erfolgreiche Produkte wie Krönung Balance, Krönung Free, Krönung Mild und Jacobs Milea.

Die Firma Kraft Foods ist ein internationaler Lebensmittelkonzern, der 1903 in Chicago von James Lewis Kraft gegründet wurde. Seit 1927 ist Kraft mit einer eigenständigen Tochtergesellschaft in Hamburg vertreten. Markenprodukte wie Miracoli, Miracle Whip und Philadelphia werden in den 1960er und 1970er Jahren erfolgreich eingeführt. Sie sind heute starke Marken in ihrem Segment.

Seit Juni 2000 firmiert Kraft Jacobs Suchard unter dem Namen Kraft Foods. Die Deutsche Zentrale von Kraft Foods befindet sich in Bremen, dem Stammsitz der aufgekauften Kaffeerösterei Jacobs. Das größte Werk von Kraft Foods befindet sich in Bad Fallingborstel, dort findet die Herstellung von Käse, Fertiggerichten, Feinkost und Tassimo-Produkten statt.

Kraft Foods heute
Kraft Foods hat mit seinem Portfolio weltweit nur ein Ziel „Make today delicious“. Als einer der Lebensmittelhersteller mit einer starken Führungsposition legen Kraft Foods auch in Zukunft ganz großen Wert auf eine sehr gute Qualität beim Anbau der Rohstoffe, bei der Verarbeitung und beim fertigen Produkt.

Im Jahr 2003 hat sich Kraft Foods zu einer Zusammenarbeit mit der Rainforest Alliance entschlossen.

Mit 98.000 Mitarbeitern erzielte der Nahrungsmittelkonzern im Jahr 2008 einen Umsatz von 37 Mrd. US Dollar.