Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Kerbl Online Angebote und Markeninfos

Kerbl Produkte

Kerbl 83148

Kerbl 83148

ab 8,01

Kerbl Kehrgarnitur

Kerbl Kehrgarnitur

ab 2,69

Kerbl Vogelkäfig Olga

Kerbl Vogelkäfig Olga

ab 75,90

Kerbl BlocBox Alpha

Kerbl BlocBox Alpha

ab 6,25

Kerbl Gentle Giant

Kerbl Gentle Giant

ab 165,90

Kerbl PPsoft

Kerbl PPsoft

ab 14,99

Kerbl Furba

Kerbl Furba

ab 11,25

Kerbl H2gObag

Kerbl H2gObag

ab 12,45

Kerbl Sattelhalter

Kerbl Sattelhalter

ab 10,03

Kerbl Sattel Set

Kerbl Sattel Set

ab 72,95

Kerbl Thermo

Kerbl Thermo

ab 22,98

Kerbl tc-Kill 500ml

Kerbl tc-Kill 500ml

ab 23,45


 

Über Kerbl

Kontaktinformationen

Kerbl - Albert Kerbl GmbH

Felizenzell 9
84428 Buchbach


Service-Hotline
+49 8086 933-100
Faxnummer
+49 8086 933-500
Webseite
Wissenswertes über Kerbl
Die Firma Kerbl hat sich auf Produkte rund um das Tier spezialisiert. Die Produkte aus dem Hause Kerbl werden in die Produktkategorien Tierzucht und Agrarbedarf, Weidezäune, Alles für Pferd und Reiter, Zubehör für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Aquaristik und Elektrosystemzäune aufgeteilt.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Kerbl begann im Jahre 1962 auf einem Bauernhof in Felizenzell, als der Vater des Firmengründers Albert Kerbl, Isidor Kerbl, sich als Spezialist für schwierige Geburten bei Kühen einen Namen machte. Sein Werkzeug für diese schwierigen Kuhgeburten war der HK-Geburtshelfer. Als Albert Kerbl im Jahre 1967 das Potential dieses Werkzeuges erkannte, sicherte er sich die Verkaufsrechte für die Vermarktung dieses Geburtshelfers.

Im Jahre 1984 erfolgte die Gründung der Firma Kerbl durch Albert Kerbl. Zum Zeitpunkt der Gründung hatte die Firma Kerbl einen Mitarbeiterstamm von fünf Mitarbeitern. Die nächsten Jahre waren im Hause Kerbl geprägt von einem schnellen Firmenwachstum mit einer rasanten Geschwindigkeit. Im Laufe der Jahre wurde die Firma Kerbl zu einem der wichtigsten Partner in der Landwirtschaft.

Die Firma Kerbl gründete im Jahre 1993 ein Joint Venture mit der Firma Canexpol aus Polen. Im Jahre 1996 gründete die Firma Kerbl die Tochtergesellschaft E.P.E. in Frankreich. Das Jahr 2000 war im Hause Kerbl geprägt vom Kauf der Firma GAKU Landgeräte Handels GmbH aus Österreich. Im Jahre 2002 wurden der Kauf der Firma AKO Agrartechnik aus Deutschland, die Gründung der Maxi Pet in Österreich und die Gründung der Produktionsstätte in der Tschechien Republik vollzogen. Im Jahre 2003 erfolgte die Fusionierung der Firmen GAKU Landgeräte Handels GmbH und Maxi Pet Heimtierbedarf GmbH zur Firma Kerbl Austria Handels GmbH.

Den verschiedensten Anforderungen und Ansprüche des Marktes begegnete die Kerbl Firmengruppe schon zu einem frühen Zeitpunkt mit der differenzierten Spezialisierung ihrer Firmen. Dank dieser Vielfalt leistet jede Firma der Kerbl Firmengruppe für sich einen entscheidenden Beitrag für die umfassende Kompetenz in den Segmenten Tierzucht, Weide, Agrarbedarf, Reitzubehör und Heimtierbedarf. Die sogenannte Kerbl Group setzt sich heute aus den Firmen Kerbl Austria, Kerbl France und AKO Systemzäune zusammen.

Kerbl heute
Heute zählt die Firma Kerbl zu den Spezialisten für Artikel rund um das Tier. Das Produktportfolio aus dem Hause Kerbl teilt sich auf in die Produktkategorien Tierzucht und Agrarbedarf, Weidezäune, Alles für Pferd und Reiter, Zubehör für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Aquaristik und Elektrozäune. Die Produkte der als Familienunternehmen agierenden Traditionsfirma Kerbl werden heute auf der ganzen Welt verkauft.