Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Kress Online Angebote und Markeninfos

Kress Produkte

Kress 14,4 AFB 2,1-1

Kress 14,4 AFB 2,1-1

ab 203,61

Kress 180 AFB 2,1 Set

Kress 180 AFB 2,1 Set

ab 277,59

Kress 144 LiAS

Kress 144 LiAS

ab 92,99

Kress 800-Q FME

Kress 800-Q FME

ab 165,73

Kress Fräsmotor 800 FME

Kress Fräsmotor 800 FME

ab 160,00

Kress Fräsmotor 530 FM

Kress Fräsmotor 530 FM

ab 112,00

Kress 550 HMSL

Kress 550 HMSL

ab 183,00

Kress 1200 HTC

Kress 1200 HTC

ab 348,04

Kress 360 APS 5,2 Ah

Kress 360 APS 5,2 Ah

ab 792,60

Kress 1400 WSXE 125

Kress 1400 WSXE 125

ab 124,04

Kress 1100 WSX 125

Kress 1100 WSX 125

ab 100,04

Kress 1200 NTS 20 EA

Kress 1200 NTS 20 EA

ab 190,91

Kress RS 32 EA

Kress RS 32 EA

ab 250,00

Kress 850 SB-2

Kress 850 SB-2

ab 191,47

Kress 650 SBLR-1

Kress 650 SBLR-1

ab 119,90

Kress 850 BM-2

Kress 850 BM-2

ab 190,00

Kress 1-2+FIX

Kress 1-2+FIX

ab 59,95

Kress 180 AFT-W 4.2

Kress 180 AFT-W 4.2

ab 379,85

Kress Meißelhammer

Kress Meißelhammer

ab 183,99

Kress TBS 6000

Kress TBS 6000

ab 170,99

Kress 505 TBS-R

Kress 505 TBS-R

ab 153,51

Kress 600 BS QuiXS

Kress 600 BS QuiXS

ab 117,22

Kress 650 TBS 4500

Kress 650 TBS 4500

ab 264,00


 

Über Kress

Kontaktinformationen

Kress - elektrik GmbH & Co. KG

Hechinger Strasse 48
72406 Bisingen


Service-Hotline
+49 (0)7476 87-450
Faxnummer
49 (0) 7476 / 87-191
Wissenswertes über Kress
Die Firma Kress zählt zu den Spezialisten für Elektrowerkzeuge. Das Produktportfolio aus dem Hause Kress erstreckt sich im Wesentlichen auf zahlreiche Elektrowerkzeuge für die verschiedensten privaten und professionellen Anwendungen.

Historischer Firmenhintergrund Die Geschichte der Firma Kress begann im Jahre 1928 mit der Gründung eines Geschäft für die Elektrowerkzeuge mit Werkstatt für Autoelektrik durch Christian Kress in Tübingen-Lustnau. Im Jahre 1929 startete der Firmengründer mit der Entwicklung und Produktion von Kleinmotoren für Gleichstrom und Wechselstrom.

Die Firma Kress zog im Jahre 1960 in die neue Fabrik in Biesingen um. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Firma Kress nur die Funktion als Zulieferbetrieb. Im Jahre 1964 startete die Firma Kress erstmals die Produktion von stationären Vielzweckmaschinen zum Bohren, Drechseln, Drehen, Hobeln, Sägen und Schleifen. Zu den namhaftesten Entwicklungen dieser Zeit zählen die Schleifmaschine Combylectric und die Bohrpistole Multylectric. Im Jahre 1969 konnte die Firma Kress eine komplette Sortimentsfamilie von Elektrowerkzeugen für das Bohren, Sägen und Schleifen auf dem Markt präsentieren.

Das Jahr 1979 war in der Firma Kress geprägt von der Gründung des Entwicklungs- und Produktionsunternehmens CEKA als Tochtergesellschaft der Kress-Gruppe in Wattwil in der Schweiz. In den Jahren 2001 und 2002 gründete die Firma Kress die Niederlassungen in Frankreich und Russland.

Kress heute
Heute hat sich die Firma Kress als Spezialist für Elektrowerkzeuge auf dem nationalen und internationalen Markt einen Namen gemacht. Das Produktportfolio aus dem Hause Kress erstreckt sich im Wesentlichen auf Abbruchhammer, Bohrhammer, Meißelhammer, Bohrmaschinen, Bohrschrauber, Akkugeräte, Winkelschleifer, Mauerschlitzfräse, Schleifen, Sägen, Fräsen, Heißluftgebläse und Absauggeräte. Die Produktionsstandorte für die Elektrowerkzeuge der Firma Kress sind heute in Deutschland und der Schweiz ansässig.