Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Krups Online Angebote und Markeninfos

Krups Produkte

Krups KA890T

Krups KA890T

ab 311,19

Krups EA 8150

Krups EA 8150

ab 296,18

Krups EA 9010

Krups EA 9010

ab 797,99

Krups EA 8160

Krups EA 8160

ab 298,91

Krups XF 503

Krups XF 503

ab 11,56

Krups F 034 42

Krups F 034 42

ab 15,12

Krups F 15B 0J

Krups F 15B 0J

ab 25,80

Krups BW2448 ProAroma

Krups BW2448 ProAroma

ab 26,25

Krups BW4108

Krups BW4108

ab 50,30

Krups ProAroma BW2441

Krups ProAroma BW2441

ab 24,54

Krups YY8125FD

Krups YY8125FD

ab 419,00

Krups Calvi XP3410

Krups Calvi XP3410

ab 126,77

Krups  VE2 F 054 00

Krups VE2 F 054 00

ab 3,50

Krups XS 9000

Krups XS 9000

ab 10,82

Krups KH1518 ProAroma

Krups KH1518 ProAroma

ab 27,83

Krups ProAroma KH1511

Krups ProAroma KH1511

ab 28,63

Krups KB3031

Krups KB3031

ab 44,95

Krups XF 600

Krups XF 600

ab 85,99

Krups GVA 2 Speedy Pro

Krups GVA 2 Speedy Pro

ab 38,74

Krups F 203

Krups F 203

ab 29,99

Krups F 391 75

Krups F 391 75

ab 28,99

Krups FDK 451

Krups FDK 451

ab 38,99

Krups FDK 251

Krups FDK 251

ab 37,72

Krups FDD 95 D

Krups FDD 95 D

ab 119,51

Krups FDK 452

Krups FDK 452

ab 42,55

Krups XF610

Krups XF610

ab 43,89

Krups XL 2000

Krups XL 2000

ab 84,99

Krups GVE 142

Krups GVE 142

ab 31,99

Krups F388.00

Krups F388.00

ab 15,99

Krups GVS1

Krups GVS1

ab 68,02

Krups F 521-75

Krups F 521-75

ab 17,95

Krups F 08C-01

Krups F 08C-01

ab 16,13


 

Über Krups

Kontaktinformationen

Krups GmbH

Nümmener Feld 10
42717 Solingen


Service-Hotline
0212-387-400
Webseite
Allgemeines
Krups ist bekannt als Markenhersteller für innovative und qualitative Haushaltselektrogeräte.

Unternehmensgeschichtlicher Hintergrund
1846 wird Krups als Schmiede im heutigen Solingen in NRW gegründet. Josua Kortz stellt anfangs mehrere Freunde ein, zu denen auch sein Neffe Robert Krups gehörte. Robert Krups machte die Schmiede durch sein kaufmännisches Geschick zu einem Industrie-Unternehmen. Mit Hilfe einiger seiner Kinder führte Krups das Unternehmen hin zu einer renommierten Fabrik und weitete sein Liefergebiet schnell in die Niederlande und die Schweiz aus.

Um 1900 gehört Krups zu den führenden Herstellern von Waagen. Um die stete Innovation von Krups Produkten sicherzustellen legte der Firmengründer das konstante Streben nach Präzision und technischer Vollkommenheit als Devise fest. Nach dem Krieg begann die dritte Krups Generation mit ca. 30 Mitarbeitern den Wideraufbau des Unternehmens. Einer der Krups Vetter war in der Lage den Bedarf während der Nachkriegszeit abzuschätzen um so originelle Ideen in erfolgreiche Produkte zu verwandeln.

Nachdem sich das Familiengeschäft 110 Jahre lang auf die Produktion von Waagen spezialisiert hatte, wagte Krups im Nachkriegsdeutschland einen Neuanfang in weiteren Märkten. So wurde der Markt für Kaffeemühlen erobert und Krups verkaufte bereits im ersten Jahr eine Million Mühlen.

Drei Jahre nach dem Beginn der Erfolgsgeschichte der Kaffeemühle wurde der Siegeszug der Marke Krups mit der Einführung des Handrührers „3Mix“ fortgesetzt. In den 1960ern war der Handmixer der Inbegriff eines modernen Küchengerätes. Im Jahr darauf brachte Krups den Menschen mit dem „T8“ Kaffeegenuss in Perfektion. 1964 hat Krups fünf Fabriken wovon sich vier in Solingen und eine in Irland befinden. 1967 stellt Krups seinen ersten Allesschneider vor.

Mit dem Beginn der 1970er verändert sich das Logo von Krups. Weg vom alten schlichten Schriftzug in schwarz und hin zu einem roten Logo mit weißer Blockschrift. Anfang der 80er Jahre folgte die Einführung von Espresso-Maschinen für den Genießer daheim.

Um 1991 geht Krups eine Kooperation mit Nestle ein und präsentiert die erste Krups Nespresso-Maschine vor. Diese ist ein Espressosystem, das mit Kaffeekapseln arbeitet. 1996 ist es dann soweit, dass Krups seinen 150. Geburtstag feiert. Anfang des neuen Jahrtausends wird Krups in die Groupe SEB aufgenommen und entscheidet sich für einen Leitsatz, der jetzt „Expect the best“ lautet. Auch diesen nimmt Krups wörtlich und setzt auf stilvolles, edles und funktionales Design bei überlegener, innovativer Technik.

2005 setzt Krups auf Leistung und Emotion. Dazu wird der Designer Konstantin Grcic angagiert, der sich dem Design einer Geräteserie annimmt.

Krups heute
Heute gehört Krups zur Groupe SEB und erweitert damit das Geschäftsfeld der Gruppe um ein weiteres Segment im Bereich Kuchengeräte. Die Groupe SEB gehört zu den weltweit vorherrschenden Erzeugern von Elektrokleingeräten. Die Märkte der Groupe SEB sind auf 120 Länder über den gesamten Globus verteilt. Durchschnittlich werden weltweit sechs Produkte der Groupe SEB pro Sekunde verkauft.

Ausblick
Krups gehört trotz einer mehr als 150 jährigen Geschichte zur Groupe SEB und steigert seinen Umsatz und die Anzahl der Mitarbeiter von Jahr zu Jahr. So ist das Ziel von Krups auch in Zukunft den Gewinn und die Anzahl der Arbeitsplätze weiterhin zu steigern. Darüber hinaus soll das Design immer auf dem neuesten Stand sein. Außerdem soll die Technik auch in Zukunft innovative und richtungweisende Produkte hervorbringen, die eine Vorreiterstellung auf den Märkten einnehmen.