Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Laura Biagiotti Online Angebote und Markeninfos

Laura Biagiotti Produkte


 

Über Laura Biagiotti

Kontaktinformationen

Laura Biagiotti

Venloer Str. 241
50823 Köln


Service-Hotline
+49 (0)221 5728-0
Faxnummer
+49 (0)221 5728-141
Wissenswertes über Laura Biagiotti
Laura Biagiotti ist eine bekannte Designerin aus Italien. Das Sortiment aus dem Hause Laura Biagiotti umfasst Mode, Parfums und andere Körperpflegeprodukte.


Historischer Firmenhintergrund
Die Firmengründerin Laura Biagiotti wurde am 4. August 1943 in Rom geboren. Der Traumberuf von Laura Biagiotti war Archäologin, deshalb nahm sie nach der Schule ein Studium der Archäologie und der Literatur an der Universität Rom auf. Da sie ihrer Mutter, die von Beruf Schneiderin war, jedoch im Modeatelier helfen wollte, brach sie das Studium nach drei Jahren wieder ab.


Durch die Tätigkeit im Atelier der Mutter wurde in Laura Biagiotti das Interesse an der Modewelt geweckt. Sie arbeitete daraufhin als Designerin und präsentierte im Jahre 1972 ihre erste eigene Kollektion in Florenz. Zu den Werken aus der Anfangszeit zählten auch Kollektionen für Damen mit etwas weiblicheren Rundungen.


Das Label namens Laura Biagiotti entwickelte sich in den 1970er Jahren zu einer der bekanntesten Marken in ganz Europa. Dank der bekannten und beliebten Kaschmir-Kollektionen von Laura Biagiotti, die sich durch den femininen Schnitt auszeichneten, hatte sie schnell den Titel „Queen of Cashmere“ inne. Durch die Kaschmir-Kollektion wurde Laura Biagiotti auf der ganzen Welt berühmt.


Laura Biagiotti wurde besonders durch den Werbeslogan „la tentazione firmata“ bekannt, der im Jahre 1986 ungefähr 500 Schaufenster auf der ganzen Welt zierte. In diesem Jahr begann Laura Biagiotti auch mit dem Design von Sport-, Teenager-, Jeans- und Kindermode. Von diesem Zeitpunkt an war die Mode von Laura Biagiotti in allen Altersgruppen vertreten.

Der 25. April 1988 war der bedeutendste Tag in der Karriere von Laura Biagiotti, denn an diesem Tag führten 30 Chinesinnen 125 Kleider aus der Firmengeschichte in Peking vor. Ab diesem Zeitpunkt waren die modernen Kollektionen und die edlen Materialien aus dem Hause Laura Biagiotti auf der ganzen Welt bekannt.


Des Weiteren schuf Laura Biagiotti im Laufe der Jahre zahlreiche Düfte für Damen und Herren, wie beispielsweise Laura, Venezia, Roma und Roma Uomo. Die Serie der Düfte wurde im Laufe der Zeit auch noch um die passenden Körperpflegeprodukte, wie zum Beispiel Duschgel und Bodylotion ergänzt.


Laura Biagiotti heute
Heute wird Laura Biagiotti bei der Führung der Firma von ihrer Tochter Lavinia Biagiotti unterstützt, die sich zu einem Großteil um die geschäftlichen Geschicke kümmert. Laura Biagiotti selbst ist heute immer noch auf zahlreichen nationalen und internationalen Modeevents auf der ganzen Welt zu finden.