Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

LiteOn Online Angebote und Markeninfos

LiteOn Produkte

 

Über LiteOn

Kontaktinformationen

Lite-On - PLDS Netherlands BV

Hoevenweg 13
5652 AW Eindhoven


Service-Hotline
+31-40-2508000
Faxnummer
+31-40-2508092
Webseite
Wissenswertes über Lite-On
Die Firma Lite-On IT Corporation gehört der aus insgesamt neun Partnerfirmen bestehenden Lite-On-Gruppe aus Taiwan an. Die Lite-On-Gruppe zählt zu den Weltmarkführern im Segment der digitalen Konvergenz von Computerhardware, Kommunikation und Unterhaltungselektronik.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Lite-On begann im Jahre 1975 mit der Gründung der Firma Lite-On Electronics Inc. in Taiwan. Zum Zeitpunkt der Gründung bestand das Kerngeschäft der Firma Lite-On in der Produktion von LED-Anzeigen für Uhren. Dank der Konzentration auf die LED´s in den ersten Geschäftsjahren erhielt die Firma Lite-On auch ihren Firmennamen, denn das englische Wort „light“ lieferte den Namen für die damals noch junge Firma.

In den folgenden Jahren vollzog die Firma Lite-On eine starke Expansion. In diesem Zuge wurden zahlreiche Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt aufgebaut. Im Jahre 1995 war der Markt für optische Plattenlaufwerke einem rasanten Wachstum unterlegen. Aus diesem Grunde entschied die Firma Lite-On, für die Produktion von exklusiven CD-ROM-Laufwerken einen eigenen Geschäftsbereich einzurichten. Damit alle Anforderungen und Ansprüche in diesem Segment erfüllt werden konnten, wurde eine große Produktionsstätte in China eröffnet. Schon kurze Zeit später wurde Lite-On im Bereich der optischen-Laufwerke der größte Hersteller in Japan und lag weltweit gesehen auf Platz drei.

Dank des großen Erfolges im ODD-Markt wurde die Firma Lite-On von einem relativ kleinen Geschäftsbereich in eine unabhängige Tochtergesellschaft der Lite-On-Gruppe umgewandelt. Zu dieser Zeit produzierte die Firma schon mehr als eine Million CD-ROM-Laufwerke pro Monat. Das jüngste Mitglied in der Gemeinschaft der Tochtergesellschaften der Firma Lite-On wurde im Jahre 1999 gegründet.

Die folgenden Jahre standen im Hause Lite-On ganz im Sinne des Ausbaus des weitreichenden Vertriebsnetzes in Europa und den USA. Das kontinuierliche Wachstum im ODD-Geschäft leistete bei diesem Vorhaben einen entscheidenden Beitrag. Aus diesem Grunde brachte die Firma Lite-On auch zahlreiche neue ODD-Produkte auf den Markt, wie beispielsweise CD-RW, DVD-ROM, COMBO und DVD-RW Laufwerke. Im Jahre 2005 produzierte die Firma Lite-On schon mehr als fünf Millionen CD-ROM-Laufwerke pro Monat. Zu dieser Zeit war die Firma Lite-On bereits der zweitgrößte ODD-Hersteller auf der ganzen Welt.

Lite-On heute
Im Jahre 2007 wurde PLDS, die Philips & Lite-On Digital Solutions, erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Diese stellt ein Joint Venture zwischen Royal Philips Electronic und Lite-On dar. Das Ziel von PLDS ist der Verkauf und das Marketing der Optical Disc Drives, kurz ODD genannt. Das Produktportfolio der im ODD-Segment führenden Firma PLDS erstreckt sich im Wesentlichen auf die Produkte der namhaften Hersteller Lite-On, HP und Philips. Die Firma PLDS ist in dieser Geschäftsbeziehung verantwortlich für Sales, Marketing, R&D und Design der ODD-Produkte, während die Firma Lite-On als Hersteller der ODD Produkte tätig ist.

Heute erstreckt sich die Firma Lite-On auf weltweit 35.000 Mitarbeiter, 45 Werke, 29 Niederlassungen, 4 F&E-Zentren und einen Jahresumsatz von rund 7 Milliarden US-Dollar. Dank der optimalen Kombination von Computer, Kommunikation und Unterhaltungselektronik ist die Firma Lite-On führend in der 3C-Konvergenz.