Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Manfrotto Online Angebote und Markeninfos

Manfrotto Produkte

Manfrotto Unica I

Manfrotto Unica I

ab 40,69

Manfrotto MK055XPRO3-3W

Manfrotto MK055XPRO3-3W

ab 239,00

Manfrotto MA 562

Manfrotto MA 562

ab 159,00

Manfrotto MA 293

Manfrotto MA 293

ab 74,56

Manfrotto MA 032PC

Manfrotto MA 032PC

ab 4,00

Manfrotto MA 454

Manfrotto MA 454

ab 89,49

Manfrotto MA 143S

Manfrotto MA 143S

ab 12,79

Manfrotto ND64 77mm

Manfrotto ND64 77mm

ab 99,10

Manfrotto ND64 58mm

Manfrotto ND64 58mm

ab 53,30

Manfrotto ND64 52mm

Manfrotto ND64 52mm

ab 44,99

Manfrotto MVR901APCL

Manfrotto MVR901APCL

ab 45,00

Manfrotto MA 522 SCA

Manfrotto MA 522 SCA

ab 14,79

Manfrotto MBAG 80 P

Manfrotto MBAG 80 P

ab 49,89

Manfrotto MA F830TH

Manfrotto MA F830TH

ab 55,90

Manfrotto MA 338

Manfrotto MA 338

ab 103,97

Manfrotto MA 387 XU

Manfrotto MA 387 XU

ab 952,00

Manfrotto 007 BUAC

Manfrotto 007 BUAC

ab 149,00

Manfrotto MVR901EPLA

Manfrotto MVR901EPLA

ab 276,90

Manfrotto MVR901ECEX

Manfrotto MVR901ECEX

ab 208,00

Manfrotto MVR901EPEX

Manfrotto MVR901EPEX

ab 296,00

Manfrotto ML840H Maxima

Manfrotto ML840H Maxima

ab 191,41

Manfrotto ML240 Mini

Manfrotto ML240 Mini

ab 40,95

Manfrotto BAG-3

Manfrotto BAG-3

ab 109,70

Manfrotto MA LBAG90

Manfrotto MA LBAG90

ab 38,49


 

Über Manfrotto

Kontaktinformationen

Manfrotto Trading

Via Livinallongo 3
20139 Milano


Service-Hotline
0039-02-5660991

Wissenswertes über Manfrotto
Die Firma Manfrotto ist ein Stativ-Hersteller. Zum Produktportfolio von Manfrotto gehören die verschiedensten Stative inklusive Zubehör, denn nur so findet jeder Kunde das passende Stativ für seine Kamera.

Historischer Firmenhintergrund
Die Idee für die spätere Firma Manfrotto entstand schon gegen Ende der 1960er Jahre, als der italienische Fotojournalist namens Lino Manfrotto mit der Entwicklung von Teelichthaltern und Teleskopständern begann. Im Jahre 1972 traf sich Lino Manfrotto mit Gilberto Battocchio. Dieser war damals Arbeiter in einem Unternehmen für die Metallverarbeitung. Daraufhin konnte das Unternehmen im Jahre 1974 sein erstes Dreibeinstativ präsentieren und die Marke Manfrotto war geboren.

Bedingt durch das schnelle Wachstum der Firma Manfrotto entstanden rasch zahlreiche Fertigungsanlagen an den unterschiedlichsten Standorten. Durch den Erwerb der amerikanischen Firma Bogen im Jahre 1993 werden die Produkte aus dem Hause Manfrotto noch heute in den USA unter dem Namen Bogen/Manfrotto verkauft.

Manfrotto heute
Heuten zählen zahlreiche Produkte aus dem Segment der Stative zum Produktportfolio von Manfrotto. Der besondere Schwerpunkt des Unternehmens liegt allerdings auf dem Verkauf von Ein- und Dreibeinstativen. Des Weiteren werden auch Lichtstative für das Fotografieren und Filmen verkauft. Ferner gehören auch die verschiedensten Stativköpfe zum Sortiment, wie beispielsweise 3-Wege-Neiger und Kugelköpfe.

Da die Firma Manfrotto zahlreiche Stative inklusive des dazugehörigen Zubehörs anbietet, werden sowohl die Ansprüche der Hobbyfotografen als auch die der professionellen Fotografen bedient. Durch die Vielfalt des Sortimentes aus dem Hause Manfrotto ist es gewiss, dass jeder das für seine Kamera passende Stativ findet.