Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Maxdata Belinea Online Angebote und Markeninfos

 

Über Maxdata Belinea

Kontaktinformationen

MAXDATA AG

Elbestr. 16
45768 Marl


Service-Hotline
02365-952-0
Webseite

Wissenswertes über Maxdata Belinea
Das Unternehmen Belinea gehörte ursprünglich zu der Aktiengesellschaft Maxdate. In diesem Zusammenhang gehörte der Geschäftsbereich der Displays und Monitore zu Belinea.

Historischer Firmenhintergrund
Seinen Ursprung hat Maxdata Belinea im Jahre 1987, als das Unternehmen die Maxdata AG als IT-Produzent gegründet wurde. Holger Lampatz hat seine Gesellschaft innerhalb von 20 Jahren zu einem der größten europäischen Hardwarehersteller ausgebaut. In den 1990er Jahren begann Maxdata die Produktion von Personalcomputer und erweiterte das Sortiment im Jahre 1992 um Notebooks. Bis 1999 konnte Maxdata seine Position am europäischen Markt sehr gut ausbauen und verkaufte seine Computersysteme unter der Bezeichnung Maxdata und die Bildschirme unter dem Namen Belinea. Dann erwarb Maxdata die Auslandfilialen und die Computerfertigung des Vobis Konzernes, der seit 1989 zur Metro Gruppe gehörte. Metro hat im selben Jahr Anteile an Maxdata erworben und daher Vobis an seine neue Tochtergesellschaft ausgegliedert.

Im Jahre 2006 veränderte Maxdata die Firmenstruktur und entließ 25 Prozent der Mitarbeiter. Leider half dieser Schritt nicht, gegen die ausländische Präsenz zu bestehen, sodass Maxdata im Jahre 2008 ein Insolvenzverfahren einleiten musste. In dessen Verlauf hat das Unternehmen Quanmax den Geschäftsbetrieb von Maxdata übernommen. Die Aktiengesellschaft wurde in eine GmbH umgewandelt und der Geschäftsbereich der Monitore mit dem Namen Belinea nahm am 01.10.2008 als eigenständiges Unternehmen seinen Betrieb auf. Die Produktpalette von Belinea umfasst Notebooks, Netbooks, Monitore und Personalcomputer. Die Marke Maxdata hat ein ähnliches Produktportfolio und richtet sich nach den Vorgaben des Notebookherstellers Quanta.

Maxdata Belinea heute
Maxdata und Belinea arbeiten heute als voneinander unabhängige Gesellschaften.
Beide Unternehmen zählen zu dem Bereich der Hardwarehersteller und die Produktpaletten ähneln sich, was auf die gemeinsame Geschichte zurückzuführen ist. Belinea hat sich auf Notebook- und PC-Systeme für alle Anwendungsbereiche konzentriert. Die Produktwelt von Maxdata umfasst zusätzlich Server-Systeme, Netzwerkspeicherlösungen, Monitore und Computergehäuse.