Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Maxtor Online Angebote und Markeninfos

Maxtor Produkte

 

Über Maxtor

Kontaktinformationen

Maxtor GmbH

Berner Str. 28
60437 Frankfurt


Service-Hotline
069-950767-0
Webseite
Wissenswertes über Maxtor
Die Firma Maxtor war ein namhafter Festplattenhersteller, der im Jahre 2005 von der Firma Seagate aufgekauft wurde. Das Sortiment der unter dem Namen Maxtor verkauften Produkte erstreckt sich im Wesentlichen auf zahlreiche Festplatten mit verschiedensten Speicherkapazitäten.

Historischer Firmenhintergrund
Im Jahre 1982 begann mit der Gründung die Geschichte der Firma Maxtor. Dank der Übernahmen der Festplattensparte der Firma Quantum im Jahre 2000 und der Firma MMC Technology im Jahre 2001 begann der Aufstieg der Firma Maxtor zu einem der größten Hersteller von Festplatten. Dieses kam insbesondere durch den im Jahre 2004 erzielten Jahresumsatz in Höhe von 3,8 Milliarden Dollar zum Ausdruck.

Die Firma Maxtor lag bezüglich des Jahresumsatzes im Jahre 2005 nach den Firmen Seagate, Western Digital und Hitachi an vierter Stelle. Durch einen Aktientausch, der ein Volumen von rund 1,9 Milliarden US-Dollar umfasste, wurde die Firma Maxtor im Jahre 2005 von der Firma Seagate, einem damaligen Mitbewerber, aufgekauft. Allerdings blieb die Marke Maxtor trotz allem erhalten.

Maxtor heute
Heute sind alle unter dem Namen Maxtor verkauften Festplatten umgelabelte Festplattenmodelle aus dem Hause Seagate mit einer entsprechenden Maxtor-Firmware. Die Maxtor-Festplatten sind an den Modellbezeichnungen „STMxxxxxxA“ und zum Beispiel dem Namen „Diamond Max 21“ erkennbar. Das Sortiment besteht aus internen und externen Festplatten mit einer guten Qualität und einer hohen Zuverlässigkeit.