Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Mikasa Online Angebote und Markeninfos

Mikasa Produkte

 

Über Mikasa

Kontaktinformationen

Mikasa - Hammer Sport AG

Von-Liebig-Strasse 21
89231 Neu-Ulm


Service-Hotline
0731 - 97 488 - 0
Faxnummer
0731 - 97 488 - 40
Webseite
Wissenswertes über Mikasa
Die Firma Mikasa gehört der Firma Hammer Sport AG an. Das Produktportfolio aus dem Hause Mikasa erstreckt sich auf Sportartikel, im Speziellen auf Spielbälle für zahlreiche Sportarten. Im Laufe der Jahre konnte sich die Firma Mikasa als Balllieferant für zahlreiche Spiele, Wettkämpfe und Meisterschaften in den Sportarten Volleyball, Beachvolleyball und Wasserball einen Namen machen.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Mikasa begann mit der Firmengründung im Jahre 1917 in Hiroshima in Japan. Zum Gründungszeitpunkt lautete der Firmenname noch Masuda Rubber Industries. Im Jahre 1964 startete die Firma Mikasa mit der Produktion von Spielbällen für alle Veranstaltungen der Fédération Internationale de Volleybälle, kurz FIVB. Zusätzlich lag der Schwerpunkt der geschäftlichen Aktivitäten der Firma Mikasa im Segment der Produktion von Spielbällen für die Olympischen Spiele.

Der Verkauf der Sportartikel der Firma Mikasa wurde im Jahre 1982 von der Firma Hammer Sports AG aus Neu-Ulm übernommen. In den folgenden Jahren wurden die Sportartikel aus dem Hause Mikasa in Deutschland immer bekannter und beliebter.

Das Jahr 2000 stand für die Firma Mikasa ganz im Zeichen der Präsentation des ersten farbigen Hallenvolleyballes, der auf den Namen MVP 200 getauft wurde. Die Marktpräsentation des ersten Hallenvolleyballes der Firma Mikasa mit acht, statt bis dato achtzehn, Panelteilen in Flammenform erfolgte im Jahre 2008 unter dem Markennamen MVA 200.

Mikasa heute
Heute zählt die zur Firma Hammer Sport AG gehörende Firma Mikasa zu den Spezialisten für Sportartikel. Das Produktportfolio der Firma Mikasa erstreckt sich im Wesentlichen auf Spielbälle für die Sportarten Volleyball und Beachvolleyball. Zusätzlich erstrecken sich die geschäftlichen Aktivitäten der Firma Mikasa auf die Tätigkeit als Balllieferant für zahlreiche Sportveranstaltungen, wie zum Beispiel Olympische Spiele und Weltmeisterschaften. Die Firma Mikasa ist Partner von zahlreichen Verbänden, wie beispielsweise Deutscher Volleyball Verband, kurz DVV.