Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Mizuno Online Angebote und Markeninfos

Mizuno Produkte

MIZUNO Wave Inspire 8

MIZUNO Wave Inspire 8

ab 61,99

MIZUNO MRL Club SI

MIZUNO MRL Club SI

ab 35,77

Mizuno Morelia Neo

Mizuno Morelia Neo

ab 84,30

MIZUNO Fortuna 4 IN

MIZUNO Fortuna 4 IN

ab 47,90

Mizuno DryLite Tee

Mizuno DryLite Tee

ab 22,50

Mizuno Wave Mirage Wmn

Mizuno Wave Mirage Wmn

ab 64,00

MIZUNO Wave Bolt

MIZUNO Wave Bolt

ab 64,95

Mizuno WarmaLite Top

Mizuno WarmaLite Top

ab 31,61


 

Über Mizuno

Kontaktinformationen

MIZUNO CORPORATION

Rosenheimer Strasse 143d
81671 München


Service-Hotline
+49 89 45 05 0 - 0
Faxnummer
+49 89 45 05 0 - 123
Webseite
Wissenswertes über Mizuno
Die aus Japan stammende Firma Mizuno zählt zu den namhaften Produzenten von Sportbekleidung und Sportartikeln für zahlreiche Sportarten wie beispielsweise Golfausrüstung.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Mizuno begann im Jahre 1906 mit der Firmengründung durch Rihachi Mizuno in Osaka. Im Jahre 1923 erfolgte die Anmeldung der Firma unter dem Firmennamen Mizuno Undo Yohin K.K., was in der deutschen Übersetzung Sportwaren Mizuno bedeutet. Ein paar Jahre später wurden die Aktien der Firma Mizuno unter der TYO 8022 an der Börse in Tokio gelistet.

Im Jahre 1936 nahm die Firma Mizuno zum Anlass des 30. Firmenjubiläums mit der Firma Mizuno-Gleiterfabrik Mizuno Glider Seisakusho erste Aktivitäten im Segment des Baus von Segelflugzeugen auf. Das Thema dieser Geschäftsaktivitäten lautete „Sport: Vom Land zur See und in die Luft.“. In nur ein paar Jahren erzielten die Gleiter der Firma Mizuno japanische Rekorde für die Flughöhe und die Flugdauer.

Mizuno heute
Heute hat sich die Firma Mizuno aus Japan auf dem nationalen und internationalen Markt als Produzent für Sportbekleidung und Sportartikel einen Namen gemacht. Die Produktfamilie aus dem Hause Mizuno erstreckt sich unter anderem auf zahlreiche Ausrüstungsgegenstände für die verschiedensten Sportarten, wie zum Beispiel Golf, Tennis, Baseball, Volleyball, Football, Skisport, Radsport, Judo und Leichtathletik. Einen sehr guten Ruf hat die Firma Mizuno im Segment der Golfschlägerproduktion.

Zusätzlich erstrecken sich die geschäftlichen Aktivitäten der Firma Mizuno auf das Sponsoring von Sportlern und Sportmannschaften. Die Firma Mizuno unterhält sogar eine firmenspezifische Leichtathletikmannschaft mit dem Namen Mizuno Track Club, kurz MTC. Dieser Mannschaft gehören unter anderem der Hammerwerfer Köji Murofushi und der Sprinter Shingo Suetsugu an. Nicht bei der Firma Mizuno beschäftigte und gesponserte Leichtathleten werden in der Leichtathletikmannschaft mit dem Namen Team Mizuno Athletic, kurz TMA, zusammengefasst.