Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

NUK Online Angebote und Markeninfos

NUK Produkte

NUK Pflege-Set

NUK Pflege-Set

ab 34,28

NUK Kindertopf

NUK Kindertopf

ab 5,84

NUK Kindertopf pink

NUK Kindertopf pink

ab 5,90

NUK Easy Control 200

NUK Easy Control 200

ab 38,48

NUK Still-Set

NUK Still-Set

ab 41,53

NUK Milchpumpe

NUK Milchpumpe

ab 9,56

NUK Junior Cup

NUK Junior Cup

ab 4,95

NUK Saugerband Duo

NUK Saugerband Duo

ab 3,22

Nuk 10256254

Nuk 10256254

ab 16,98

NUK Beißring

NUK Beißring

ab 0,69

NUK Stilleinlagen

NUK Stilleinlagen

ab 2,58


 

Über NUK

Kontaktinformationen

NUK Eltern - MAPA GmbH

Industriestr. 21-25
27404 Zeven


Service-Hotline
04281-73-0
Webseite

Wissenswertes über NUK
Die Marke NUK stammt aus dem Hause der Firma MAPA, die der Hutchinson Gruppe aus Frankreich angehört. Die groß geschriebenen Buchstaben der Marke NUK stehen für „Natürlich Und Kiefergerecht“.

Historischer Firmenhintergrund
Der Markenname NUK entstand im Jahre 1956, als die Hanseatische Gummiwarenfabrik GmbH den ersten NUK-Sauger auf den Markt brachte. Dieser Sauger wurde umgangssprachlich auch als Schnuller bezeichnet. Der so genannte Schnuller wurde in seiner bis heute bestehenden asymmetrischen Form von den Zahnmedizinern Prof. Dr. Dr. Balters und Dr. med. dent. Müller entwickelt und ist optimal für die Ernährung und Beruhigung des Babys. Durch die Entwicklung der asymmetrischen Saugerform verfolgten die Zahnmediziner das Ziel, dass Zahnfehlstellungen und Kieferverformungen bei nicht gestillten Kindern vermieden werden sollten.

Als die Marke NUK im Jahre 1956 das erste Mal auf den Markt gebracht wurde, bestand das Sortiment aus einem Trinksauger für Babyflaschen, einem Beruhigungssauger für Babys und einem Kieferformer. Letzterer sollte in Form eines therapeutischen Gerätes zur Korrektur von Zahnfehlstellungen und Kieferverformungen genutzt werden.

Anfang erstreckten sich die geschäftlichen Aktivitäten der in Zeven ansässigen Firma MAPA nur auf den deutschen Markt. Im Jahre 1975 baute das Unternehmen die Exportabteilung auf, damit die Produkte mit dem Markennamen NUK künftig in 48 Länder auf der ganzen Welt exportiert werden konnten.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Marke NUK stets weiter. In den 1990er Jahren startete NUK die Nutzung von Media-Lizenzen und brachte beispielsweise Artikel mit den Illustrationen des Schriftstellers Janosch auf den Markt. Nur ein paar Jahre später war die Marke NUK bereits in mehr als 90 Ländern weltweit erhältlich.

NUK heute
Zum 50-jährigen Jubiläum von NUK präsentiert sich die Marke mit einem neuen Corporate Identity und der Firmenphilosophie „Das Leben verstehen“. Die Sauger aus dem Hause NUK werden heute in drei Größen unterschieden. Die Größe 1 ist für Säugling mit einem Alter von 0 bis 6 Monate, die Größe 2 ist für Babys mit einem Alter von 6 bis 18 Monate und Größe 3 ist für Kleinkinder ab 18 Monate gedacht. Bei den Materialien kann der Kunde zwischen Latex und Silikon wählen.

Das Produktportfolio im Hause NUK erstreckt sich auf zahlreiche Produkte aus den Kategorien Stillglück, Mahlzeit, Starthilfe, Wonnewelt und Zuhause. Zur Kategorie Stillglück zählen Brusthütchen, Milchpumpen, Stilleinlagen und Stillhilfen. Der Kategorie Mahlzeit gehören Fläschchen, Trinksauger und Produkte aus dem Trink- und Esslernprogramm an. Der Kategorie Starthilfe werden Beruhigungssauger und Artikel für die Zahnpflege zugeordnet. Die Kategorie Wonnewelt umfasst Artikel aus den Editionen Janosch und Rose & Blue und verschiedenstes Spielzeug. Die Kategorie Zuhause erstreckt sich auf Artikel für das Bad, die Hygiene, das Kinderzimmer und die Küche. Das Sortiment von NUK wird nochmals in die verschiedensten Programme aufgeteilt, wie beispielsweise das Flaschensystem First Choice und das Esslernsystem Easy Learning.

Die Firma NUK legt größten Wert auf die Weiterentwicklung der Produkte und bedient sich in diesem Zusammenhang gern der Hilfe von Zahnmedizinern, Kieferorthopäden, Ernährungsexperten und auch Gynäkologen. Des Weiteren erstrecken sich die geschäftlichen Aktivitäten von NUK auch auf den Klinikbereich, denn die Marke unterhält einen eigenen Klinikberatungsdienst namens „NUK Medic Pro“ und ein spezielles Kliniksortiment. Das Sortiment für den klinischen Bereich umfasst zahlreiche Spezialprodukte, wie zum Beispiel Frühchensauger und Lippenspaltsauger. Des Weiteren ist eine Bibliotheksreihe mit Broschüren zu den Themen Schwangerschaft, Stillen, Essen und Zahnentwicklung erhältlich, die in Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Beratern entwickelt wurde.

Ausblick
Auch in Zukunft wird sich die Marke NUK stets weiterentwickeln und zeitgemäße Produkte für Eltern und Kinder auf dem Markt platzieren. Besonders die Sauger werden in ganz subtiler Form immer wieder an die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse angepasst werden, wobei der Grundgedanke des NUK-Saugers jedoch immer präsent sein wird. Auch ist es zu erwarten, dass sich die Designs immer den aktuellen Trends in Form und Farbe anpassen werden.