Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Neckermann Online Angebote und Markeninfos

Neckermann Produkte

 

Über Neckermann

Kontaktinformationen

Neckermann

Hanauer Landstraße 360
60386 Frankfurt am Main


Service-Hotline
0180-55 414 (14ct/Min dt. Festnetz, Mobil ggf. höher)
Faxnummer
0180-55 40 404 (14ct/Min dt. Festnetz)
Nach Otto ist Neckermann das zweitgrößte Versandhaus Deutschlands. Aktuell konzentriert sich das Unternehmen stark auf den Verkauf seiner Waren im Internet und versucht, sein e-Commerce Angebot ständig weiterzuentwickeln. Darunter ist der Handel über das Medium Internet zu verstehen. Zur Zeit wird über den Internetverkauf mehr als die Hälfte des Umsatzes erwirtschaftet.
Außerdem bietet Neckermann auf seiner Internetseite eine Verkaufsplattform für andere Händler wie PIXmania, WMF oder Trigema an. Ziel ist es, eine "Online-Einkaufs-Mall" auf der Verkaufsseite www.neckermann.de zu etablieren.
1950 gründet Josef Neckermann in Frankfurt am Main die Neckermann Versand AG. Schon drei Jahre später erwirtschaftet das Unternehmen 100 Mio. DM Umsatz. Die aggressive Billig-Preispolitik erweist sich als Kundenmagnet.
1963 erweiterte das Versandhaus sein Angebot um Urlaubs-Reisen und Eigenheime (bis 1982).
Als Folge des harten Konkurrenzkampfes und der Preisstrategie stand das Unternehmen in den 1970er Jahren kurz vor der Insolvenz und wurde 1977 an die Karstadt AG verkauft. 2007 erwarb Sun Capital Partners die mehrheitlichen Anteile an Neckermann.
Neckermann ist ein deutsches Versandhaus mit Hauptsitz in Frankfurt am Main. Das Unternehmen beschäftigt zur Zeit knapp 4800 Mitarbeiter und unterhält 10 Firmen in ganz Europa, darunter unter anderem die Happy Size Company. Neckermann selbst war bis zum Jahr 2007 Teil der Arcandor AG, ist aber nun mehrheitlich im Besitz der US-Investorengruppe Sun Capital Partners.
Der Slogan "Neckermann macht´s möglich" erfreut sich seit der Zeit des Wirtschaftswunders großer Popularität.