Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

New Balance Online Angebote und Markeninfos

New Balance Produkte

New Balance 574

New Balance 574

ab 37,49

New Balance H 754

New Balance H 754

ab 69,99

New Balance GW 500

New Balance GW 500

ab 42,22

New Balance WRT580

New Balance WRT580

ab 59,98

New Balance WW959

New Balance WW959

ab 63,97

New Balance M1260

New Balance M1260

ab 51,99

New Balance MLD5000

New Balance MLD5000

ab 29,74

New Balance M470

New Balance M470

ab 125,15

New Balance WL574

New Balance WL574

ab 39,00

New Balance CW620

New Balance CW620

ab 52,01

New Balance W590

New Balance W590

ab 34,19

New Balance W1340

New Balance W1340

ab 240,52

New Balance UL410

New Balance UL410

ab 50,95

New Balance K530

New Balance K530

ab 47,20

New Balance mw978

New Balance mw978

ab 59,95

New Balance WW606

New Balance WW606

ab 60,56

New Balance ML1550

New Balance ML1550

ab 49,90


 

Über New Balance

Kontaktinformationen

New Balance Germany Inc.

Plange Mühle 2
40221 Düsseldorf


Service-Hotline
0800 / 300 1349
Faxnummer
0211-8763 7420
Wissenswertes über New Balance
Die Firma New Balance hat sich auf die Herstellung von Sportschuhen für Damen und Herren spezialisiert. Unter der Geschäftsführung von Anna und Jim Davis standen die letzten Jahre für die Firma New Balance ganz im Zeichen des Ausbaus zu einem Global Player im Segment der Sportschuhe.


Historischer Firmenhintergrund
Die Firma New Balance wurde im Jahre 1906 vom englischen Immigranten William J. Riley in Boston in den USA gegründet. Zum Gründungszeitpunkt lautete der Firmenname New Balance Arch Support Company. Der Schwerpunkt der geschäftlichen Aktivitäten der Firma New Balance lag zu dieser Zeit in der Produktion von orthopädischen Einlagen. Der bis dato beste Verkäufer der Firma New Balance, Arthur Hall, wurde im Jahre 1934 zum Geschäftspartner von William J. Riley befördert. Arthur Hall verkaufte die Produkte der Firma New Balance zum größten Teil an Polizisten und an Arbeitnehmer mit Berufen, die im Stehen ausgeübt wurden.
 
Im Jahre 1956 vollzog Arthur Hall den Verkauf der Firma New Balance an seine Tochter
Eleanor und ihren Mann Paul Kidd. Der Schwerpunkt der Verkaufsaktivitäten der Firma New Balance lag in den folgenden Jahren immer noch im Verkauf von orthopädischen Einlagen. Im Jahre 1961 gestaltete die Firma New Balance den weltweit ersten Laufschuh mit wellenförmiger Sohle, der auf den Namen Trackster getauft wurde. Das Laufschuhmodell Trackster wurde auch als erstes seiner Klasse in den unterschiedlichsten Weiten produziert. In den folgenden Jahren wurde der Laufschuh Trackster zum Schuh der Wahl für Lauftrainer und Fitnesstrainer.
 
Die Marketingmaßnahmen der Firma New Balance beschränken sich in der ersten Zeit fast ausschließlich auf Mundpropaganda und lokale Sportartikelmessen. Eine Änderung trat zu erst zu dem Zeitpunkt ein, als der neue Chief Executive Officer Jim Davis die Firma New Balance am Tag des Boston-Marathons aufkaufte. Im Jahre 1978 nahm Anna Davis, die Frau von Jim Davis, die Tätigkeit in der Firma New Balance auf. Da zu dieser Zeit die Umgebung rund um Boston als Brutstätte des Laufbooms galt, wurde unter der Führung von Anna und Jim Davis das Sortiment der Firma New Balance stark ausgebaut. In der Folge dieses Sortimentsausbaus schossen die Absatzzahlen für Schuhe der Firma New Balance in die Höhe.