Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Panasonic Online Angebote und Markeninfos

Panasonic Produkte

Panasonic MK-F 800 SXE

Panasonic MK-F 800 SXE

ab 235,00

Panasonic Lumix DMC-GX8

Panasonic Lumix DMC-GX8

ab 729,00

Panasonic TX-50DXW784

Panasonic TX-50DXW784

ab 1.147,00

Panasonic TX-40DXW735

Panasonic TX-40DXW735

ab 767,00

Panasonic TX-40DXW604

Panasonic TX-40DXW604

ab 567,89

Panasonic NA-147VB6WGB

Panasonic NA-147VB6WGB

ab 429,99

Panasonic NA-148XR1

Panasonic NA-148XR1

ab 591,89

Panasonic CX670E

Panasonic CX670E

ab 897,00

Panasonic EY7460

Panasonic EY7460

ab 451,01

Panasonic NE 1643

Panasonic NE 1643

ab 1.416,03

Panasonic NE-1037

Panasonic NE-1037

ab 908,99

Panasonic KX-P155

Panasonic KX-P155

ab 17,08

Panasonic RP-HXD3W

Panasonic RP-HXD3W

ab 37,35

Panasonic CSN638

Panasonic CSN638

ab 599,00

Panasonic CX700E

Panasonic CX700E

ab 1.157,04

Panasonic NC-DK 1

Panasonic NC-DK 1

ab 79,99

Panasonic WES 9027

Panasonic WES 9027

ab 33,75

Panasonic WES 9032

Panasonic WES 9032

ab 37,52

Panasonic NN-DF383B

Panasonic NN-DF383B

ab 206,90

Panasonic NN-GD 371 S

Panasonic NN-GD 371 S

ab 158,88

Panasonic NN-CF 771S

Panasonic NN-CF 771S

ab 399,00

Panasonic SC-PMX74

Panasonic SC-PMX74

ab 249,00

Panasonic SC-PM250

Panasonic SC-PM250

ab 83,90

Panasonic CXW804

Panasonic CXW804

ab 1.799,00

Panasonic CXW704

Panasonic CXW704

ab 976,00

Panasonic CXW854

Panasonic CXW854

ab 2.248,94

Panasonic NR-BS53VX3

Panasonic NR-BS53VX3

ab 2.139,00

Panasonic NR-BS53VW3

Panasonic NR-BS53VW3

ab 2.195,00

Panasonic NR-BS53V 3

Panasonic NR-BS53V 3

ab 2.139,00

Panasonic Toughbook CF-AX2

Panasonic Toughbook CF-AX2

ab 2.129,00

Panasonic RP-BTS30E

Panasonic RP-BTS30E

ab 48,00

Panasonic RP-WF 950

Panasonic RP-WF 950

ab 79,26

Panasonic EY7940LS2S

Panasonic EY7940LS2S

ab 373,00

Panasonic EY78A1X32

Panasonic EY78A1X32

ab 664,50

Panasonic EY79A2PN2G

Panasonic EY79A2PN2G

ab 308,05

Panasonic NR-BN31EW1-E

Panasonic NR-BN31EW1-E

ab 799,00

Panasonic NR-BN34EX1-E

Panasonic NR-BN34EX1-E

ab 819,00

Panasonic NR-BD31EX1-E

Panasonic NR-BD31EX1-E

ab 625,00

Panasonic NN-GD462M

Panasonic NN-GD462M

ab 155,00

Panasonic NN-E 221M

Panasonic NN-E 221M

ab 73,60

Panasonic NN-SD271S

Panasonic NN-SD271S

ab 124,90

Panasonic NC-ZF1HXE

Panasonic NC-ZF1HXE

ab 81,99

Panasonic SC-HTE 80

Panasonic SC-HTE 80

ab 174,90

Panasonic SC-HTB685

Panasonic SC-HTB685

ab 265,00


 

Über Panasonic

Kontaktinformationen

Panasonic Marketing Europe GmbH

Winsbergring 15
22525 Hamburg


Service-Hotline
040 8549-0
Faxnummer
040 8549-2500
Allgemeines
Panasonic gehört in Verbindung mit seinen Tochterunternehmen zu den weltgrößten Unternehmen im Bereich der Unterhaltungselektronik. Außerdem sind die Betätigungsfelder der Panasonic Corporation sehr breit aufgestellt, sodass sehr viele Geschäftsfelder abgedeckt sind.

Unternehmensgeschichtlicher Hintergrund
1917 gab der Gründer Konsoku Matsushita seinem Streben nach persönlicher Weiterentwicklung nach und gründete im Alter von 23 das Unternehmen Matsushita Electric Appliance.  Sein Startkapital betrug 100Yen, was zu dieser Zeit etwa fünf Monatsgehältern entspricht. Deshalb war der erste Geschäftsraum ein Raum in seiner 13m² großen Wohnung, in der er mit seiner Frau und drei Mitarbeitern verbesserte Lampenfassungen produzierte. Nachdem in der ersten Zeit durch Absatzschwierigkeiten kaum mehr finanzielle Mittel zum Überleben vorhanden waren, rettete ein Auftrag über Isolationsplatten, welcher Geld in die leeren Kassen brachte.

Bereits 1 Jahr nach der Gründung wurde in ein größeres Haus gezogen. In diesem eröffnete Matsushita das Matsushita Electric Appliance Werk. Die Nachfragen an seinen Produkten stiegen so stark, dass er in den folgenden Monaten weitere 20 Mitarbeiter einstellen musste. 1922 war die Nachfrage so hoch, dass ein Ausbau des Werkes unausweichlich war. Genial wie Matsushita war, entwickelte er eine kugelförmige Fahrradlampe, die in Konkurrenz, zu den bisherigen Kerzen oder Petroleumlampen, treten sollte. Die Händler hatten starke bedenken und so wuchs der Lagerbestand auf 3.000 – 4.000 Stück. Erst nachdem er Lampenmuster verschickte und anbot, dass die Händler erst bezahlen müssten, wenn Sie die Ware verkauft hatten, stieg der Absatz auf 10.000 Lampen pro Monat. 1927 perfektionierte Matsushita schließlich die batteriebetriebene Fahrradlampe.

Nachdem der Zweite Weltkrieg vorbei war, begann Masushita mit der Produktion von Waschmaschinenprodukten, Fernsehapparaten und Mikrowellenöfen. 1955 folgte die Marke PanaSonic unter der Lautsprecher und Lampen ins Ausland exportiert wurden. Produkte für den Video- und Audio-Bereich wurden ab 1965 unter der Marke Technics vermarktet. In den Jahren nach 1970 stand Masushita Pate bei der Einführung von etlichen Neuerungen. Hierunter fallen Plattenspieler, der VHS-Standard von JVC (Tochter von Masushita), CD-Standard, sowie dem DVD-Standard. Außerdem beteiligte sich Panasonic an der Entwicklung des Videosystems DV sowie an Plasmabildschirmen in HD-Qualität.
2008 erfolgte dann die Übernahme des japanischen Mitbewerbers Sanyo.

Panasonic heute
Die Umsätze liegen heute höher als jemals zuvor. Im Jahr 2007 wurde ein Umsatz in Höhe von 86,2 Mrd. US$ erzielt. Das Unternehmen hat weltweit mehr als 300.000 Mitarbeiter in über 370 Tochterunternehmen. Da das Unternehmen im Ausland eher unter dem Namen Panasonic bekannt ist, erfolgte 2008 die Umbenennung in Panasonic Corporation. Die Betätigungsfelder von Panasonic sind Halbleiter, AVC-Netzwerke, Automotive Systems, Systemlösungen, Haushaltsgeräte, Gesundheit, Leuchtmittel, Motoren, Fabrikautomation, Relais, passive Bauelemente und Computer-Peripherie.

Ausblick
Die Vergangenheit hat gezeigt, dass die Philosophie von Konsoku Matsushita mehr als nur erfolgreich war. So würde es nicht verwundern, wenn auch die Zukunft des Unternehmens mehr als erfolgreich sein wird. Durch die breite Verteilung der Betätigungsfelder und Tochterunternehmen, wird auch der Name Panasonic nicht so schnell verschwinden