Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Rademacher Online Angebote und Markeninfos

Rademacher Produkte

Rademacher Troll C50

Rademacher Troll C50

ab 89,90

Rademacher 4385

Rademacher 4385

ab 34,99

Rademacher Rolloport S2

Rademacher Rolloport S2

ab 170,19

Rademacher DuoFern 9493

Rademacher DuoFern 9493

ab 107,90


 

Über Rademacher

Kontaktinformationen

Rademacher GERÄTE-ELEKTRONIK GmbH & Co. KG

Buschkamp 7
46414 Rhede/Westfalen


Service-Hotline
+49 (0)2872 / 933 - 0
Faxnummer
+49 (0)2872 / 933 - 250
Wissenswertes über Rademacher
Die Firma Rademacher zählt zu den führenden Anbietern von Rohrmotorantrieben, Markisenantrieben und Garagentoröffnern. Zusätzlich erstreckt sich das Produktportfolio der Firma Rademacher auf Hausinformationssysteme und zentrale Schaltungen für den Wohnbereich.


Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Rademacher begann im Jahre 1967 mit der Gründung als Einzelfirma zum Zwecke der Produktion und des Verkaufs von Elektronik und Elektronikgeräten. In den ersten Jahren nach der Firmengründung lag der Schwerpunkt der geschäftlichen Aktivitäten im Hause Rademacher im Segment der Produktion von Platinen, die dank der sehr guten Qualität von Gutachtern und Fachzeitschriften mit größter Wertschätzung bedacht wurden.
 
Im Jahre 1979 kaufte die Firma Rademacher das erste eigene Grundstück mit Produktionsgebäuden, Lagergebäuden und Verwaltungsgebäuden. Durch die neuen Kapazitäten vollzog die Firma Rademacher die Abwicklung zahlreicher Lohnaufträge für die Rundfunkindustrie. Die folgenden Jahre waren im Hause Rademacher stark geprägt von der Aufrüstung des Maschinenparks und der Automatisierung des Produktionsprozesses.


Zum Zwecke des Ausbaus der Kapazitäten kaufte die Firma Rademacher in den Jahren von 1982 bis 1987 zahlreiche an das Firmengelände angrenzende Grundstücke. In den folgenden Jahren baute die Firma Rademacher zum Zwecke des Firmenwachstums Werkshallen, Versandhallen, Ausstellungsräume und Verwaltungsräume. Dadurch konnte die Firma Rademacher das Sortiment um Sonnen-und Dämmerungsmodule, Fernsteuerungen und Zeituhren ergänzen. Zusätzlich erfolgte im Hause Rademacher die Vergrößerung und Modernisierung des Maschinenparks.
 
Das Jahr 1993 stand für die Firma Rademacher wieder ganz im Zeichen des Ausbaus des Firmengeländes durch den Kauf zahlreicher angrenzender Grundstücke. Das Sortiment der Firma Rademacher wurde zu dieser Zeit um neue Rohrmotoren und Garagentorantriebe ergänzt. Zusätzlich konzentrierte sich die Firma Rademacher auf die Produktion von Kleinmotoren für die Anwendung in Kombination mit den eigenen Produkten. Ein Quantensprung im Segment der Sicherheitstechnik gelang der Firma Rademacher in diesen Jahren durch die Entwicklung und Produktion einer speziellen Elektronik für Sicherheitszäune für stark abzusichernde Objekte.
 
Rademacher heute
Heute hat sich die Firma Rademacher als namhafter Anbieter von Rohrmotorantrieben, Markisenantrieben und Garagentoröffnern in der Branche einen Namen gemacht. Das Produktportfolio der Firma Rademacher erstreckt sich zusätzlich noch auf Hausinformationssysteme, Sicherheitstechnik und zentrale Schaltungen für den Wohnbereich. Die Produkte aus dem Hause Rademacher werden heute von privaten und professionellen Anwendern gleichermaßen geschätzt.