Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Rochas Online Angebote und Markeninfos

Rochas Produkte

Rochas - ROCHAS MAN

Rochas - ROCHAS MAN

ab 13,86

Rochas Man Set

Rochas Man Set

ab 48,28

Rochas Eau Fraiche Set

Rochas Eau Fraiche Set

ab 50,99


 

Über Rochas

Kontaktinformationen

Rochas

Keine Adressdaten angegeben

Webseite
Wissenswertes über Rochas
Rochas ist ein französisches Modehaus in Paris, bekannt geworden durch die sogenannte Wespentaille, den dreiviertellangen Mänteln, Röcke mit aufgesetzten Taschen, schwarz-weiße Kleider mit weißem Kragen sowie weit ausgestellte Schulterpatien.

All diese Entwicklungen sind auf Marcel Rochas zurückzuführen und verhalfen ihm zu der Position als einer der wenigen, weltweit bekannten und einflussreichen Coutouriers in die Geschichte einzugehen.

Historischer Firmenhintergrund
Bereits im Jahr 1924 wird das Weltunternehmen vom französischen Modedesigner Marcel Rochas gegründet, der das Haus persönlich bis zu seinem Tode im Jahr 1955 leitete.

Der im Jahr 1902 geborene Marcel Rochas beschäftigt sich schon sehr früh mit Mode. Ermutigt von den Franzosen Jean Cocteau, Christian Berard und Paul Poiret gründet er sein Modeatelier.

Als Marcel Rochas im Jahr 1931 sein Modehaus auf die Avenue Matignon umsiedelt wird er in der Folge zum bevorzugten Ausstatter für Hollywoodstars, wie Carole Lombard oder Marlene Dietrich. Das Korsagenkleid, welches er zu dieser Zeit für Mae West entwirft, schreibt Geschichte.

Seinen ersten Damenduft kreiert Marcel Rochas im Jahr 1936, dieser wird ebenso gefeiert wie seine Erfolge in Bereich der Haute Couture. Während des Zweiten Weltkrieges baut Rochas ein Labor auf, das in den folgenden Jahren und Jahrzehnten einen erfolgreichen Duft nach den anderen entwickelt. Die Aufmachung des legenderen ersten Dufts „Rochas Flemme“ wurde inspiriert durch die Korsage die Rochas für Mae West entwarf. Bis heute haben sich weder der Duft noch der Flacon verändert.

Marcel Rochas war bis zu seinem Tode im Jahr 1955 nicht müde, die Modewelt mit immer neuen Innovationen in Atem zu halten, genau diese Attitude verschafft ihm Weltruhm. Rochas stirbt als überaus bekannter und außergewöhnlich einflussreicher Meister seines Faches.

Marcel Rochas hat Modegeschichte geschrieben und bleibt bekannt für seine mit Blumenmuster verzierten Stoffe von höchster Qualität und ebenso für seine zahlreichen Erfindungen, Kreationen und Innovationen.

Rochas heute
Auch nach Rochas Tod wurde das Unternehmen stets unter Berücksichtigung seiner Visionen fortgeführt. Seit Juli 2008 ist nun der Italiener Marco Zanini Chefdesigner bei Rochas. Die äußerst erfolgreiche Herbst/Winter Kollektion 2009/2010 wurde gleichzeitig zum Relaunch des Modelabels.