Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Siemens Online Angebote und Markeninfos

Siemens Produkte

Siemens MK 82010

Siemens MK 82010

ab 138,40

Siemens MK 860FQ1

Siemens MK 860FQ1

ab 174,90

Siemens MK 3501 M

Siemens MK 3501 M

ab 85,90

Siemens HB63AS521

Siemens HB63AS521

ab 361,00

Siemens HB 674GBS1

Siemens HB 674GBS1

ab 577,77

Siemens HN878G4S6

Siemens HN878G4S6

ab 1.930,00

Siemens HN 678G4S6

Siemens HN 678G4S6

ab 1.327,90

Siemens EQ.9 TI905501DE

Siemens EQ.9 TI905501DE

ab 1.192,00

Siemens EQ.9 TI909701HC

Siemens EQ.9 TI909701HC

ab 1.856,21

Siemens EQ.9 TI907501DE

Siemens EQ.9 TI907501DE

ab 1.484,90

Siemens EH875SC11E

Siemens EH875SC11E

ab 529,00

Siemens EX975LXC1E

Siemens EX975LXC1E

ab 777,00

Siemens EH675FN27E

Siemens EH675FN27E

ab 659,00

Siemens KI86NAD30

Siemens KI86NAD30

ab 807,00

Siemens KG49EBI40

Siemens KG49EBI40

ab 659,00

Siemens KI87SAD40

Siemens KI87SAD40

ab 875,94

Siemens WM14W59A

Siemens WM14W59A

ab 569,00

Siemens WM14W790

Siemens WM14W790

ab 691,42

Siemens WM16W540

Siemens WM16W540

ab 535,00

Siemens SN458S00IE

Siemens SN458S00IE

ab 651,00

Siemens SN68M050EU

Siemens SN68M050EU

ab 543,95

Siemens SX68M050EU

Siemens SX68M050EU

ab 583,63

Siemens HE33GU530

Siemens HE33GU530

ab 626,21

Siemens HE20AB520

Siemens HE20AB520

ab 312,99

Siemens EQ772EX01T

Siemens EQ772EX01T

ab 1.096,00

Siemens VS06B113

Siemens VS06B113

ab 71,60

Siemens LX2000

Siemens LX2000

ab 35,90

Siemens LZ45501

Siemens LZ45501

ab 31,10

Siemens GS58NFW40

Siemens GS58NFW40

ab 662,00

Siemens GS29NVW30

Siemens GS29NVW30

ab 440,00

Siemens GS33NVW30

Siemens GS33NVW30

ab 463,90

Siemens KI42LAF40

Siemens KI42LAF40

ab 517,00

Siemens KI24DA30

Siemens KI24DA30

ab 426,79

Siemens KI41RAD40

Siemens KI41RAD40

ab 498,61

Siemens HZ390042

Siemens HZ390042

ab 64,90

Siemens SX678X36TE

Siemens SX678X36TE

ab 738,07

Siemens SN65M037EU

Siemens SN65M037EU

ab 404,00

Siemens SN56P582EU

Siemens SN56P582EU

ab 479,89

Siemens LZ56200

Siemens LZ56200

ab 69,00

Siemens LZ53450

Siemens LZ53450

ab 40,41

Siemens LZ 57600

Siemens LZ 57600

ab 203,00

Siemens MZ 5 JS 01

Siemens MZ 5 JS 01

ab 10,33

Siemens MZ 5 PS 02

Siemens MZ 5 PS 02

ab 9,18

Siemens TW 86104

Siemens TW 86104

ab 54,82

Siemens TW 3A0103

Siemens TW 3A0103

ab 23,90

Siemens WT44W5W0

Siemens WT44W5W0

ab 525,00

Siemens WT43H000

Siemens WT43H000

ab 378,90

Siemens WT45W510

Siemens WT45W510

ab 529,94

Siemens KA99NBI30

Siemens KA99NBI30

ab 1.404,00

Siemens CI36BP01

Siemens CI36BP01

ab 3.600,01

Siemens KA99NAI35

Siemens KA99NAI35

ab 1.449,00

Siemens BE634RGS1 iQ700

Siemens BE634RGS1 iQ700

ab 449,00

Siemens BE634LGS1 iQ700

Siemens BE634LGS1 iQ700

ab 454,00

Siemens HF 24 M 541

Siemens HF 24 M 541

ab 129,00

Siemens LC98KA271

Siemens LC98KA271

ab 612,00

Siemens LZ 57300

Siemens LZ 57300

ab 133,33

Siemens LC98KA671

Siemens LC98KA671

ab 579,00

Siemens CT636LEW1

Siemens CT636LEW1

ab 1.117,90

Siemens CT636

Siemens CT636

ab 1.117,90

Siemens CT636LES6

Siemens CT636LES6

ab 1.640,00

Siemens BZ 00 RO 1

Siemens BZ 00 RO 1

ab 82,50

Siemens VK 20 A 02

Siemens VK 20 A 02

ab 38,93

Siemens DE04101

Siemens DE04101

ab 108,83

Siemens DE08101

Siemens DE08101

ab 145,00

Siemens BZ 00 NS 1

Siemens BZ 00 NS 1

ab 28,18

Siemens KI32LAD40

Siemens KI32LAD40

ab 475,90

Siemens KG39VUW30

Siemens KG39VUW30

ab 449,00

Siemens KI24RV62

Siemens KI24RV62

ab 370,90

Siemens TZ 60001 VE10

Siemens TZ 60001 VE10

ab 4,95

Siemens TZ80001

Siemens TZ80001

ab 8,75

Siemens TC 86505

Siemens TC 86505

ab 90,95

Siemens TC86304

Siemens TC86304

ab 79,99

Siemens TC86303

Siemens TC86303

ab 58,94

Siemens BF634RGS1 iQ700

Siemens BF634RGS1 iQ700

ab 397,59

SIemens HF 15 M 541

SIemens HF 15 M 541

ab 99,90


 

Über Siemens

Kontaktinformationen

Siemens AG

Wittelsbacherplatz 2
80333 München


Service-Hotline
089-636-00
Webseite

Wissenswertes über Siemens
Die Siemens AG zählt zu den größten Herstellern von Informationstechnik und Telekommunikation weltweit. Weitere Bereiche sind die Automatisierungstechnik, die Energieversorgung, Verkehrstechnik sowie Medizintechnik und Beleuchtung.

Historischer Firmenhintergrund
Das deutsche Unternehmen Siemens wurde im Jahre 1847 durch Werner von Siemens und Johann Georg Halske in Berlin gegründet. Zunächst benannten sie ihre Firma als „Telegraphen-Bauanstalt von Siemens & Halske“ und entwickelten in einer Werkstatt Produkte, die sich mit dem neu erfundenen Zeigertelegrafen befasst haben.
 
Durch den Bau der ersten Langstrecken-Telegraphenlinie zwischen Berlin und Frankfurt am Main in 1848 hat sich das Unternehmen einen festen Platz im Telekommunikationsbereich gesichert. In den folgenden Jahren wurde das Wissen der Firma auch international gefragt, wodurch Niederlassungen in London und in Russland folgten. Zu den weiteren Projekten gehörten das Verlegen eines Transatlantikkabels im Jahr 1870 und der Bau der indo-europäischen Telegrafenlinie in den Jahren 1867-1870.

Ein Meilenstein der Stromversorgung war das dynamoelektrische Prinzip, welches von Siemens entwickelt wurde und erstmalig Stromgeneratoren ohne Dauermagneten ermöglichte. Diese Erfindung sicherte Siemens weitere Geschäftsfelder im Ausbau der Eisenbahnstrecken, der elektrischen Eisenbahnwagen oder Oberleitungsbussen sowie der Produktion von Glühlampen.

Das Unternehmen hat den 1. Weltkrieg überstanden und erst deutliche Umsatzeinbußen durch die Weltwirtschaftskrise nach 1929 hinnehmen müssen. Nach dem 2. Weltkrieg erreicht das Unternehmen 1950 fast wieder die Produktionsmenge wie 1939.

Im medizinischen Segment hat Siemens Herzschrittmacher produziert und bereits 1954 Halbleiterbauelemente für Computer hergestellt. Im Haushaltsgerätesektor wurde 1969 zusammen mit Bosch die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH gegründet. Dort werden überwiegend Großelektrogeräte wie Waschmaschinen, Trockner und Küchengeräte produziert.

Mit der ersten digitalen Telekommunikationsanlage gelang Siemens 1980 gemeinsam mit den Deutschen Telephonwerken ein großer technischer Erfolg. Neben der Beteiligung am Transrapid Projekt und dem Interesse an der Weiterentwicklung von Computersystemen hat die Siemens AG in vielen innovativen Bereichen einen bedeutsamen Einfluss.

Heute ist der Konzernverbund in 190 Ländern vertreten und hat allein in Deutschland 125 Standorte.

Aktuelle Schwerpunkte
Zu den 20 Geschäftsfeldern der Siemens AG gehört unter anderem der Telekommunikationsbereich, in dem digitale und analoge Telefongeräte sowie die Verwendung von Internet-Telefonie weiterentwickelt werden.
Im EDV-Segment bietet die Siemens AG eine Vielzahl an Produkten an. So zum Beispiel die Fujitsu Siemens Notebooks oder Monitore beziehungsweise LCD-Displays. DSL-Modems werden von Siemens produziert und die Forschung im Bereich der Energieerzeugung weiterhin verstärkt.