Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Smirnoff Online Angebote und Markeninfos

Smirnoff Produkte

 

Über Smirnoff

Kontaktinformationen

Smirnoff

Welfenstraße 2
65189 Wiesbaden


Service-Hotline
+49 611 16667-0
Faxnummer
+49 611 16667-442
Webseite
Wissenswertes über Smirnoff
Die Marke Smirnoff zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Wodkabrennereien auf der Welt.


Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Smirnoff begann im Jahre 1860 mit der Gründung einer Wodkabrennerei durch den Gründer Pjotr Arsenjewitsch Smirnow in Moskau in Russland. Smirnoff war die erste Wodkabrennerei auf der Welt, die Holzkohle zum Filtern des Wodkas benutzte. Nach dem Tode des Firmengründers übernahm sein Sohn Wladimir Smirnow im Jahre 1910 die kleine Wodkabrennerei Smirnoff.
 
Während der Zeit der Oktoberrevolution erfolgte die Konfiszierung der Wodkabrennerei Smirnoff. Dieses zog die Flucht der Familie Smirnow nach Konstantinopel nach sich. Wladimir Smirnow baute sich dort eine neue Wodkabrennerei auf. Im Jahre 1925 erfolgte die Eröffnung einer zweiten Wodkabrennerei in Paris. In diesen Jahren wurde auch die lateinische Schreibweise des Firmennamens in Smirnoff geändert.

Die 1930er Jahre waren für die Firma Smirnoff geprägt vom Export des Wodkas in die meisten Länder Europas. Wladimir Smirnow verkaufte die Firma Smirnoff im Jahre 1934 an Rudolph Kunett. Daraufhin wurde der Firmenhauptsitz von Smirnoff in die USA verlagert.


Smirnoff heute
Heute zählt Smirnoff zu den am meisten verkauften Wodkamarken auf dem nationalen und internationalen Markt. Die Marke Smirnoff gehört heute zum größten Teil dem Getränkekonzern Diageo an. Ein kleiner Teil der Marke Smirnoff gehört dem größten privaten Industrie- und Finanzkonzern Alfa Group aus Russland an.

Die unter dem Markennamen Smirnoff verkauften Spirituosen erstrecken sich im Wesentlichen auf reinen Wodka, Wodka mit Aroma und zahlreiche Mixgetränke. Die aromatisierten Wodkasorten sind in zahlreichen Geschmacksrichtungen, wie zum Beispiel Kirsche, Himbeere, Heidelbeere, Zitrone, Orange, Vanille und Apfel, erhältlich. Zusätzlich wird der Wodka der Marke Smirnoff in die Sorten Smirnoff Red Label, Smirnoff Penka, Smirnoff Blue Label und Smirnoff Black Label aufgeteilt. Das Charakteristische am Wodka von Smirnoff ist die Tatsache, dass jedes Produkt seine eigene Identnummer vorzuweisen hat, die auf dem Label zu sehen ist.