Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Speedo Online Angebote und Markeninfos

Speedo Produkte

Speedo Atami II AM

Speedo Atami II AM

ab 15,39

Speedo Atami II Max AM

Speedo Atami II Max AM

ab 19,58

Speedo Atami II Max AF

Speedo Atami II Max AF

ab 17,14

Speedo Fastskin3 Cap

Speedo Fastskin3 Cap

ab 16,61

Speedo Bikini

Speedo Bikini

ab 11,69

Speedo Mouna

Speedo Mouna

ab 19,98

Speedo Jamaica

Speedo Jamaica

ab 18,99

Speedo Key West

Speedo Key West

ab 65,00

Speedo Tankini

Speedo Tankini

ab 17,90

Speedo Futura Biofuse

Speedo Futura Biofuse

ab 10,96


 

Über Speedo

Kontaktinformationen

Speedo International Limited

Keine Adressdaten angegeben

Das Unternehmen betreibt die Forschungsabteilung Aqualab Technologies mit dem Ziel, die weltweit technologischfortschrittlichste Sportausrüstung herzustellen. Aqualab arbeitet mit Experten aus Sportwissenschaft, Luftfahrt, Textilindustrie und Medizin zusammen. Alle neuen Entwicklungen werden von professionellen Sportlern getestet. 2008 führte das Unternehmen die Marke LZR Racer ein, die als fortschrittlichste technologische Entwicklung auf dem Gebiet der Schwimmsportkleidung gilt. Speedo bietet eigene Linien für Gesundheit und Fitness, ebenso wie für Strand und Freizeit. Speedo setzt sich ethische Werte als Anspruch an das eigene unternehmerische Handeln. Nachhaltige Produkte, Menschenwürde und Umweltschutz sind für Speedo Grundprinzipien.
Speedo wurde 1914 in Australien unter dem Namen Fortitude als Hersteller von Unterwäsche gegründet. Firmengründer war Alexander McRae, der 1910 aus Schottland nach Australien ausgewandert war. In den zwanziger Jahren entwickelte sich Badekleidung als neuer Geschäftszweig; aus einem Werbeslogan entstand damals der Name Speedo. 1956 rüstete das Unternehmen die australische Schwimm-Olympiamannschaft aus und wurde durch den australischen Gewinn von 8 Goldmedaillen international bekannt.
1980 ist die Marke bereits in 112 Ländern geschützt.
Speedo hat als erstes Unternehmen Badekleidung aus Nylon und Elasthan hergestellt. 1976 war Speedo der offizielle Olympia-Ausrüster. 1994 entwickelt das Unternehmen den ersten chlor-resistenten Stoff der Welt. Im Jahr 2000 führte das Unternehmen einen neu entwickelten Stoff ein, welcher der Struktur von Haihaut nachgebildet ist.
Speedo ist offizieller Sponsor des Australian Institute of Sport.