Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Tandberg Online Angebote und Markeninfos

 

Über Tandberg

Kontaktinformationen

Tandberg

Kaiserswerther Str. 115
40880 Ratingen


Service-Hotline
+49 2102 / 124 5000
Faxnummer
+49 2102 / 124 5499
Webseite
Wissenswertes über Tandberg
Die Firma Tandberg hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Videokonferenzsystemen spezialisiert. Das Sortiment erstreckt sich auf zahlreiche Produkte aus den Segmenten Datensicherung, Telepresence, Videosysteme, Management, Netzwerkinfrastruktur und Multipoint Control Units und zahlreiche Lösungen aus den Segmenten Unified Communications, High Definition, SIP, Recording & Streaming, Web-Konferenzen, Firewall-Überbrückung und Sicherheit.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Tandberg begann mit der Firmengründung im Jahre 1933 unter dem damaligen Firmennamen Tandbergs Radiofabrik durch den Elektronikingenieur Vebjørn Tandberg. In den ersten Jahren nach der Firmengründung lag der Schwerpunkt der geschäftlichen Aktivitäten der Firma Tandberg auf der Produktion von Lautsprechern, Receivern und Tonbandgeräten.

Im Jahre 1997 erfolgte die Aufspaltung des Konzernes in die Firmen Tandberg, Tandberg Data und Tandberg Television. Die Firma Tandberg kaufte im Jahre 1999 die Firma Internet Technology AS aus Norwegen auf. Im Jahre 2005 kaufte die Firma Tandberg die Firma Ectus Ltd. aus Neuseeland auf. Die Firma Codian Ltd. aus Großbritannien wurde im Jahre 2007 von der Firma Tandberg aufgekauft. Im Jahre 2009 kündigte die Firma Cisco Systems die Übernahme der Firma Tandberg für einen Kaufpreis von rund 3 Milliarden US-Dollar unter dem Firmennamen Telepresence Technology Group an.

Tandberg heute
Heute zählt die Firma Tandberg zu den Spezialisten für Produkte und Lösungen aus dem Segment der Videokonferenzsysteme. Außerdem besteht das Sortiment aus Bandlaufwerken zur Datensicherung und anderen Speichermedien. Der Firmenhauptsitz der Firma Tandberg ist in Lysaker in der Nähe von Oslo in Norwegen ansässig. Des Weiteren ist die Firma Tandberg im Finanzindex OBX gelistet.