Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Technicolor Online Angebote und Markeninfos

Technicolor Produkte

Technicolor 65UB6406

Technicolor 65UB6406

ab 999,47

Technicolor EAR3214

Technicolor EAR3214

ab 19,96

Thomson MIC192U

Thomson MIC192U

ab 129,29

Technicolor MIC100BT

Technicolor MIC100BT

ab 99,99

Technicolor THVID 7.16

Technicolor THVID 7.16

ab 292,18

Thomson TDT8806

Thomson TDT8806

ab 40,81

Thomson WHP3311 weiß

Thomson WHP3311 weiß

ab 39,99

Thomson WHP5311

Thomson WHP5311

ab 69,99

Thomson RT235

Thomson RT235

ab 18,99

Technicolor RCD210U

Technicolor RCD210U

ab 59,43

Technicolor WS02

Technicolor WS02

ab 43,99

Thomson Lyra N1

Thomson Lyra N1

ab 31,79

Thomson HED 301

Thomson HED 301

ab 9,99

Thomson HED2303

Thomson HED2303

ab 23,66

Thomson THTO06115

Thomson THTO06115

ab 29,99

Technicolor 512391

Technicolor 512391

ab 139,90

Thomson 512392

Thomson 512392

ab 116,93

Technicolor THBK1-10.32

Technicolor THBK1-10.32

ab 226,85

Thomson TBPI901A

Thomson TBPI901A

ab 57,75

Thomson TBPI801W

Thomson TBPI801W

ab 13,86

Thomson RCT 615

Thomson RCT 615

ab 9,95

Thomson RCT3004

Thomson RCT3004

ab 9,45

Thomson HED142

Thomson HED142

ab 6,89

Thomson WAB665

Thomson WAB665

ab 49,00

Technicolor WAB056

Technicolor WAB056

ab 19,99

Thomson RT240

Thomson RT240

ab 29,99

Thomson RT440

Thomson RT440

ab 39,99

Technicolor TT401CD

Technicolor TT401CD

ab 144,68

Thomson THJU05774

Thomson THJU05774

ab 38,64

Technicolor THT 504+

Technicolor THT 504+

ab 41,60

Thomson RCT311 SC1G

Thomson RCT311 SC1G

ab 8,95

Thomson ROC 7112

Thomson ROC 7112

ab 6,94

Thomson ROC 4411

Thomson ROC 4411

ab 16,97

Technicolor RCD181 rot

Technicolor RCD181 rot

ab 43,33

Technicolor RCD300U

Technicolor RCD300U

ab 69,99

Thomson THSF024

Thomson THSF024

ab 33,49

Thomson THSF026R

Thomson THSF026R

ab 37,18

Thomson THSF030

Thomson THSF030

ab 36,85


 

Über Technicolor

Kontaktinformationen

Thomson Vertriebs GmbH

Karl Wiechert Allee 74
30625 Hannover


Service-Hotline
+49(0)/511 418 1814
Faxnummer
+49(0)/511 418 2800
Wissenswertes über Thomson
Thomson ist ein französisches Unternehmen, welches Geräte aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik produziert. Zu den bekanntesten Erzeugnissen gehören Fernseher und Set-Top-Boxen wie beispielsweise DVB-T-Boxen.

Historischer Firmenhintergrund
Thomson wurde im Jahre 1893 in Frankreich gegründet und hat seitdem durch mehrere Erfindungen und Kooperationspartner eine marktführende Rolle im Segment der Unterhaltungselektronik eingenommen. Thomson war an der Entwicklung von reinen schwarzweiß Filmen zu farbigen Filmen beteiligt und sich nach und nach ein Netzwerk aufgebaut, welches bis heute besteht.

Die Firmengeschichte beginnt im Jahre 1879 in Amerika, als Elihu Thomson und Edwin Houston mit dem Aufbau der Thomson-Houston Elektronik Gesellschaft starteten. 1892 entsteht durch Generla Electric nach einer Fusion mit Thomson-Houston und Edison die General Electric Companies. Im Jahre 1893 erhält die Thomson-Houston in Paris oder kurz die CFTH den Auftrag, ein Straßenbahnsystem in Le Havre zu installieren.

Im Jahre 1915 entsteht die Technicolor Motion Picture Gesellschaft, die ein Zweikomponenten-System-Filmmaterial in Farbe entwickelt und dadurch den Grundstein für die Farbfilme gelegt hat. In Hollywood wird im Jahre 1923 das erste Filmlabor aufgebaut und so entsteht zwei Jahre später der erste Kinofilm in Technicolor mit dem Namen „Der schwarze Pirat“ von Douglas Fairbanks.

Die französische Niederlassung Thomson-Houston betritt derweil den Radio- und Fernsehmarkt und fusioniert im Jahre 1967 mit dem französischen Marktführer CSF. Durch diese Zusammenarbeit eröffnet sich für Thomson eine große Bandbreite von Elektroartikeln, die vom technischen Know-How profitieren. Dieses kann das Unternehmen Thomson sehr gut nutzen und übernimmt im Jahre 1988 die Unterhaltungselektronikabteilung von General Electrics und der Radio Corporation of America oder kurz der RCA, die 1919 von GE gegründet wurde.

Um den Bekanntheitsgrad auszubauen, übernimmt Thomson auch deutsche Unternehmen wie beispielsweise Telefunken, Nordmende oder SABA. Im Jahre 2005 erwarb Thomson den deutschen Marktführer im DVB-T und DVB-S Boxensegment mit dem Namen SM Electronic und der Eigenmarke SKYMASTER. Durch diese Fusion erweitert Thomson sein Sortiment auch um DVB-T Antennen und anderers TV-Zubehör. Diese Tochtergesellschaft wird 2007 von der Arques Industries AG übernommen. Mit der Zeit wird Thomson so zu einem großen Fernsehhersteller und betätigt sich auch in den Bereichen Halbleiterproduktion und in der Rüstungsindustrie.

Thomson heute
Die drei Kernkompetenzen von Thomson sind der Kreativ-Bereich, der sich mit der Arbeit von Technicolor befasst, der Bereich „Verbindungen“, der sich mit der Vernetzung und Vermarktung von Daten über Set-Top-Boxen beschäftigt und der Technologiebereich, in dem sich Thomson vorwiegend auf die Forschung und Entwicklung konzentriert. Die Elektrogeräte wie Kopfhörer, Fernbedienungen, Fernseher oder HiFi-Komponenten werden nach wie vor unter dem Markennamen Thomson angeboten.

Visionen
Thomson ist an der europäischen Suchmaschine Quaero beteiligt und wird sich in den kommenden Jahren mehr de Bereichen von Technicolor zuwenden, um dort Fortschritte in der Filmindustrie zu verwirklichen.