Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Timberland Online Angebote und Markeninfos

Timberland Produkte

Timberland Split Rock

Timberland Split Rock

ab 89,90

Timberland Euro Sprint

Timberland Euro Sprint

ab 79,90

Timberland Euro Hiker

Timberland Euro Hiker

ab 69,90

Timberland Docksider

Timberland Docksider

ab 124,11

Timberland 13386JPBB/01

Timberland 13386JPBB/01

ab 159,99

Timberland Splitrock Pro

Timberland Splitrock Pro

ab 190,80

Timberland Mallard Jr

Timberland Mallard Jr

ab 63,92

Timberland 14949

Timberland 14949

ab 79,90


 

Über Timberland

Kontaktinformationen

Timberland

Keine Adressdaten angegeben

Wissenswertes über Timberland
Die Firma Timberland hat sich auf die Herstellung von Damen- und Herrenschuhen für den Outdoorbereich spezialisiert. Ferner zählt auch Kleidung für Damen und Herren zum Sortiment von Timberland.

Historischer Firmenhintergrund
Im Jahre 1973 wurde die Schuhfirma mit dem Namen Timberland von einem Schuhmacher in Boston gegründet. Das Sortiment erstreckte sich von Anfang an hauptsächlich auf Schuhe und Kleidung für den Bereich Outdoor. Im Laufe der Jahre wurde die Firma Timberland durch die Lederstiefel in der Farbe beige bekannt, die besonders von Jugendlichen der Hip-Hop-Szene geschätzt wurden. Im Jahre 2007 hat Timberland die Firma Ipath aufgekauft, die auf die Herstellung von Schuhen für das Segment Skateboarding spezialisiert ist.

Timberland heute
Heute zählen insgesamt mehr als 50 Schuhmodelle und mehr als 250 Kleidungsstücke für Damen und Herren zum Produktportfolio von Timberland. Die Firmenkultur im Hause Timberland ist geprägt von der Vorbildfunktion in den Segmenten Soziales Engagement und Umweltschutz. So haben beispielsweise alle Mitarbeiter von Timberland Anspruch auf vierzig Stunden bezahlten Sonderurlaub pro Jahr, um ihr Engagement in Initiativen wie Earth Day und Serv-a-Palooza zu zeigen und gemäß dem Motto von Timberland „Make it Better“ Gutes für die Gesellschaft und die Umwelt zu tun.

Die beigefarbenen Stiefel werden noch heute von den Anhängern der Hip-Hop-Szene geschätzt. In diesem Zusammenhang muss erwähnt werden, dass sich der Produzent und Rapper Timbaland nach den Stiefeln aus dem Hause Timberland benannt hat. Dieses hat der Firma Timberland noch einen zusätzlichen Bekanntheitsgrad eingebracht. Zusätzlich bietet die Firma eine eigene Rucksackserie und verschiedene Accessoires unter dem eigenen Markennamen an.