Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Victorinox Online Angebote und Markeninfos

Victorinox Produkte

Victorinox  24151

Victorinox 24151

ab 579,00

Victorinox Inox (241719)

Victorinox Inox (241719)

ab 409,38

Victorinox Outrider

Victorinox Outrider

ab 32,00

Victorinox Sentinel

Victorinox Sentinel

ab 16,50


 

Über Victorinox

Kontaktinformationen

Victorinox

Schmiedgasse 57
6438 Ibach


Service-Hotline
0041-41-8181298
Wissenswertes über Victorinox
Die Victorinox AG ist ein Schweizer Messerhersteller und weltweit bekannt als einer von zwei Originalhersteller des Schweizer Taschenmessers. Typisches Markenzeichen ist das charakteristische Emblem mit Kreuz und Schild.

Der Name Victorinox setzt sich aus dem Vornamen der Mutter des Gründers, Victoria und dem rostfreien INOX-Stahl zusammen. Inox leitet sich aus dem französischem Wort inoxydable = rostfrei ab.

Victorinox ist eine Aktiengesellschaft und Hersteller von Messer, Besteck, Uhren und Reiseutensilien.

Das Unternehmen Wenger, der zweite Originalhersteller des Schweizer Messers wurde im Jahr 2005 von Victorinox aufgekauft, ist jedoch als eigenständiger Hersteller weiterhin tätig.

Historischer Firmenhintergrund
Die Victorinox AG ist in ihrer 125-jähriger Geschichte geprägt von Beständigkeit und kontinuierlichem Wachstum.

Mit der Unterstützung seiner Mutter eröffnete der Messerschmied und Unternehmer Karl Elsener im Jahr 1884 im Herzen der Schweiz ein Messerschmiedegeschäft. Zu dieser Zeit zählte die Schweiz noch zu den ärmeren Ländern Europas. Viele Schweizer waren arbeitslos und sahen sich zur Auswanderung gezwungen. Karl Elsener ergriff trotz wirtschaftlich schwierigen Verhältnissen die Initiative und legte mit der Eröffnung den Grundstein für ein blühendes Unternehmen.

Das Schweizer Offiziers- und Sportsmesser wird im Jahr 1897 gesetzlich geschützt und später rund um den Erdball, unter dem Namen Original Swiss Army Knife, bekannt.
1979 wird die „Messerfabrik Carl Elsener“ in die Victorinox AG umgewandelt.

Victorinox heute
Victorinox ist auch heute noch ein Familienunternehmen. 10 Prozent der Aktien befinden sich weiterhin in der Gründerfamilie Elsener. 90 Prozent sind Eigentum der Victorinox Stiftungen. Der Fortbestand des Unternehmens ist durch dieses Modell gesichert und bietet Gewähr für den langfristigen Erhalt der Arbeitsplätze. Die Victorinox AG beschäftigt weltweit über 1700 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2009 einen Umsatz von rund 500 Mio. Franken.