Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Waeco Online Angebote und Markeninfos

Waeco Produkte

Waeco My Fridge MF-05M

Waeco My Fridge MF-05M

ab 67,04

Waeco CoolMatic CR-140

Waeco CoolMatic CR-140

ab 999,01

Waeco MSH-300

Waeco MSH-300

ab 148,95

Waeco MCK 750

Waeco MCK 750

ab 36,50

Waeco DIY-12

Waeco DIY-12

ab 39,99

Waeco MSP702

Waeco MSP702

ab 739,00

Waeco SinePower MSI 1812

Waeco SinePower MSI 1812

ab 688,70

Dometic RF 60

Dometic RF 60

ab 276,00

Waeco CoolMatic CR 50

Waeco CoolMatic CR 50

ab 726,50

Waeco CoolMatic CR 110

Waeco CoolMatic CR 110

ab 898,99

Waeco FR 35

Waeco FR 35

ab 321,16

Waeco Q40 DC/AC

Waeco Q40 DC/AC

ab 119,90

Waeco CFX 50

Waeco CFX 50

ab 778,05

Waeco CDF 16

Waeco CDF 16

ab 419,00

Waeco MF-1 W

Waeco MF-1 W

ab 111,00

Waeco MagicWatch MW650

Waeco MagicWatch MW650

ab 149,00

Waeco MagicLock ML-22

Waeco MagicLock ML-22

ab 37,88


 

Über Waeco

Kontaktinformationen

WAECO International GmbH

Hollefeldstr. 63
48282 Emsdetten


Service-Hotline
02572-879-0
Webseite
Wissenswertes über Waeco
Die Firma Waeco gehört zur Firma Dometic und hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Kühllösungen und Standheizungen für Fahrzeuge aus dem privaten und professionellen Sektor spezialisiert.


Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Waeco begann mit der Firmengründung im Jahre 1974. Da es am Anfang der 1970er Jahre noch nicht die Möglichkeit gab, Lebensmittel an Bord von Segelyachten und Motoryachten über einen längeren Zeitraum zu kühlen, hatten die Gebrüder Theodor und Peter Wähning aus Emsdetten, die Idee zur Entwicklung des ersten Kühlschrankes mit Batteriebetrieb. Dieses war die Geburtsstunde der Firma Waeco.
 
Zu den ersten Produkten aus dem Hause Waeco zählte ein Kühlschrank mit einem hermetisch geschlossenen Kühlreislauf, der von einem Kompressor angetrieben und über eine Batterie mit Strom versorgt wurde. In den folgenden Jahren entwickelte die Firma Waeco ein stattliches Sortiment von Kühlgeräten für die verschiedensten Einsatzbereiche im privaten und professionellen Segment. Dank des großen Sortimentes machte sich die Firma Waeco schnell bei Privatverbrauchern und auch namhaften Herstellern von PKW´s, LKW´s, Reisemobilen, Wohnwagen und Yachten als Lieferant von Serienprodukten und Spezialprodukten zur Kühlung einen Namen.
 
Da der Schritt von der mobilen Kühlung zur mobilen Küche aus Sicht der Firmengründer nicht groß war, wurde das Sortiment der Firma Waeco im Laufe der Jahre um zahlreiche Geräte für einen sparsamen Umgang mit dem begrenzten Batterie-Strom ergänzt. Somit wurde das Sortiment recht schnell um Kaffeemaschinen, Wasserkocher und Mikrowellen ergänzt. Im Jahre 1981 ging die Firma Waeco eine Partnerschaft mit dem Fahrzeug-Klimaanlagen-Hersteller DIAVIA aus Italien ein. Im Zuge dieser Kooperation entstand ein flächendeckendes Netz von Einbaubetrieben, sogenannten AirConPartnern. Schnell wurde die Firma Waeco zur absoluten Nummer Eins auf dem Nachrüstmarkt für Klimaanlagen in Europa.
 
Im Laufe der Jahre hat sich die Firma Waeco eine Marktführerposition in den Segmenten Sicherheitszubehör und Komfortzubehör erarbeitet. Aus diesem Grunde hat die Firma Waeco auch Tochtergesellschaften auf dem nationalen und internationalen Markt eröffnet. Zwecks Ausbau der Firma als Komplettanbieter von Komfortgeräten für den Freizeitbereich und aller Arten von Fahrzeugen und Booten hat sich die Firma Waeco im Jahre 2007 mit der Firma Dometic zusammengeschlossen. Mit Blick auf das Wachstum der Firma ist somit ein wichtiger Schritt getan.
 
Waeco heute
Heute zählt die Firma Waeco zu den Marktführern in den Segmenten Kühllösungen und Komfortlösungen für die mobile Gesellschaft. Das Produktportfolio aus dem Hause Waeco erstreckt sich auf Kühlsysteme und Standheizungen für private und professionelle Anwendung in Fahrzeugen aller Art. Dank des Zusammenschlusses der Firmen Waeco und Dometic steht ein großes Sortiment zur Ausrüstung von PKW´s, LKW´s, Reisemobilen, Wohnwagen und Yachten zur Verfügung.