Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Weber Online Angebote und Markeninfos

Weber Produkte

Weber Vulcano 2

Weber Vulcano 2

ab 699,00

Weber Vulcano 3

Weber Vulcano 3

ab 1.099,00

Weber Q 2200

Weber Q 2200

ab 374,98

Weber Genesis E-330

Weber Genesis E-330

ab 1.049,00

Weber Q 3200

Weber Q 3200

ab 514,00

Weber Q 1200 Black Line

Weber Q 1200 Black Line

ab 258,48

Weber Q 1200 Orange

Weber Q 1200 Orange

ab 263,99

Weber Q 220

Weber Q 220

ab 599,97

Weber 6553

Weber 6553

ab 46,99

Weber 7452

Weber 7452

ab 34,99

Weber Q 100

Weber Q 100

ab 359,97

Weber Q 200

Weber Q 200

ab 449,97

Weber Q 1200 fuchsia

Weber Q 1200 fuchsia

ab 254,50

Weber 7542

Weber 7542

ab 67,20

Weber 7542

Weber 7542

ab 87,50

Weber 7434

Weber 7434

ab 24,99

Weber 8417

Weber 8417

ab 24,99

Weber Feuerzeug 17202

Weber Feuerzeug 17202

ab 19,99

Weber Q 1000 Stand Titan

Weber Q 1000 Stand Titan

ab 259,00

Weber Grill Out 6427

Weber Grill Out 6427

ab 34,98

Weber 26100

Weber 26100

ab 5,99


 

Über Weber

Kontaktinformationen

Weber-Stephen Deutschland GmbH

Rheinstrasse 19
455218 Ingelheim (am Rhein)


Webseite
Wissenswertes über Weber Grill Community
Weber-Stephen Products Co. ist ein amerikanischer Hersteller in Illinois von Holzkohle-, Gas und Elektrogrills. Die Weber-Stephen Deutschland GmbH ist die deutsche Niederlassung der Weber-Stephen Products Co. und wurde 1999 in Ingelheim am Rhein gegründet. Die Deutschland GmbH unterstützt die Vertriebspartner mit Weber Produkten und Materialien und betreut von dort auch die Märkte von Österreich, Schweiz sowie einige osteuropäische Länder.


Historischer Firmenhintergrund
Die Zeit vor der Erfindung des Kugelgrills war eine reine Ziegelstein Ära. In Amerika wurden üblicherweise aus Ziegelstein gebaute offene Grills verwendet. Ein absoluter Nachteil dieser Mauerwerke war, dass sie unbeweglich waren und in Ermangelung eines Deckels bei Regen nicht einsatzfähig waren und zum Teil sogar Flammenschläge verursachten. Zusätzlich minderten sie außerdem den Grillgenuss Asche setzte sich auf Fleisch oder Kleidung ab, oder das Fleisch war schlecht gegart oder angeschwärzt.

Als Vater von elf Kindern und als Grill-Fan mit einer großen Vorliebe für gutes Essen ärgerte sich George Stephen außerordentlich über diese Umstände. Er ärgerte sich aber nicht nur, sondern er suchte auch nach einer Lösung. Nach vielen Experimenten brachte ihn 1952 der Anblick einer Boje während einer Segeltour auf die entscheidende Idee. Die Boje wurde in zwei Hälften geteilt, Stephen verwendete die untere Hälfte als Kessel, versah diese mit drei Beinen und kombinierte sie mit dem Oberteil der Boje, welche er als Deckel einsetzte. So entstand der Prototyp des Kugelgrills und der Grundstein für Weber-Stephen Products Co. war gelegt.
 
Obwohl es nicht sein grundsätzliches Ziel war, konnte man diesen Kugelgrill doch auf vielfältige Art verwenden. Mit dem kontrollierbaren System war somit eine neue Art des Grillens geschaffen. Die inzwischen auf der ganzen Welt bekannte und beliebte Weber-Kugel veränderte in kürzester Zeit das Bild amerikanischer Gärten und wurde zum Symbol für Grillen.

Nach anfänglichem Zögern wurde der Kugelgrill begeistert aufgenommen und der Ziegelsteingrill zählte nur noch zu den Relikten der alten Grillkultur. George Stephen dagegen gründete Stephen Products Co. und produzierte professionell Grills.
 
Weber heute
Weber-Stephen Products Co. ist auch heute noch ein Familienbetrieb. Zehn seiner zwölf Kinder und zwei seiner Enkel spielen heute eine wichtige Rolle im Unternehmen. Leitende Vorsitzende des Unternehmens ist Marge Stephens, Ehefrau von George Stephens.

Auf der ganzen Welt werden heute Weber Grills verwendet. Weber-Stephen Products Co. verfolgt weiterhin zwei Ziele: Grills sollten nicht nur innovativ, sondern auch langlebig sein. Kurz durch hohe Qualitätsstandards jahrzehntelang praktischen Nutzen bieten.