Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

bosch Tiernahrung Online Angebote und Markeninfos

 

Über bosch Tiernahrung

Kontaktinformationen

bosch Tiernahrung GmbH & Co. KG

Engelhardshauser Str. 55+57
74572 Blaufelden-Wiesenbach


Service-Hotline
+49 (0) 7953 87-0
Faxnummer
+49 (0) 7953 87-70
Wissenswertes über Bosch Tiernahrung
Die Firma Bosch Tiernahrung hat sich auf Nahrung für Hunde, Katzen und Frettchen spezialisiert.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma Bosch Tiernahrung begann im Jahre 1960 mit der Firmengründung durch Kurt Bosch. Zum Zeitpunkt der Gründung erstreckten sich die geschäftlichen Aktivitäten der Firma Bosch Tiernahrung auf die Produktion und den Verkauf von Mineralfuttermitteln, Vitaminkonzentraten, Milchaustauschern und Fertigfutter für Nutztiere in der Landwirtschaft.

Im Jahre 1984 startete die Firma Bosch Tiernahrung den Verkauf von Heimtiernahrung, speziell im Segment des Trockenfutters für Hunde. Das Jahr 1988 war für die Firma Bosch Tiernahrung geprägt von der Marktpräsentation des sogenannten „blauen Programms“. Im Jahr 1990 startete die Firma Bosch Tiernahrung die ersten Exportaktivitäten im Segment der Heimtiernahrung. Die Firma Bosch Tiernahrung konnte im Jahre 1999 die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:94 verbuchen.

Nach der Berufung von Frau Agathe Heim, geborene Bosch, in die Geschäftsführung im Jahre 1999 wurde im Jahre 2001 auch Herr Wolfgang Heim Mitglied der Geschäftsführung. Die Firma Bosch Tiernahrung stellte im Jahre 2001 am Standort Wiesenbach die Produktion von Futtermitteln für Nutztiere in der Landwirtschaft zugunsten der Produktion von Qualitätsfuttermitteln für Heimtiere ein. Im Jahre 2001 vollzog Bosch die Marktpräsentation der neuen High-Premium-Katzennahrung „Sanabelle“. Nur ein Jahr später, im Jahre 2002, präsentierte die Firma erstmals das neue Welpenaufzuchtfutter „Junior Maxi Plus“ mit reduziertem Proteingehalt auf dem Markt.

Im Jahre 2003 brachte die Firma Bosch Tiernahrung das neue Hundenahrungsprogramm auf den Markt und erhielt die Zertifizierung des Qualitätssicherungssystems mit den Anforderungen nach HACCP und die Rezertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2000. Im Jahre 2004 kam die Rezertifizierung nach dem International Food Standard, kurz IFS, hinzu. Die folgenden Jahre standen für Bosch Tiernahrung ganz im Zeichen des wirtschaftlichen Wachstums, des Ausbaus der Firmenkapazitäten und der Marktpräsentation neuer Produkte. So brachte die Firma zum Beispiel im Jahre 2007 die Bio-Linie für Hunde unter dem Namen „Natural Organic Concept“ und im Jahre 2008 die High-Premium-Katzennahrung „Sanabelle“ und die Ultra-Premium-Linie für Hunde „Life Protection Concept“ auf den Markt. Zusätzlich konnte die Firma Bosch Tiernahrung im Laufe der Jahre zahlreiche Zertifizierungen und Rezertifizierungen der verschiedensten Standards für sich verbuchen.

Bosch Tiernahrung heute
Heute zählt die Firma Bosch Tiernahrung zu den Spezialisten im Segment der Nahrung für Hunde, Katzen und Frettchen. Die Hundenahrung teilt sich in Nassfutter und Trockenfutter die Serien High Premium Concept, Life Protection Concept und Natural Organic Concept auf. Das Katzenfuttersortiment setzt sich aus zahlreichen Varianten der Segmente Adult, Junior und Sensitive zusammen. Beim Frettchenfutter setzt die Firma Bosch Tiernahrung auf die Serien Totally Ferret und Totally Ferret High Premium.