Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

edc Online Angebote und Markeninfos

edc Produkte

edc A.Ee100482007

edc A.Ee100482007

ab 19,99

edc Military Starlet

edc Military Starlet

ab 12,14

edc A.Ee100422003

edc A.Ee100422003

ab 29,90

edc A.EE100971002

edc A.EE100971002

ab 48,93

edc EE100831002

edc EE100831002

ab 55,39

edc EE100831006

edc EE100831006

ab 51,99

edc EE100541001

edc EE100541001

ab 23,79

edc EE100491001

edc EE100491001

ab 36,97

edc A.Ee100311002

edc A.Ee100311002

ab 15,90

edc Collier (4400186)

edc Collier (4400186)

ab 29,95

edc Cross Over 4400062

edc Cross Over 4400062

ab 17,90


 

Über edc

Kontaktinformationen

edc

Esprit-Allee
40882 Ratingen


Service-Hotline
49-(0)180-5212234
Faxnummer
+49-(0)2102-123 45 100
Webseite
Seit 2007 bis heute ist edc ein autark geführter Geschäftsbereich des Espritkonzerns. In Europa wurden bereits vereinzelte eigene "edc by Esprit"-Läden eröffnet. Darüber hinaus werden die Kollektionen dieser Marke in den weltweit über 800 selbstverwalteten Esprit-Läden geführt sowie in über 14000 Grosshandelsmärkten in 40 Ländern vertrieben. In Europa und Asien werden alle Unterkategorien von edc angeboten, in Nord- und Südamerika nur "women" und in Australien "women" und "youth".
Die "Mutter-Marke" Esprit entstand 1968, als Susie und Douglas Tompkins in Kalifornien unter diesem Namen selbst genähte Mode aus ihrem Kombi heraus verkauften. Nach der Gründung eines US-Unternehmens entstanden Esprit-Zentralen in Düsseldorf und in Hongkong. Die Untermarke edc entstand 1989 als eine Modelinie für junge Frauen bis 24 Jahre. Später wurde das Portfolio um Kollektionen für junge Männer, Kinder und eigene Accessoires ergänzt.
Edc ist eine Marke der Esprit Holdings Limited, eines international agierenden Handelsunternehmens für Mode und Wohnaccessoires. Der Konzern ist auf den Bermudas registriert. Weitere Unternehmenssitze der Gesellschaft befinden sich in Kowloon (Hongkong) und in Ratingen (Deutschland). Die Produktlinien der Esprit-Gruppe werden als eigenständige Divisionen geführt. Die Linie "edc by Esprit" umfasst die Unterkategorien men - Mode für junge Männer, women - Mode für junge Frauen, underwear - Unterwäsche, youth - Mode für 8-14jährige, edc 16 - Mode für weibliche Teenager und Accessoires. Teilweise handelt es sich dabei um Produkte von Drittlizenznehmern. Die Marke soll zeitgemäße Modetrends aus der Musikszene sowie aus den populärsten Metropolen verkörpern.