Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

takeMS Online Angebote und Markeninfos

takeMS Produkte

takeMS Flat

takeMS Flat

ab 5,99

takeMS Selection 16GB

takeMS Selection 16GB

ab 7,95


 

Über takeMS

Kontaktinformationen

takeMS International AG

Waldstr. 32
79206 Breisach


Service-Hotline
07667-9414-0
Webseite
Wissenswertes über takeMS
Die Firma takeMS hat sich auf die Entwicklung, die Herstellung und den Verkauf von Speicherlösungen spezialisiert. Das Produktportfolio aus dem Hause takeMS erstreckt sich auf Arbeitsspeicher, Flash-Produkte, USB-Produkte, MP3-Player, Festplatten, digitale Bilderrahmen und Navigationsgeräte.

Historischer Firmenhintergrund
Die Geschichte der Firma takeMS begann mit der Firmengründung durch Edmund Dägele im Jahre 2002 in Breisach am Rhein. Im Laufe der folgenden Jahre lernte das noch junge Unternehmen nicht nur das Laufen, sondern auch das Rennen. In Zahlen ausgedrückt bedeutet dies, dass sich die Firma takeMS mit mehr als 5 Millionen verkauften Produkten in rund 45 Ländern auf der ganzen Welt einen Namen in der Branche gemacht hat.

Im Jahre 2006 wurde takeMS erstmals als eigenständige Top-Marke am Markt positioniert. Dank der sehr guten Qualität und der erstklassigen Funktionalität der Produkte wurde takeMS mit zahlreichen nationalen und internationalen Awards ausgezeichnet. Das Ziel der Firma takeMS mit ihrem Gründer und dem Team ist ganz klar der konsequente Ausbau der Markenstrategie.

Der erste Auftritt auf der CeBIT in Hannover fand im Jahre 2007 statt. In dieser Zeit wurde auch der Werbeslogan „takeMS, der beste Grund, zu speichern“ geboren. Zahlreiche Produkte aus dem Hause takeMS wurden in diesem Jahr mit Auszeichnungen bedacht.

Das Distributionsnetz der Firma takeMS wurde im Jahre 2008 nochmals stark ausgebaut und machte die Produkte aus dem Hause takeMS nun in mehr als 50 Ländern auf der ganzen Welt verfügbar. Auch die Anzahl der Mitarbeiter konnte auf fünfzig kreative Köpfe aufgestockt werden.

Im Jahre 2009 wurde das Produktportfolio aus dem Hause takeMS erstmals um zahlreiche Lifestyle-Produkte aus dem Segment der Consumer Electronic ergänzt. Die Firma takeMS beansprucht seit diesem Zeitpunkt die Position des offiziellen Herstellers des USB-Sticks mit dem Namen „Real Madrid Crest“ für sich. Im Jahre 2009 erhielt der Speicherhersteller takeMS vom deutschen Bundesland Baden-Württemberg als Dank für die Unterstützung von Jugendlichen in der Heimatregion das Zertifikat für soziales Engagement.

takeMS heute
Heute lautet die Firmenphilosophie im Hause takeMS „take MS, der beste Grund zu speichern“. Da die Anforderungen an die Speichermedien von heute immer größer werden, hat die Firma takeMS die in Deutschland geforderten Qualitätsrichtlinien zum Standard erklärt. Das Produktportfolio aus dem Hause takeMS setzt sich aus Arbeitsspeichern, Flash-Produkten, USB-Produkten, MP3-Playern, Festplatten, digitale Bilderrahmen und Navigationsgeräte zusammen.